PC fährt nicht mehr hoch???

Diskutiere PC fährt nicht mehr hoch??? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute, das Wochenende fängt bei mir schon mal super, wollte eigentlich wo ich jetzt gerade seit ner Stunde von der Arbeit gekommen bin mein...

  1. #1 raschido, 28.11.2008
    raschido

    raschido Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    das Wochenende fängt bei mir schon mal super, wollte eigentlich wo ich jetzt gerade seit ner Stunde von der Arbeit gekommen bin mein neues Wlan einrichten, und dann versuche ich meinen Desktop PC anzumachen, und da is nix mit hochfahren. Der PC geht zwar an, aber fährt nicht hoch. Und er pippt die ganze Zeit im 0,5 Sekunden Takt ungefähr. Der Bildschirm vom Monitor bleibt schwarz.

    Tja jetzt wäre es echt super wenn mir einer hier weiterhelfen könnte.

    Ich habe Win. XP auf meinem Rechner und das neueste Service Pack.

    Komponenten vom PC:

    AMD Athlon 64 x2 mit 2 x 3,0 Ghz Prozessoren
    1 GB Arbeitsspeicher
    2 x 250 GB Festplatte
    Grafikkarte kein plan

    Der rechner lief bis gestern Abend noch tadellos. Ich kann mir nicht erklären was es sein könnte, habe ihn vorhin mal aufgeschraubt und den Lüfter/Kühler mal ein bisschen staubfrei gemacht, aber das hat auch nix genutz.

    Ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen weiter helfen, damit ich schnellstmöglich den Rechner wieder in gang bekomme und dann mein Wlan einrichten kann.

    PS: Ich schreibe gerade vom Laptop.

    Danke für jede Hilfe schon mal im voraus
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Drumline, 28.11.2008
    Drumline

    Drumline Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 raschido, 28.11.2008
    raschido

    raschido Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    danke für den Link Drumline aber der hilft leider nicht weiter, denn der Pipton ist in kurzen Abständen und das nicht nur einige male sondern die ganze Zeit.

    Also wenn ich den An- und Ausschalter betätige tut sich garnichts, aber solange ich den Resetknopf gedrückt halte geht der das Pipen weg. Sobald ich ihn wieder loslasse kommt es natürlich wieder. Vielleicht könnte das ja noch ein Anhaltspunkt für euch sein.

    Also das es ein Hardware Problem ist ist ja wohl sonnenklar, aber nur welches? Ich hoffe mal das es nicht das Mainboard ist, dann habe ich mal richtig den Zonk gezogen.
     
  5. #4 raschido, 29.11.2008
    raschido

    raschido Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    gibts denn keinen der mir noch einen Tipp geben bzw. weiterhelfen kann???

    Es wäre schon sehr hilfreich wenn ich wüsste woran es liegt damit ich die defekte Hardware neukaufen und austauschen kann.

    Also Leute wäre nett wenn ihr nochmal was dazu posten könntet.
     
  6. #5 Drumline, 30.11.2008
    Drumline

    Drumline Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Poste mal bitte welches mainboard du hast. arbeistspeicher,und grafikarte.
    Netzteil wär auch nicht schlecht zu wissen.

    Wär einfacher dir dann zu helfen.
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Dj-Canon, 30.11.2008
    Dj-Canon

    Dj-Canon Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht mal das BIOS zurück setzen!
    Hatte früher auch immer solche Probleme mit meienm alten Mainboard.
    Einfach mal die Batterie herausnehemen und dann wieder hineinstecken,
    ansonsten eifnach auf dem Mainboard den Jumper suchen um das BIOS zu reseten.
     
  9. #7 raschido, 30.11.2008
    raschido

    raschido Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Danke schon mal für die Tipps

    Das doofe ist nur, dass ich nicht mehr weis welches mainboard ich habe. Steht das vielleicht auch irgendwo auf dem Mainboard drauf??? Ich weis nur das es ein AMD 64 x2 6000+ ist. Das Netzteil ist ein 400 watt. Und Grafikkarte weis ich leider auch nicht, aber es ist keine gute Grafikkarte.

    Hört sich alles interessant an, aber leider weis ich als Laie absolut nicht wie ich das machen soll.

    Ich habe übrigens gerade mal einige Kabel am MAINBOARD gezogen und wieder reingesteckt, und auch den Arbeitsspeicher mal rausgenommen den Staub abgepustet und wieder rein gesteckt. Jetzt ist das Pippen weg aber es kommt kein Bild.

    Also er läuft zwar, aber ich glaube er fährt nicht hoch es hört sich zumindest nicht so an wie früher das er diese Ladegeräusche macht.

    Wäre nett wenn DJ-Canon mir noch sagen könnte wie der Jumper aussieht den ich resetten soll.

    Aber schon mal danke für die Hilfe.
     
Thema:

PC fährt nicht mehr hoch???

Die Seite wird geladen...

PC fährt nicht mehr hoch??? - Ähnliche Themen

  1. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....
  2. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  3. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  4. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  5. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...