PC "friert" ein

Diskutiere PC "friert" ein im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi! Ich hab ein Problem mit 2 PCs die die identische Hardware haben, außer das der eine 2 Festplatten sowie 2 dvd brenner hat. Hardware:...

  1. #1 matze333, 29.09.2008
    matze333

    matze333 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich hab ein Problem mit 2 PCs die die identische Hardware haben, außer das der eine 2 Festplatten sowie 2 dvd brenner hat.

    Hardware:
    Gigabyte GA-EP45-DQ6 P45 Sockel 775
    Intel Core2 Duo E8500 2x 3.17GHz S775
    Zotac 512MB 9800GTX+ AMP PCIe
    4 GB DDR2RAM Infineon PC800 CL5
    500GB 3,5" Samsung SATA
    DVD Brenner Samsung SH-S223Q SATA
    Netzteil 550Watt beQuiet

    Chipset Treiber lassen sich installieren. Sobald aber die Grafikkartentreiber installiert werden (Neuste heruntergeladen), frieren die PCs manchmal bereits beim booten ein. Spätestens aber dann, wenn man in Windows ist und man etwas ausführt.

    das komische ist, dass es bei beiden rechner ist! sei es mit vista (64bit) oder mit xp (64bit)... jeweils die neusten treiber runtertgeladen........

    Ich bin für jeden Tipp dankbar!

    Gruß
    matze
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    sind die treiber auch für vista/ xp 64 bit ???

    gibt es bei dem hersteller nochmehr auswahl an treibern? wenn ja, versuch einen anderen
     
  4. #3 matze333, 30.09.2008
    matze333

    matze333 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ja die richtigen treiber sind auch verwendet worden...

    ist evtl irgendetwas inkompatibel?
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo matze,

    Du hast nicht:

    -den alten Treiber deinstalliert?!
    -den Rest-Treibermüll mit CCleaner vom Rechner und aus der Registry gereinigt?!
    -vor der Installation des neuen Treibers das Antivirenprogramm und die Firewall deaktiviert (wird von Nvidia zwingend gefordert)?!

    Eventuell mal nicht den allerneuesten Treiber downloaden, sondern den von Deiner CD nehmen. Dann funzt es auch wieder, wetten?
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: PC "friert" ein
Die Seite wird geladen...

PC "friert" ein - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...