Pc für 400-500€

Diskutiere Pc für 400-500€ im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Guten Tag! Bräuchte mal n paar zusammstellungen zum oben gennanten Preis! Rechner wird zum Filme Gucken,Surfen und bischen Zocken genutzt. Die...

  1. #1 Tidusxx, 08.03.2009
    Tidusxx

    Tidusxx Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag!
    Bräuchte mal n paar zusammstellungen zum oben gennanten Preis!
    Rechner wird zum Filme Gucken,Surfen und bischen Zocken genutzt.
    Die games die gespielt werden sind nicht grad die neusten.
    Sowas wie Racedriver-Grid sollte aber schon ohne Große Probleme
    Laufen.

    Mfg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Kuki122, 08.03.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    Hi...

    Willst du selber zusammenbauen?? Was hast du schon? Mit oder ohne OS?
     
  4. #3 Tidusxx, 08.03.2009
    Tidusxx

    Tidusxx Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Zusammengebaut wird selber!
    Os habe ich auch schon sonst aber nichts.
    Preis sollte zwischen 400-500€ sein.
     
  5. #4 Kuki122, 08.03.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    Hier.. für 477 Euro mit service level gold.. anosnten 572
     

    Anhänge:

  6. #5 EvilDream, 08.03.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Bidde schön:

    [​IMG]
     
  7. #6 Z4NZ1B4R, 08.03.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    der PC schaut gut aus

    und an alle die jetzt meinen der 9950 ist kacke
    für das Geld ist es der Beste Quad und bringt trotzdem Power

    Allerdings würde ich doch lieber zu einem Phenom II X3 710 greifen, der hat zwar nur 3 Kerne aber 3 mal so viel Cache
    vielleicht einen PHenom II X3 720, der hat noch mehr power und kostet nicht viel mehr.

    Die Grafikkarte ist auch ganz gut, doch für 160€ kriegt man schon eine HD4870, die wäre wohl ne bessere Wahl, vorallem was GRID und die Zukungt betrifft.
    http://www.mindfactory.de/product_i...D/tek3puatd9lgo28hunsp1pql32d0o617/act/search

    @evildream:
    der Erste PC ist da doch die bessere Wahl
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Pc für 400-500€

Die Seite wird geladen...

Pc für 400-500€ - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  4. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)
  5. Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen

    Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen: Man sagt, selbst zusammenbauen ist günstiger, aber stimmt das überhaupt. Wer hat hier Erfahrung