PC fährt nicht mehr hoch!

Diskutiere PC fährt nicht mehr hoch! im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hallo liebe Community, ich habe ein großes Problem mit meinem PC: Seit einigen Tagen fährt er nicht ehr hoch. Nachdem ich ihn anschalte, kommt...

  1. #1 RegistrierterSurfer23, 30.07.2010
    RegistrierterSurfer23

    RegistrierterSurfer23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,

    ich habe ein großes Problem mit meinem PC: Seit einigen Tagen fährt er nicht ehr hoch. Nachdem ich ihn anschalte, kommt ein schwarzer Bildschirm mit allerlei Angaben über den PC und diverse Fehlermeldungen:

    Drive 1 not found: Serial ATA, SATA-1
    Drive 3 not found: Serial ATA, SATA-3

    Intel(R) Matrix Storage Manager option ROM v5.0.0.1032 ICH7R


    RAID Volumes:
    ID Name Level Strip Size Status Bootable
    0 Array RAID0(Stripe) 128KB 465.7GB Normal Yes

    Physical Disks:
    Port Drive Model Serial # Type/Status(Vol ID)
    0 WDC WD2500JS-75N WD-WMANK2333041 Member Disk(0)
    2 WDC WD2500JS-75N WD-WMANK2298310 Member Disk(0)

    Press CTRL-I to enter Configuration Utility...
    Strike the F1 Key to continue, F2 to run the setup utility.

    So... und wenn ich jetzt auf F1 drücke kommt ein blauer Bildschirm it noch mehr Meldungen und dem Fehler: Process1_INITIALIZATION_FAILED

    Und hier weiß ich nicht mehr weiter. Wenn jemand ne Ahnung hat was ich hier tun kann, bitte melden! Kennt sich vielleicht jemand mit dem Setup Utility oder der Configuration aus? Oder muss ch Windows XP neu installieren? Ich blick da nix :D
    Schon mal danke im voraus!


    Mfg RegistrierterSurfer23
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 30.07.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Eventuell hat die Festplatte den Geist aufgegeben. Lege zum Testen die Windows Original CD ein und klicke auf reparieren.
     
  4. #3 RegistrierterSurfer23, 31.07.2010
    RegistrierterSurfer23

    RegistrierterSurfer23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Okay danke für die schnelle Antwort :)
    Dann probiere ich das mal. Besitze die CD zwar nicht mehr, aber habe gerade eben eine neue CD mit dem XP Betriebssystem bestellt. Hoffe mal das es zu reparieren geht. Sonst kann man da nichts machen?
     
  5. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.375
    Zustimmungen:
    20
    Doch, eventuell eine neue Festplatte verwenden.
     
  6. #5 RegistrierterSurfer23, 04.08.2010
    RegistrierterSurfer23

    RegistrierterSurfer23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Die CD ist zwar immer noch nicht angekommen, aber ich habe im Boot System mal
    den Hardware Test gemacht. Der gibt mir folgende Ergebnisse:
    (Drive 0 - 3 sind soweit ich weiß die Festplatten-''Teile'')

    Drive 0: WDC WD2500JS-75NCB2 - Fail Return Code: 7
    Drive 1: No Device (Im Windows Setup steht: DriveID Unknown)
    Drive 2: WDC WD2500JS-75NCB2 - Pass
    Drive 3: No Device (Im Windows Setup steht: DriveID Unknown)

    Das heißt nur Drive 2 läuft wie geschmiert, bei Drive 0 findet es einen Fehler, und Drive 1 und 3 findet es überhaupt nicht bzw. die funktionieren nicht mehr.

    Könnt ihr damit mehr anfangen? Heißt das ''No Device'' dass die Festplatten-Teile komplett im Eimer sind oder ''nur'' dass auf ihnen ein schwerwiegender Fehler drauf ist? Naja jedenfalls melde ich mich nochmal wenn ich das mit der CD ausprobiert habe. Hoffe mal dass die Festplatte zu retten ist ...
    sowas passiert natürlich immer grad wenn die Sommerferien anfangen :(

    Mfg RegistrierterSurfer23
     
  7. #6 PC-Laptop-Werkstatt, 08.08.2010
    PC-Laptop-Werkstatt

    PC-Laptop-Werkstatt Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    HALLO
    HAST DU ACRONIS_
    ODER ....partition magic.
    versuch mal zu booten ...


    denke mal MFT-Bitmap beschädigt..
     
  8. #7 Hagbart, 08.08.2010
    Hagbart

    Hagbart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Du hast 4 SATA Anschlüsse in deinem Rechner. Du hast 2 Festplatten. Eine ist am Anschluss 0 und die andere am Anschluss 2.

    Wie oben gesagt, es gibt nur 2 Laufwerke. Das heißt Drive 1 und 3 wird er auch nie finden, solange kein Laufwerk angeschlossen ist.

    Es sind keine "Festplatten-Teile" sondern jeweils eine komplette Festplatte. Daher deine Festplatten unnötigerweise im RAID 0 laufen, sind die Daten auf beiden Festplatten verloren, auch wenn nur eine kaputt ist oder Fehler im Dateisystem hat. Formatieren musst du beide mit Sicherheit, weil selbst wenn du die MFT repariert bekommst, wird das nur Änderungen an einer Festplatte vornehmen, was sehr wahrscheinlich den RAID Controller durcheinander bringt. Der wird dann melden das die beiden Festplatten nicht mehr zusammen gehören und alles weitere Verweigern. Deshalb würde ich drüber nachdenken erst mal den RAID Verbund aufzulösen.
     
  9. #8 RegistrierterSurfer23, 10.08.2010
    RegistrierterSurfer23

    RegistrierterSurfer23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mit der Windows CD probiert, mein Windows XP zu reparieren, aber das ging nicht. Deswegen wollte ich sie jetzt formatieren. Da wurde mir allerdings angezeigt, dass es die Festplatte nicht formatieren kann, und ich eine Partition mit genügend Speicherplatz löschen soll, und dann mit dem neu enstandenen freien Speicherplatz eine neue erstellen muss. So, habe die Partition mit dem Hauptspeicher (CA. 450 GB) gelöscht, und eine neue Partition erstellt. (hieß dann irgendwie was mit [Fabrikneu], also garnix mehr drauf ) Wenn ich nun auf dieser Partition mein Windows installieren möchte kommt folgendes Problem:

    Es meldet,dass ich um Windows installieren zu können bestimmte Startprogramme benötige... (weiß den Text nicht mehr genau) Wie kann ich diese Programme auf meinen PC kopieren? Hab mich mal umgehört und gelesen, das man die Partitionen erst auf FAT formatieren muss. Bei mir ist die kleinste Partition FAT und alle anderen Unbekannt. Ist das das Problem??

    Mfg
     
  10. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.375
    Zustimmungen:
    20
    Das ist Quatsch :D
    Du brauchst SATA-Treiber, aber einfacher ist es, im BIOS den den SATA-Adapter auf IDE, Native oder Compatible (je nach BIOS) umzustellen, dann kannst du deine normale XP-CD verwenden.
     
  11. #10 RegistrierterSurfer23, 15.08.2010
    RegistrierterSurfer23

    RegistrierterSurfer23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Habe nachdem dass mit Windows fehlgeschlagen ist, Linux installiert. Es läuft alles wie geschmiert, dass heißt der Fehler bei der Festplatte lag wahrscheinlich am Treiber, oder?
    Kann die Festplatten jetzt wie gewohnt verwenden. Allerdings möchte ich auch ein paar Spiele installieren. Da es für Linux kaum (gute) Spiele gibt, will ich nochmal versuchen Windows zu installieren. Sollte irgendwie funktionieren nachdem Linux problemlos klappt. Dann probier ich mal deinen Tipp, und melde mich wieder^^

    Mfg
     
  12. #11 RegistrierterSurfer23, 04.09.2010
    RegistrierterSurfer23

    RegistrierterSurfer23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Okay, habe es geschafft Windows zum laufen zu bringen. Der Fehler lag hauptsächlich daran, dass alle Treiber abgestürzt sind, Soundkarte, Grafikkarte und von der Festplatte irgendwas. Puh! Jetzt nur noch eine Frage (ich weiß passt hier nicht so rein, aber wenn der Thread schon offen ist..^^) ähm wie installiere ich einen neuen Treiber für die Grafikkarte? Sie läuft zwar, kann aber keine Auflösung höher als 800 x 600 Pixel anzeigen und hat große Probleme bei selbst einfachen Spielen. Wenn ich auf Eigenschaften gehe zeigt es folgendes:

    Chiptyp: <nicht verfügbar> DAC-Typ: <nicht verfügbar>
    Speicher: <nicht verfügbar> Zeichenfolge: <nicht verfügbar> Biosinformationen: <nicht verfügbar>

    Gerätetyp: Nicht-PnP-Treiber

    Unter ''Treiber'' zeigt es nix, und es stehen mehrere Gerätekonflikte drunter.
    Trotzdem komischerweise: ''Das Gerät ist betriebsbereit''


    Also liegt am Treiber oder? Wie installier ich den?
    Danke im voraus danach ist alles geregelt^^
    Mfg
     
  13. #12 Street_Fighter, 04.09.2010
    Street_Fighter

    Street_Fighter Modernboard-Veteran

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Welche Grafikkarte hast du? (Habe nicht alles gelesen)

    Einfach in folgenden Links die Grafikkarte wählen und dann die Datei downloaden. Einfach ausführen, dann wird der Treiber installiert. :)

    Graphics Drivers & Software für AMD (ATI)
    NVIDIA Treiber Download für nVidia
     
  14. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. #13 RegistrierterSurfer23, 04.09.2010
    RegistrierterSurfer23

    RegistrierterSurfer23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die super schnelle Antwort! ;) Hab vergessen den Namen der Grafikkarte zu schreiben: NVIDIA GeForce 6800 Allerdings finde ich in der Liste der NVIDIA Webseite die GeForce 6 Series nicht, die in der Liste der Produktserien stehen sollte. Stimmt doch dass von einer NVIDIA GeForce 6800
    die Produktserie Geforce 6 ist oder?? :D

    Meld dich bitte nochmal^^
     
  16. #14 RegistrierterSurfer23, 04.09.2010
    RegistrierterSurfer23

    RegistrierterSurfer23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Habs gefunden. Hatte auf dem Benutzerkonto keine Administratorrechte darum hatte es irgendwie Probleme es gescheit anzuzeigen. Hab jetz den neuen Treiber, es läuft wie geschmiert! Vielen Dank :D

    Mfg
    (Kann geschlossen werden)
     
Thema: PC fährt nicht mehr hoch!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. press ctrl-i to enter configuration utility

    ,
  2. press ctrl i to enter configuration utility

    ,
  3. ctrl i to utility

    ,
  4. fail return code 7,
  5. was bedeutet return code 7,
  6. press ctrl-1 to enter configuration utility,
  7. bios drive id unknown,
  8. pc fährt nicht mehr hoch xp,
  9. festplatte return code 7,
  10. festplatte bootet nicht bios: drive details drive id unknown,
  11. http://www.modernboard.de/windows-xp-probleme/95176-pc-faehrt-mehr-hoch.html,
  12. computer fährt windows xp nur bis zur f1 u. f2,
  13. press &lt;ctrl-I&gt; to enter configuration utility,
  14. windows xp raid 0 fährt nicht hoch,
  15. drive 1 failed return code 7,
  16. pc startet nicht enter configuration utility,
  17. drive 3 not found serial ata sata-3 intel matrix storage manager,
  18. raid 0 array failed nicht mehr bootfähig,
  19. rechner fährt nicht mehr hoch xp,
  20. Bios setup Uillity Computer fährt nicht hoch,
  21. press ctrl i to enter configuration was tun,
  22. wd 2500 js anschlüsse,
  23. intel matrix manager rechner fährt nicht hoch,
  24. drive not found serial ata sata-1 3 4 vista,
  25. intel matrix storage pc fährt nicht hoch
Die Seite wird geladen...

PC fährt nicht mehr hoch! - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr

    Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr: Hallooooo liebes Forum, ich muss zugeben, dass ich dieses Forum nur gefunden habe, weil ich gerade verzweifel! Zu mir: Ich habe nicht sonderlich...
  4. kein Zugang mehr zum Windows-Konto

    kein Zugang mehr zum Windows-Konto: Hallo Leute, ich habe ein Mega-Problem und keine Ahnung wie ich es lösen soll. Ich kann mich seit gestern nicht mehr auf meinem Laptop (Windows...
  5. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...