PC für 800-1000 €uro

Diskutiere PC für 800-1000 €uro im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich habe mich die letzte Zeit eher weniger mit der neuen Hardware etc. beschäftigt und brauche hilfe beim Zusammenstellen eines neuen PC´s....

  1. #1 KeineAhnung, 25.03.2008
    KeineAhnung

    KeineAhnung Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe mich die letzte Zeit eher weniger mit der neuen Hardware etc. beschäftigt und brauche hilfe beim Zusammenstellen eines neuen PC´s.

    Der Pc sollte hauptsächlich zum Spielen dienen.
    Er sollte eine Geforce Grafikkarte haben und einen Intel Prozessor besitzen.
    Bei der Festplatte denke ich sollten mir 250GB reichen.



    Hoffe ihr könnt mir einen guten PC für den Preis von 800-1000€uro zusammenstellen.



    MFg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Shald

    Shald MacUser

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
  4. #3 PC13187, 25.03.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Wieso ein Fertig PC? Ich finde diesen ABSOLUTEN GAMER PC garnicht so ABSOLUT TOLL. Ich würde bei Hardwareversand zusammenstellen. Wie siehts aus kannst du den PC selber zusammen bauen?
     
  5. #4 PC13187, 25.03.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Nimm den hier, der zieht die ganzen Fertig PCs ab:

    Scythe Mugen Sockel 478,775,754,939,940,AM2
    35,37 €

    Intel Core 2 Quad Q6600 Tray, 8192Kb, LGA775, 64bit, Kentsfield
    174,16 €

    Samsung HD321KJ 320GB Serial ATA-II, 7200 UPM, 16MB
    51,04 €

    Thermaltake Armor schwarz VA8000BWS ohne Netzteil
    110,90 €

    ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 500 Watt / BQT E5
    66,27 €

    Club3D 8800GTS, 512MB, NVIDIA Geforce 8800GTS, PCI-Express
    210,40 €

    LG GH20N bare schwarz
    29,69 €

    LG GDR - H20N S-ATA schwarz bare
    12,60 €

    Gigabyte GA-EP35-DS3, Intel P35, ATX, PCI-Express
    82,43 €

    2x2048MB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Platinum Revision 2 Dual Channel, CL4
    72,02 €
    Summe: 844,88 €
     
  6. Speedi

    Speedi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Also kauf dir keine Fertig-PC's!!
    Lass dir lieber was zusammenbauen oder bau es selbst zusammen.
    Mein Vorschlag findest du als Anhang als Bild.

    Ich möchte dazu folgendes sagen:
    Der CPU ist der Quad Q6600 und ist zukunftsicherer als ein Duo.
    Das Mainboard ist eigentlich genau richtig und unterstützt auch SLI, wenn du das später mal verwenden möchtest.
    Der CPU-Kühler ist sehr leise und kühlöt fantastisch.
    Der RAM von Corsair ist auch sehr leistungsfähig, habe ihn selbst. 2 GB sollten reichen.
    Das Gehäuse ist nichts besonderes, also ohne Fenster.
    Das Netzteil ist mit 500 Watt sehr leisungsstark und hat auch keine Probleme mit SLI.
    Die Grafikkarte ist einen GeForce 8800 GTS 512 MB und hat ein sehr gutes P/L-Verhältniss, da sie ne Menge Leistung bringt.
    Samsung Festplatten sind die Besten, mehr muss ich nicht dazu sagen.
    LG für die Laufwerke, ein MUSS!!
    MS Windows Vista als Betriebssystem, wegen DX10 und sonst funzt da jetzt auch alles mit SP1.
    Und schließlich bei Bedarf "Rechner-Zusammenbau", falls du das nicht selbst machen willst. Wenn du es selbst machst, sparst du 20 €.

    Das ganze ist bei hardwareversand.de zusammengestellt.


    MfG,
    Speedi
     

    Anhänge:

  7. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    find ich soweit gut bis aufs board(eine gts reicht) am besten das ep35 ds3
    und den ram...würde lieber ocz platinum cl4 nehmen
     
  8. #7 PC13187, 25.03.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe doch auch zusammengestellt und zwar mit ep35 ds3 und ocz ram... (Siehe oben)
     
  9. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    auf den vorschlag von speedi bezogen
     
  10. #9 KeineAhnung, 25.03.2008
    KeineAhnung

    KeineAhnung Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    erstmal vielen Dank für die vielen Antworten!

    Ich denke ich werde mir wahrscheinlich die einzelnen Komponenten wie oben angegeben kaufen und dann zusammenbauen.

    Hatte auch schon überlegt mir einen Fertig PC zu kaufen aber das lass ich dann wohl lieber. ;)




    MFG
     
  11. #10 PC13187, 25.03.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    @xxx hättest auch einfach auf meine verweisen können, naja egal.
     
  12. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    Nimm am besten ein Gehäuse mit Gehäuselüfter das hier
    oder das
     
  13. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    keiner deiner links funzt
     
  14. #13 KeineAhnung, 25.03.2008
    KeineAhnung

    KeineAhnung Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also bei mir funktionieren die Links!

    @J.B Danke für deinen Vorschlag ich überlege mir das noch! xD




    MFG
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    also bei mir kommt immer diese meldung...

     
  17. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
Thema:

PC für 800-1000 €uro

Die Seite wird geladen...

PC für 800-1000 €uro - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  4. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)
  5. Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen

    Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen: Man sagt, selbst zusammenbauen ist günstiger, aber stimmt das überhaupt. Wer hat hier Erfahrung