PC fährt nicht korrekt hoch, Monitor im Standby ?!?

Diskutiere PC fährt nicht korrekt hoch, Monitor im Standby ?!? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem mit meinem neuen Rechner: Am Montag gekauft lief die Installation des Betriebssystems (XP Pro)...

  1. #1 Dissy0815, 25.07.2007
    Dissy0815

    Dissy0815 Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem mit meinem neuen Rechner:

    Am Montag gekauft lief die Installation des Betriebssystems (XP Pro) einwandfrei, alle Programme liefen flüssig, keine Probleme soweit.
    Natürlich habe ich auch direkt auch Virenschutz installiert (AntiVir). Allerdings ließ sich das Programm heute morgen nicht updaten und es wurde ein unbekannter Fehler angezeigt.
    Also habe ich kurzerhand AntiVir installiert und neu runtergeladen. Nach erfolgter Neuinstallation sollte der übliche Neustart erfolgen – bei dem aber jetzt mein großes Problem auftritt:

    Der Rechner fährt hoch, piepst 4x und der Bildschirm wechselt direkt zum Standby-Modus. Ich kann also auch nicht erkennen, was der PC grade tut oder welche Fehlermeldungen evtl. angezeigt werden.
    Ergo habe ich auch keinen Plan was ich jetzt tun soll…

    Kann mir da vielleicht jemand Tips geben was es sein könnte und wie das Problem evtl. behoben werden kann?

    Danke schon mal!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Dissy0815, 25.07.2007
    Dissy0815

    Dissy0815 Guest

    Falls noch nötig, hier die Infos zum Rechner:

    Netzteil: 550 Watt beQuiet Straight Power
    Mainboard: Asus M2N32-SLI Deluxe
    CPU-Typ: AMD® Athlon64 X2 6000+ Sockel AM2 64bit
    CPU-Takt: 3000MHz
    Speicher (RAM): 2GB DDR-RAM2 Corsair XMS, DDR2-800 (2x 1GB Kit)
    Festplatte: 2x 320GB S-ATA II
    CD/DVD-Brenner: CD/DVD-Rewriter S-ATA (DVD+/-R/RW/RAM, Dual Layer)
    Grafikkarte (VGA): 640MB nVidia® GeForce 8800 GTS PCIe, 2x DVI, TV-Out
     
  4. #3 Pan-Nix, 25.07.2007
    Pan-Nix

    Pan-Nix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    HI

    Hast du das Handbuch von deinem Mainboard noch?

    Wenn ja dann kannst du dort nachschauen was das piepsen bedeutet....

    Vielleicht ist auch dein RAM kaputt....Nehm mal beide Riegel Raus und Teste sie einzelnd.....Wenn das nicht Hilft evtl mal die Grafikkarte aus und wieder einbauen....

    !!!!WICHTIG!!!!!! Bitte entlade dich vorher statisch zb an die Heizung fassen

    Gruß
     
  5. #4 wolfheart, 25.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Dissy0815,

    Die genaue Abfolge, z.B. 1 mal kurz + 3 mal lang oder ähnlich, wäre nicht ganz ohne Interesse und Dein BIOS (AMI, AWARD, PHOENIX) wäre auch sehr hilfreich. Erst dann kann man mit den Piepstönen auch genauer arbeiten.
    Wenn Du das weißt, dann poste es doch bitte.
     
  6. #5 Dissy0815, 25.07.2007
    Dissy0815

    Dissy0815 Guest

    Hallo,

    danke für die Antworten erstmal.

    Bios ist Award und die Piepstöne sind: 1x lang, 3x kurz.

    Ich hab auch bereits die Speicher in die anderen Slots gepackt, bzw. nur mit einem versucht zu booten.
    hat nichts gebracht..
     
  7. #6 wolfheart, 25.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Dissy,

    dieser Beepcode und dieses BIOS bedeuten wohl das sich Deine Grafikkarte verabschiedet hat.
    Die mußt Du, so würde ich Dir raten, austauschen :(
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: PC fährt nicht korrekt hoch, Monitor im Standby ?!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc fährt nicht hoch wechselt sofort in standby

    ,
  2. m2n32-sli deluxe piept 1mal lang 3 mal kurz

    ,
  3. pc fährt nicht hoch piept schlummermodus

    ,
  4. rechner fährt aus dem standby nicht mehr hoch,
  5. pc fährt nicht hoch monitor in stand by,
  6. asus m2n32 matherboard piept 1xlang 3xkurz,
  7. pc monitor standbye fährt nicht hoch,
  8. samsung monitor sofort standby,
  9. pc fährt mit neuem monitor nicht richtig hoch,
  10. pc fährt nicht hoch monitor im standby
Die Seite wird geladen...

PC fährt nicht korrekt hoch, Monitor im Standby ?!? - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig

    Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig: Habe mir seit einiger Zeit wieder einen neuen PC gekauft und suche nun auch einen passenden Gaming Monitor. Sollte jetzt nicht riesig sein und...
  4. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  5. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)