PC friert mehrmals am Tag ein

Diskutiere PC friert mehrmals am Tag ein im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo alle zusammen wie schon gesagt mein pc friert merhmals am tag ein un auch zwischendurch flackert auch mal das bild. Ram is neu und auch...

  1. #1 Mr. Dee, 23.03.2008
    Mr. Dee

    Mr. Dee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen

    wie schon gesagt mein pc friert merhmals am tag ein un auch zwischendurch flackert auch mal das bild. Ram is neu und auch schon getestet mit memtest. Mainboard ist neu. Festplatte und laufwerke liefen auf dem alten pc system ohne problem. Temperaturen sind auch in ordnung. Ab un zu zeigt mir die grafikkarte auch ein komisches bild an was nicht weg geht ehe der pc neu gestartet wurde.

    http://www.suckerprod.de/little/showpic/pics/3/3/8/7/33877_47e69ad08d87c.jpg/

    Kann es sein dass das flackern, dieses komische bild und das einfrieren vom netzteil kommt? Hier mein System:

    Pentium 4 HT 3,4Ghz (aus Medion8383)
    2GB DRR2 RAM
    Geforce 6610xl (aus Medion8383)
    Seagate Festplatte 120GB
    350Watt Netzteil
    AsRock 4Core-Dual Sata2 Mainboard

    Und hier noch die Spannungs informationen:

    BIOS:
    Vcore: 1.290V
    +3.30V: 3.354V
    +5.00V: 5.067V
    +12.00V: 11.354V (ein bisschen wenig oder?)mit speedfan unter betrieb sogar nur 11V oder weniger

    Netzteil:
    +3.3V: 26A
    +5V: 30A
    +12V: 15A (auch etwas wenig oder?)
    -12V: 0.8A
    -5V: 0.5A
    +5VSB: 2.0A

    Bitte dringend um HIlfe und danke für jede Hilfe

    P.S. Frohe Ostern^^
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 23.03.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    diene +12.00V: 11.354V sind absolut zu wenig.
    bei 11,75v können schon abstürze vorkommen.
    als erstes dieses NT wechseln.
     
  4. #3 Mr. Dee, 23.03.2008
    Mr. Dee

    Mr. Dee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke... werde ich machen sobald ostern rum ist und sag dann bescheid ob er dann immernoch einfriert...
     
  5. #4 Ostseesand, 23.03.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    es kann zusätzlich noch an der grafikkarte lioegen, oder an deren treiber.
    aber wenn die werte vom netzteil stimmen, ist es defekt.

    das netzteil segelt bei dir hart am wind, wenn das sich verabschiedet, kann es noch andere hardware mitreissen, wie board oder grafik.
     
  6. #5 Mr. Dee, 23.03.2008
    Mr. Dee

    Mr. Dee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Grafikkarte kann nicht sein weil ich hatte schonmal ne andere drin wo zwar dieses komische bild un flackern nicht war, was aber wohl daran liegt dass das ne alte kleine is un die nich viel strom braucht, aber eingefroren is er trotzdem. Treiebr sind auch alle neu und es ist unter xp und jetzt acuh vista.
    Hab auch schonmal ein anderes Netzteil drangemacht aber das hat auch nur 350 Watt wobei bei dem netzteil bei +12V die sapnnung bei 11,612V liegt aber trotzdem zu wenig is. Die netzteile sind meinesachtens einfach zu schwach für das system und ich weiss das dass netzteil dadurch kaputt gehen kann un die ganze kiste im eimer is deswegen muss ich dringend gucken dass ich ein besseres netzteil bekomme oder den pc aus lasse trotzdem danke für den hinweis. Und dieses komische bild, kann dass vom netzteil kommen wegen zu wenig spannung?
     
  7. #6 Ostseesand, 23.03.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    die grafik benötigt auch die 12v, wenn da was nicht stimmt, gibt es probleme am prozessor der karte und deren ram.
    also warten wir ab, bis du ein neues NT eingebaut hast.
     
  8. #7 Mr. Dee, 23.03.2008
    Mr. Dee

    Mr. Dee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    ok....und vielen dank für deine hilfe...werde mich melden
     
  9. #8 Mr. Dee, 25.03.2008
    Mr. Dee

    Mr. Dee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir jetzt ein neues nt gekauft mit 480Watt. Als dank hat mir mein pc beim 1. start nach dem anmelden einen bluescreen angezeigt wo irgendein fehler mit dem ram war....hab ich mir leider jetzt nicht genau aufgeschreiben. Nach einer halben stunde hatte er sich schon 6mal aufgehangen. Was könnt das jetzt sein? Ich hatte bis jetzt noch nie prblem mit dem ram gehabt also dass er deswegen einen bluescreen anzeigt. Was soll ich machen? Danke schonmal

    Kanns auch i-wie sein dass der Prozessor zuviel Strom zieht? Denn das bios jetzt bei +12V 11,8V an un das is kanpp. Kann es sein dass ich beim Einbau vom Prozessor was falsch geamcht hab?
     
  10. #9 pedda:D, 25.03.2008
    pedda:D

    pedda:D Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    prüfe doch mal ob deine ram.riegel auf Slot 1 u. 2 sitzen..was sie nämlich tun sollten.
     
  11. #10 Mr. Dee, 25.03.2008
    Mr. Dee

    Mr. Dee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    ja das tun sie ich hab nur 2 slots
     
  12. #11 Mr. Dee, 25.03.2008
    Mr. Dee

    Mr. Dee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    kann es auch sein dass sich die reigel untereinander nicht vertragen? auch wenn sie zusammen in einem packet waren?
     
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. #12 Mr. Dee, 25.03.2008
    Mr. Dee

    Mr. Dee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt, weil ich den memtest verliehen habe, andern ram eingebaut und er hat sich wieder aufgehangen....bevor ich jetzt hingehe un das mb umtausche...kann es auch i-wie sein, dass am prozessor i-was nicht stimmt?
     
  15. #13 Mr. Dee, 25.03.2008
    Mr. Dee

    Mr. Dee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    http://www.suckerprod.de/little/showpic/pics/3/3/8/7/33877_47e965292b921.jpg/
    http://www.suckerprod.de/little/showpic/pics/3/3/8/7/33877_47e965508d398.jpg/

    Die bilder hat meine grafik gerade eben ausgespuckt. Es geht aber schon weg sobald ich mich abmelde. Ich vermute aber eher dass was an dem mainboard oder vll prozessor net stimmt weil der pc sich trotz anderer grafik aufhängt.
    Auf der +12V leitung sind nur 11,8V laut bios und 11,1-11,2V laut speedfan wodurch sich die bilder erklären lassen aber das netzteil hab ich erst heute gekauft und das hat genung power 480Watt sollte reichen.
     
Thema: PC friert mehrmals am Tag ein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rechner friert ein mehrmals starten

    ,
  2. pc friert ein flimmern

    ,
  3. bildschirm friert ein mehrmals hochfahren

    ,
  4. pc friert ein komisches bild
Die Seite wird geladen...

PC friert mehrmals am Tag ein - Ähnliche Themen

  1. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  2. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  3. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  4. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  5. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...