Pc Friert sehr oft ein!

Diskutiere Pc Friert sehr oft ein! im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Liebe community! Wie oben schon beschrieben friert mein pc meistens ein! Mal nach einer stunde mal nach 5 minuten. Also keine fix zeit. Und...

  1. #1 Platinum, 13.11.2008
    Platinum

    Platinum Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Liebe community!

    Wie oben schon beschrieben friert mein pc meistens ein! Mal nach einer stunde mal nach 5 minuten. Also keine fix zeit. Und er friert sogar ein obwohl ich nur am desktop bin und nix mache. Wie z.b ich schau fern aba der pc rennt nebenbei und dann will ich wieder hin und zack er ist eingefrohen. Also immer sehr unterscheidlich. Könnt ihr mir vielleicht helfen?

    mein sys:
    AMD 64 3000+ socket 939 @ 1.8 GHZ
    GeForce 6800 LE
    K8N neo 2 Ulta nFoce 3 Chip (mainboard) :)
    160 GB
    1GB ram (welcher genau das ist weiß ich nicht)

    Win XP pro

    Bitte um hilfe weil ich bin schon kurz davor meine DAME ausm festern zuhaun!

    :D:D

    mfg Marius
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. bseQ

    bseQ Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    haste ne stickstoffkhlung oda warum friert der ein? xDDD

    also ... lass ma virenscanner durchlaufen.. oder

    versuchs mal mit der windows cd und klick auf der ersten auswahlkonsole auf
    REPARIEREN ... dann müsste nen schwarzer hintergrund kommen und er fragt welches verzeichnes repariert werden soll... dann drückste mit den zahlen auf das welches du reparieren willst.. dann nochma adminkennwort ... einfach enter drücken und dann "chkdsk /p" eingeben....

    chkdsk = fehlersuche im system
    /p = gefundene fehler reparieren

    wenn das imemrnoch nich hilft... ->
    wieder windows-cd und diesmal in der ersten auswahl "INSTALLIEREN" klicken
    danach sucht er nach vorhandenen windows versionen.... und danach will er nochmal wissen ob du installieren oder reparieren möchtest ... da bitte auf REPARIEREN klicken und du machst ne REPARATURINSALLATION... dh. is quasi ne neuinstallation mit der ausnahme das die PLATTE NICHT FORMATIERT wird und du alle daten behältst und alles wie vorher is.... nur windows läuft wieder richtig...

    versuchs damit
    das hilft in 95% der fälle
     
  4. #3 Platinum, 13.11.2008
    Platinum

    Platinum Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    danke dir für die antwort. werde ich sofort machen sobald ich ne CD hab weil meine letztens kaputt gegangen ist :(

    das mit der fehelersuche klingt gut werde ich ausprobieren.

    das mit dem reparieren habe ich schon oft gemacht aber da kann cih windows gleich formatieren weil die meisten programme gehören immer neu installiert weil sie durch diesen REPARATIONS vorgangen beschädigt werden.

    aber danke für den tipp werde ich morgen wenns geht gleich mal machen :)

    mfg Me

    ps.: ne trockeneis reicht auch zum frieren :D
     
  5. bseQ

    bseQ Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    kein problem....

    aba wennde dann ne repinstall machst muss es die gleiche version sein... also auch gleiche service pack usw.
     
  6. #5 Patrick_HSV96, 14.11.2008
    Patrick_HSV96

    Patrick_HSV96 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein sehr ähnliches Problem. Manchmal hab ich das sogar direkt nach dem hochfahren! Vista 32Bit ist vorinstalliert. Hab es dann mit neuinstallation versucht. Nachdem das Problem weiterhin bestand hab ich Win XP installiert, was aber auch nicht zur lösung des problems beitrug. Kann das auch ein Hardwarefehler sein? Arbeitsspeicher ect.

    Gruß Patrick :)
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Platinum, 16.11.2008
    Platinum

    Platinum Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    also bei mir hat sich das problem jetzt gelöst :D ich hab mir einfach neue ram gekauft eingebaut und siehe da ... der pc rennt heute schon seit 17 stunden ohne probleme :) zocken kann ich auch wieder und alles ist wunderbar :)

    mfg me
     
  9. #7 Patrick_HSV96, 17.11.2008
    Patrick_HSV96

    Patrick_HSV96 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Okay, dann probier ich das auch mal aus. Weil das ist ziemlich nervig.
     
Thema:

Pc Friert sehr oft ein!

Die Seite wird geladen...

Pc Friert sehr oft ein! - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...