PC fährt nicht mehr hoch

Diskutiere PC fährt nicht mehr hoch im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute, Also ich hab seit gerade eben ein großes(?) Problem. Und zwar hab ich gestern meinen neuen PC in Betrieb genommen und bis gerade hat...

  1. #1 DenKam, 24.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2011
    DenKam

    DenKam Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Also ich hab seit gerade eben ein großes(?) Problem. Und zwar hab ich gestern meinen neuen PC in Betrieb genommen und bis gerade hat auch alles wunderbar funktioniert, aber dann hat er sich plötzlich einfach heruntergefahren (ohne Fehlermeldung o. Bluescreen) während des spielens (Skyrim), seit dem kommt er meist nur noch bis zum Herstellerbildschirm (ASUS), manchmal auch bis zur Passworteingabe und im abgesicherten Modus konnte ich ihn sogar mal starten, aber auch da ist er nach kurzer Zeit wieder abgeschmiert. Er piepst kurz, wenn er den Herstellerbildschirm anzeigt und die Lüfter laufen auch.

    Wenn er abschmiert will er aber von sich aus immer wieder hochfahren und probiert das dann in einer Endlosschleife, versagt aber immer wieder. Ich habs einmal geschafft, die Systemwiederherstellung zu starten, die hat mir angezeigt, dass der Microsoft Remote Desktop Services (Printer) 06/21/2006 6.1.7601.17514 (Treiber) möglicherweise nich richtig installiert worden ist. Könnte es etwas damit zu tun haben? Und wenn ja, wie krieg ich das wieder in Ordnung? Ich bin leider wirklich ein absoluter Laie was PC-Fragen angeht und solche Probleme sind für mich einfach unüberwindbar alleine. Beim Hersteller ist leider niemand mehr zu erreichen, deswegen wende ich mich mal vertrauensvoll an euch, vielleicht könnt ihr mir ja Lösungsansätze mit auf den Weg geben, ich bin mit meinem Latein absolut am Ende.

    Mein System ist folgendes:

    CPU: AMD FX-Series FX-6100, 6x 3.30GHz
    Mainbord: ASUS M5A97, AMD 970
    Grafik: GeForce GTX 580 1536 MB (Hersteller ist Palit)
    Arbeitsspeicher: 2x 4GB Kingston ValueRAM DDR3-1333 CL9
    Netzteil: 630W BeQuiet! Pure Power L7
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.335
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Betriebssystem?
    Was heißt "er hat sich heruntergefahren"? Er ist einfach ausgegangen?
    Das kann am Netzteil liegen (BeQuiet wird generell nicht als sonderlich stabil beschrieben).
    Dass das Mainboard einmal piept, wenn der Rechner startet ist normal. Es sollten aber nicht mehrere Pieps hintereinander sein.
     
  4. #3 DenKam, 25.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2011
    DenKam

    DenKam Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab als Betriebsystem Windows 7 Home Edition 64bit.

    Wenn er abstürzt, wird auf meinem Bildschirm nur "No signal" angezeigt, der PC ist aber weiterhin an und der Power-Lampe leuchtet auch weiterhin, nur der PC bootet dann nach 1-2 Sekunden einfach wieder neu.

    Im BIOS und im abgesicherten Modus passiert das nicht.

    Edit: Im BIOS wird mir ausserdem angezeigt, dass der CPU-Lüfter nur auf 501RPM läuft und die Zahl ist rot. Bevor ich in den BIOS komme piepst der PC auch kurz mehrmals und es wird mir ein "CPU FAN Error" angezeigt.
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.335
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    OK. Gut das Du das jetzt noch geschrieben hast. Du solltest den Rechner erst mal nicht mehr starten bevor wir das Problem gefunden habe.
    Ist das ein Fertig-Rechner oder hast Du den selbst zusammengebaut?
    Es kann sein, dass der CPU Lüfter nicht auf dem richtigen Steckplatz auf dem Board steckt, oder er läuft nicht richtig.
    Gehäuse aufschrauben. Der Lüfterstecker muss zwingend auf dem Port stecken, an dem CPU FAN steht. Kontrolliere das mal zuerst.
    Kann auch sein, dass die CPU schon abgeraucht ist, weil sie mangels Kühlerleistung nicht genügend gekühlt wurde.
    Wenn es ein Fertigrechner ist, würde mich ihn zurückschicken (bevor Du die Garantie verliert)
     
  6. #5 Leonixx, 25.11.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das System wird automatisch runterfahren, wenn die CPU überhitzt. Sozusagen eine Schutzschaltung. Der Fehler ist ja schon mal lokalisiert mit der Fehlermeldung.
     
Thema: PC fährt nicht mehr hoch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. microsoft remote desktop services (printer) 06/21/2006

    ,
  2. microsoft remote desktop services 6.1.7601.17514

    ,
  3. www.modernboard.de 105828-pc-faehrt-mehr-hoch

    ,
  4. microsoft remote desktop services printer 06/21/2006 6.1.7601.17514 treiber,
  5. microsoft remote desktop services printer 06/21/2006 6.1.7601.17514,
  6. treiber microsoft remotedesktopdienste (printer) 06/21/2006 6.1.7601.17514,
  7. microsoft remote desktop service (printer) 6.1.7601.17514,
  8. microsoft remote desktop service 06/21/2006,
  9. microsoft remote desktop printer 06 21 2006 6.1.7601.17514 treiber,
  10. microsoft remote desktop dienste printer 06/21/2006 6.1.7601.17514 driver,
  11. microsoft remote desktop services 06/21/2006 6.1.7601.17514,
  12. mircosoft remote desktop services 06/21/2006,
  13. Treiber Microsoft Remote Desktop Services (Printer) 06/21/2006 6.1.7601.17514,
  14. microsoft remote desktop services treiber 06/21/2006 6.1.7601.17514,
  15. microsoft remote desktop services (printer) 06/21/2006 6.1.7601.17514,
  16. microsoft remote desktopdienste treiber,
  17. microsoft-remotedesktopdienste printer was ist das,
  18. Microsoft-Remotedesktopdienste (Printer) 06/21 2006 6.1.7601.17514,
  19. fx-6100 pc fährt nicht mehr hoch,
  20. ms remote desktop services treiber 6.1.7601.17514,
  21. was ist microsoft remotdesktopservice printer 06/21 2006/treber,
  22. microsoft-remotedesktopdienste printer,
  23. microsoft treiber freeware 6.1.7601.17514,
  24. microsoft remote desktop services 06/21/2006,
  25. microsoft remote desktop services printer 06 21 2006 6.1.7601.17514 treiber
Die Seite wird geladen...

PC fährt nicht mehr hoch - Ähnliche Themen

  1. Steam startet nicht mehr

    Steam startet nicht mehr: moin zusammen, da ich ja jetzt die Oculus Rift habe, wollte ich mal einen flugsimulator via steam ausprobieren. das problem bei der sache ist...
  2. Touchscreen funktioniert nicht mehr

    Touchscreen funktioniert nicht mehr: Moin, nach einer Neuinstallation von Windows 10 funktioniert der Touchscreen des Lenovo Yoga 300 IBY nicht mehr. Sämtliche Treiber habe ich...
  3. PC Absturz beim Spiel League of Legends

    PC Absturz beim Spiel League of Legends: Hallo und frohe Weihnachten erstmal, Ich wende mich an das Forum, weil ich nicht mehr wirklich weiter weiß und eure Hilfe brauche. Aber fangen...
  4. Sporadischer Fehler beim Hochlaufen des PC

    Sporadischer Fehler beim Hochlaufen des PC: Zum Hochfahren des PC drücke ich die Power-Taste. Manchmal fährt der PC ordnungsgemäß hoch und arbeitet, wie er soll. Manchmal passiert nach dem...
  5. Tausch der Festplatte (Desktop-PC), grundsätzliche Frage

    Tausch der Festplatte (Desktop-PC), grundsätzliche Frage: Hallo Leute :) Ich habe einen älteren PC mit Mini-Tower von HP / Compaq, und möchte eine SSD HD einbauen. Im Moment ist eine 500GB S-ATA von...