PC friert bei Wiedergabe ein

Diskutiere PC friert bei Wiedergabe ein im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo erstmal, ich habe meinen PC schon seit 3 Jahren und bisher keine unlösbaren Probleme mit ihm. Seit neuestem aber friert mein PC immer ein,...

  1. #1 boxcarhobo, 07.08.2007
    boxcarhobo

    boxcarhobo Guest

    Hallo erstmal,

    ich habe meinen PC schon seit 3 Jahren und bisher keine unlösbaren Probleme mit ihm. Seit neuestem aber friert mein PC immer ein, sobald ich eine Film-DvD wiedergeben möchte. Ich habe Power DvD, WinDvD und den VLC Media Player ausprobiert, bei allen Programmen das gleiche Ergebnis:
    Ich kann die DvD ganz normal starten, kann mich auch im Menü problemlos bewegen, aber sobald ich "Film starten" klicke, hängt sich der komplette PC auf und reagiert auf gar nichts mehr, ich kann nichtmal den Task Manager öffnen.

    Ansonsten macht das Laufwerk keine Probleme, ich kann Daten-DvDs problemlos abspielen und Dinge von den DvDs installieren. Darum bin ich mir auch ziemlich sicher, dass das Problem nicht beim Laufwerk ist. Kann mir jemand weiterhelfen?
    Danke schonmal im Vorraus.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 wolfheart, 08.08.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey boxcarhobo,

    obwohl hinter Deinem Problem eine ganze Menge Ursachen stecken können, nehmen wir uns zunächst mal die Beiden wahrscheinlichsten heraus:

    Grafikkarte:
    Schau doch mal im Gerätemanager nach, ob es da Treiberprobleme gibt:
    - Start
    - Systemsteuerung
    - den Ordner System öffnen
    - dann unter der Registerkarte Hardware den Button Gerätemanager klicken
    ....irgendwelche Gelben Ausrufe- oder Fragezeichen zu sehen?

    RAM:
    Vielleicht hat Dein RAM ein Problem mit der Datenflut einer Film-DVD:
    - mach mal den Memtest
    http://www.computerbase.de/suche/?q=memtest&bereich=downloads
    drei bis vier Stunden laufen lassen (danach bitte abstellen, sonst läuft der ewig). Wenn Du mehr als einen GB RAM hast, dann mußt jeden Riegel einzeln testen


    Desweiteren kannst Du auch mal unter
    - Start
    - Systemsteuerung
    - den Ordner Verwaltung
    - dem Icon Ereignisanzeige
    - den Optionen System und Anwendungen schauen, ob zu dem Zeitpunkt des "Gefrierens" irgendwelche Warnmeldungen auftreten
     
  4. #3 boxcarhobo, 08.08.2007
    boxcarhobo

    boxcarhobo Guest

    Danke für deine Mühe Wolfheart, allerdings konnte ich nichts besonderes feststellen. Mit der Graka ist alles in Ordnung (spiele ja auch damit), der RAM hat den Test bestanden und Warnmeldungen wurden keine angezeigt. Ich habe außerdem mal das Gehäuse geöffnet, die Hardware überprüft und die Staubmäuse von den Lüftern entfernt.

    Ich kann allerdings hinzufügen, dass das nicht einfach plötzlich so da war. Anfangs hat sich der Rechner immer aufgehängt, nachdem ich eine DVD geschaut habe und das Programm beendet habe. Dann ist das Bild einfach auf dem Desktop eingefroren. Erst seit ein paar Tagen passiert das schon, wenn ich "Film starten" drücke, folglicherweise muss sich in den letzten Tagen etwas verschlechtert haben. Vielleicht ist gerade etwas am kaputtgehen?
     
  5. #4 boxcarhobo, 09.08.2007
    boxcarhobo

    boxcarhobo Guest

    Weiß denn niemand weiteren Rat?
     
  6. #5 wolfheart, 09.08.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    hast Du auch das gemacht:
    Desweiteren kannst Du auch mal unter
    - Start
    - Systemsteuerung
    - den Ordner Verwaltung
    - dem Icon Ereignisanzeige
    - den Optionen System und Anwendungen schauen, ob zu dem Zeitpunkt des "Gefrierens" irgendwelche Warnmeldungen auftreten

    Einfach mal "Film Starten" machen, Absturz akzeptieren, Neustart ausführen und dann schauen ob Du eine Warnmeldung siehst
     
  7. #6 boxcarhobo, 09.08.2007
    boxcarhobo

    boxcarhobo Guest

    Habe ich zweimal ausprobiert, der zeigt nichts an :(
     
  8. #7 ReinMan, 09.08.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Überlastung vllt zu viele Prozesse Anwendungen am laufen?? STRG ALT ENTF schau mal nach.
     
  9. #8 boxcarhobo, 10.08.2007
    boxcarhobo

    boxcarhobo Guest

    Hab im normalen Betrieb 23 Prozesse, das sollte in Ordnung sein ;). Allerdings konnte ich endlich eine Fehlermeldung bekommen. Hab mal beim VLC Player das Message-fenster mitlaufen lassen, und das hat beim Hängen bleiben folgende Fehler-Meldung ausgespuckt:


    main error: decoder is leaking pictures, resetting the heap
    main error: picture 011B0780 refcount is -1
    main error: picture to date 011B0780 has invalid status 6
    main error: picture to display 011B0780 has invalid status 6
    main error: picture 011B0780 refcount is -1


    Sagt das jemandem etwas?
     
  10. #9 ReinMan, 10.08.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hat "nicht benutzten inaktiven" Status schonmal VLC deinstalliert und neu installiert oder auf das neuste upgedatet
     
  11. #10 boxcarhobo, 10.08.2007
    boxcarhobo

    boxcarhobo Guest

    Ja, habe es sicher schon 5x neu installiert (neueste Version) und mit PowerDvD bzw. WinDvD hatte ich ja exakt dieselben Probleme.
     
  12. #11 ReinMan, 10.08.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Aktuellsten Grafikkarten Treiber drauf alle Hardware korrekt installiert. Monitor alles gecheckt??
     
  13. #12 boxcarhobo, 10.08.2007
    boxcarhobo

    boxcarhobo Guest

    Hab den neuen ATI Catalyst drauf und mal den Monitor gewechselt, daran liegts nicht. Allerdings habe ich jetzt einen Weg gefunden, wie ich die DvD doch anschauen kann. Ich muss den VLC Player einfach den Film direkt abspielen lassen (ohne Menü) und Tonspur 1 auswählen. Dann kann ich den Film problemlos anschauen, nur bleibt er dann nach dem Beenden vom VLC Player hängen ?( Jetzt bin ich echt verwirrt
     
  14. #13 ReinMan, 10.08.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Aber so kann das doch nicht gehen. Hast du es mal mit einem anderen Player versucht ?? WMP Real Player
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. #14 boxcarhobo, 10.08.2007
    boxcarhobo

    boxcarhobo Guest

    Hm, den kann ich mal ausprobieren. Aber wie gesagt, mit PowerDvD und WinDvD ist er auch hängen geblieben...
     
  17. #15 ReinMan, 10.08.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Probier und berichte dann.;)
     
Thema: PC friert bei Wiedergabe ein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. computer friert bei dvd wiedergabe ein

    ,
  2. xp dvd wiedergabe computer friert ein

    ,
  3. pc friert beim abspielen von dvd mit vlc ein

    ,
  4. powerdvd pc friert ein,
  5. pc friert ein bei dvd wiedergabe,
  6. pc friert ein beim dvd filme,
  7. pc friert bei dvd svhauen ein,
  8. pc friert bei vlc und media player ein,
  9. pc friert ein beim film ram ,
  10. pc friert ein dvd im laufwerk,
  11. powerdvd pc reagiert nicht,
  12. pc freeze beim film spielen,
  13. pc friert ein bei wiedergabe,
  14. dvd wiedergabe stockt im film friert ein,
  15. pc freezt bei filmschauen ein,
  16. pc friert ein beim film schauen
Die Seite wird geladen...

PC friert bei Wiedergabe ein - Ähnliche Themen

  1. PC gut genug für Fifa 17?

    PC gut genug für Fifa 17?: Hey, ich hab mir heute ohne mein System zu checken Fifa 17 geholt, da Fifa 16 einwandfrei funktioniert hat.. Jetzt bricht es nach jedem Start ab...
  2. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  3. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  4. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  5. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...