PC für 1000€

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Benutzer345, 24.04.2013.

  1. #1 Benutzer345, 24.04.2013
    Benutzer345

    Benutzer345 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    Ich wollte mir demnächst einen neuen PC hauptsächlich zum Spielen zulegen. Auf diesem sollten Spiele wie Skyrim und Crysis 3 auf hoher bis maximaler Grafikstufe laufen.

    Außerdem sollte man auch Filme auf Blu-ray darauf schauen können.

    Des Weiteren sollte die Grafikkarte einen DVI oder VGA Anschluss haben und es wäre auch nicht schlecht, wenn man den PC später noch aufrüsten könnte.

    Leider habe ich keine Ahnung, welche Grafikkarte man, mit welchen Prozessor, mit welchen Arbeitsspeicher etc. verbinden muss, um wirklich die komplette Leistung der einzelnen Teile nutzen und die gewünschten Dinge damit machen zu können. Deshalb meine Frage an euch:
    Welche Teile-Kombination wäre hier sinnvoll und von welchen Anbietern sollte ich diese kaufen und welche sollte ich lieber meiden? Mein Budget liegt bei 1000€. Der Preis darf aber auch abweichen(ca.200€).

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich bedanke mich schon einmal im Voraus.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Painschkes, 24.04.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Hey,

    hier mal ein fixes Beispiel von meiner Seite : Warenkorb

    Gehäuse ist natürlich Geschmackssache :)
     
  4. #3 gamer97, 24.04.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Ist schon nicht schlecht, aber ich hätte die SSD in eine Pro getauscht (+20€), ein Z77-Board genommen (+20€) und eventuell gleich einen Blue-Ray-Brenner gekauft.
    Das wichtigste ist meiner Meinung nach die SSD, denn der billigere TLC-Speicher der Basic hält nicht so lange, wie MLC-Speicher der Pro. Außerdem ist die Pro ein bisschen schneller.
     
  5. #4 Marcopolo123, 24.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2013
    Marcopolo123

    Marcopolo123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerlingen
    Oder für 140€ weniger eine hd7870 Le für 200€
    2048MB VTX3D Radeon HD 7870 Black Boost Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)
    Müsste für crysis 3 auf hoch-ultra in 1080p noch reichen... Also ein bisschen an den einstellungen schrauben und das spiel läuft durchgehend sehr angenehm.
    Aber eine hd 7970 ist in deinem budged ja locker drin, also passt xD
     
  6. #5 Benutzer345, 13.05.2013
    Benutzer345

    Benutzer345 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Anfrage an mehrere Foren gestellt. Und mir wurde in anderen Foren die XFX Radeon HD 7970 GHz Edition, Double Dissipation Edition, 3GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (FX-797G-TDFC) empfohlen statt die Gigabyte Radeon HD 7970 WindForce. Meine Frage an euch: Wo liegen die Unterschiede und ist eine von den beiden besser für mich geeignet?

    Dasselbe habe ich bei dem Prozessor. In dem einen Forum wird mir der Intel Xeon E3-1230V2 oder Intel Core i5-3570K statt der Intel Core i5-3570 empfohlen. Wo liegen die Unterschiede und ist eine von den genannten besser für mich geeignet?
     
  7. #6 Painschkes, 13.05.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Bei der Graka ist es eigentlich nur der Kühler bzw. das Label - also XFX mit zwei Lüftern gegen Gigabyte mit 3 Lüftern - kannst beide nehmen, das ist eine "Glauabenssache".

    Der E3 ist einem i7 ähnlich - hat Hyperthreatin (macht sich zB. bei so Sachen wie rendern o.ä bemerkbar) - der i5 3570K ist ein i5 3570 mit offenem Multiplikator - lässt sich also (wenn du ein Z77-Board nimmst) ordentlich übertakten.

    Letztenendes ist es einfach Geschmackssache.

    Willst du nicht übertakten und nur spielen : i5 3570

    Willst du Spielen und rendern : E3-1230v2

    Willst du spielen und übertakten : i5 3570K (dann aber auch ein Z77-Board nicht vergessen).
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

PC für 1000€

Die Seite wird geladen...

PC für 1000€ - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...