Pc Friert ein... sogar beim start

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Bauermatze, 08.12.2007.

  1. #1 Bauermatze, 08.12.2007
    Bauermatze

    Bauermatze Guest

    Also Ich bitte euch den Text ganz durchzulesen auch wenn er etwas lang ist...


    Also alles fing an mit einen einfach bluescreen, schön nicht weiter beachtung geschenkt... 2 wochen später wieder einer... naja ,,, nächsten tag wieder dann stündlich dann 10 minütlich... dann immer sobald last bestand und dann immer...

    Ok ich Probierte herum machte dies und dass...
    Dann wollt ich das Bios updaten... Shit genau in den paar sekundne zack weg...

    Da ich kein Floby habe und auch nicht das bios auf cd brachte ich ihn einfach mal zu pc händler...
    Nach paar tagen hol ich ihn wieder ab und er meinte alle fehler enstanden dadurch dass ich beim einbau des Mainb. die gumminoppen bei den schrauben vergessen habe... OKKKK dacht ich mir...

    Zuhause erst mal fröhlich ein lied gesungen schließte alles an und zack 15 min wow und weg war er
    naja ich flippte aus ^^ dann nahm ich meine Karte und setzte sie mal in den anderen Pcie slot. und auf einmal dass wunder von bern.. Es ging..
    naja 3 wochen.

    vor 2 tagen schaute ich einen film zum einschlafen wie immer ich stand am nächsten tag auf dachte mir naja und startete neu. und ging zur arbeit.
    ich kam heim wieder eingefroren... und dass wurde immer schlimmer..
    Mittlerweile ist es schon so dass schon ganz am anfang wenn der computer startet schon stecken bleibt also bevor ich überhaupt ins bios hupfen kann.,..
    auch im bios blieb er öfters hängen.
    manchmal kommt nicht mal das Pieeep am anfang und es kommt daher auch kein bild...

    Achja ich sollte erwähnen dass meine Tastatur auch nicht geht... also damit mein ich jetzt die lämpchen auf der tastatur. wenn ich zum beispiel "NUM" klicke müsste ein lichtchen angehen... wenn er friert geht das nicht...
    Komischer weiße kann ich aber die dpi zahl von meiner logitech g5 noch einstellen..

    So ich habe Probiert:
    andere Grafikkarte (keine Express sondern normal pci)
    Andere Festplatte
    Ddr in den anderen Slots...
    Mainb. Batterie ausgewechselt...

    Doch ich habe gerade eben die batterie erst ausgewächselt
    zeitgleich auch die ddrs in den anderen slots
    und meine graka ein wenig umgesteckt...
    Das heißt: meine Graka braucht 2x stromzufur...
    diesmal hab ich ein kabel (das von laufwerk genommen und halt umgetauscht das 2te ließ ich,,,
    jetzt hält er ein wenig länger aber auch wieder nicht...
    2x nach einer halben Std einmal direkt nach start bis jetzt...

    (vorher: Manchmal 15 min manchmal 2 min manchmal 1 min usw..)


    Temperaturen liegen auch alle unter der Schmerzgrenze...
    Dass heißeste unter volllast ist die graka mit ca 74°
    Meinb. hat grad mal 27
    (temps ausgelesen von Bios, Everest, nvidia tool)
    Cpu unter vollen last und wenns warm in meinem zimmer ist vll maximal 75.. aber eher selten...
    und nur wenn es sehr warm ist aber auch ein fenster öffnen sodass es in meinen zimmer ca 7-8 ° hat hatt nichts geholfen...

    Ich habe nichts getacktet

    MEin Pc:

    Amd 6000+ ( standart lüfter)
    Sparkle 8800 gts 320 mb
    2 gb Ocz ddr 2 800mhz
    750 watt netzteil
    Asus m2n32 WS Professional
    Win Xp Pro
    Samsung 250 gb festplatte.
    Lg dvd writer

    Bios und alle anderen Treiber In allen Kombis schon versucht...
    zb: Alt Alt Alt Neu Alt. usw...
    Zur Zeit sind nur die Aktuellsten drauf...

    http://rapidshare.de/files/38002806/Report.htm.html
    hier der komplette Everest bericht im Html... wers anders will soll einfach schreiben...

    Bitte helft mir...

    Mfg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 bauermatze, 09.12.2007
    bauermatze

    bauermatze Guest

    Das Neueste

    Everest hat mir anscheinend andere Mainboard temps geschickt ^^

    Hab jetzt Nvidia monitor view offen...

    Und wie ichs mir gedaht habe nach der fingerprobe... hab gerade meinen pc 5 min aus gehabt schalt ihn an und siehe da schon 72° halt ne 4 min später 75 -.-
    Jap jetzt schwankt er erstmal zwiechen 73 und 78.. mag nicht wissen was geht wenn die last auftaucht. zum einen mal der chipsatz dann sowie so heißer wird und die abfuhrluft der cpu die ja auch durch last wärmer wird dann die pasive kühlung nicht mehr so gut kühlen kann...


    ich mach jetzt mal ein wenig last ^^
     
  4. #3 FixedHDD, 09.12.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    also vielen dank erst mal für den ausführlichen bericht. war seehhr hilfrecht.

    aber wir müssen wissen, was auf dem bluescreen steht, den du immer bekommst

    und du solltest dringend mal was gegen die hohen temps machen. es kann nämlich sein, das dein PC deshalb baden geht. lass am besten bei betrieb den PC offen oder besorge dir noch einen gehäuselüfter.

    wenn die temps trotzdem nciht zurückgehen, kannst du im bios einstellen, ab wann dein PC einen bluescreen gibt wenns ihm zu heiß ist. den grenzwert kannste auch erhöhen.

    soweitsogut.

    Gruß FixedHDD
     
  5. Eray

    Eray Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Du hast ja das Motherboard eingebaut, ich weiss nicht ob das hilft aber.
    Ich habe neuen CPU geholt und die Kühlerpaste mit den Finger aufgetragen
    Und davor habe ich Chips gegessen :D :D :D Und da war dann halt Fett auf der Paste. Dann wurds halt auch heiß und meine Tempslagen dann auch bei 75 °C.
    Und bei mir ist auch alles eingefrohen :(

    Ich Hoffe das es hilft, Viel Glück =)
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Pc Friert ein... sogar beim start
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc friert sogar beim boot

    ,
  2. computer stürzt stündlich ab

Die Seite wird geladen...

Pc Friert ein... sogar beim start - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...