PC fährt nicht hoch

Diskutiere PC fährt nicht hoch im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi Leute. Ich habe nen Problem mit meinem Rechner, er will nicht mehr hochfahren. Vor ein paar Wochen fing es an, dass ich des öfteren...

  1. #1 Huaba, 27.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2012
    Huaba

    Huaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute.

    Ich habe nen Problem mit meinem Rechner, er will nicht mehr hochfahren.

    Vor ein paar Wochen fing es an, dass ich des öfteren bluescreens bekam. Einfach mal so nach 10 min desktopbetrieb, dann genau immer wieder beim abfragen von emails und hin und wieder hat auch alles ganz normal funktioniert. Lief den ganzen tag durch ohne einmal abzustürtzen. Aber vor ein paar Tagen kam wieder nen bluescreen und dann wollte er nicht mehr hoch. Hab dann 10 mal oder so neugestartet, dann kam plötzlich CPU over temperatur oder so. Ich hab das ignoriert und konnte ihn hochfahren. Hab dann gleich mal die Temperatur der CPU geprüft und die lag beim Desktopbetrieb bei 60 °C in etwa also eigentlich normal.

    Dann wollte ich ihn vor 2 Tagen wieder einschalten und es hat sich nicht viel getan. Es kam nur nen schwarzer Bildschirm mit der Meldung Press DEL to display bios Post message. Sowas in der art kam. Und es werden auch keine USB geräte erkannt. Ich wollte auf der tastatur del klicken doch es hat sich nichts getan, auch die leds auf der tastatur haben nicht geleuchtet.

    Alle Lüfter starten, alle möglichen leds auf dem Mainboard gehen an, aber wenn ich die Grafikkarte, Ram oder sonst etwas entferne, kommt auch kein Biepton...

    Maine Hardware:

    AMD Phenom 2 x4 (welcher jetzt genau weiß ich nicht mehr, aber der mit 3,2ghz war das glaube)
    Motherboard nen Asus Crosshair 3 Formula
    4gb Kingston Hyperx ddr3 ram
    Netzteil nen Corsair VX 550W
    Und als Grafikkarte habe ich ne ATI 5870 und eine 6850 probiert

    Ich hoffe mir kann hier jemand weiterhelfen

    Ist das Mainboard defekt?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Kaminari, 27.02.2012
    Kaminari

    Kaminari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    kein piepen wenn der ram komplett entfernt wird?
     
  4. Huaba

    Huaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    jap kein piepen! egal was ich entferne
     
  5. #4 Kaminari, 27.02.2012
    Kaminari

    Kaminari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    aber der pc hat sonst beim hochfahren gepiept?

    hast du denn die möglichkeit was zu testen?

    ich tippe da aufs mainboard.
     
  6. Huaba

    Huaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    nein der PC hat nieee gepiept oder so. es kamen beim hochfahren hin und wieder ein paar fehlermeldungen das die cpu zu heiß sei aber sonst nichts
     
  7. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Und die hast du ignorieren können, weil du dir sicher warst, das dem so nicht ist!? Wie lautete die genaue Fehlermeldung?
     
  8. Huaba

    Huaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    naja es kam ne fehlermeldung wo stand die cpu sei zu heiß, und um das zu überspringen habe ich F1 gedrückt. Die cpu war ja nicht zu heiß laut diversen programmen. Ich habe das einige wochen lang gemacht und da gabs nie probleme ...
     
  9. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    An die -genaue- Fehlermeldung kannst du dich aber nicht erinnern!?
     
  10. Huaba

    Huaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    nein leider nicht mehr
     
  11. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich das weiß, sollte die CPU- Temperatur bei vielen Phenom nicht mal in die Nähe von 60 Grad kommen, um 70 Grad können einige wenige auch noch ab. Bei so ziemlich allen ist das aber das Ende der Fahnenstange. Und wenn du schreibst, dass die Temperatur ohne Last erreicht worden ist... Ich schätze, du könntest durch das immer wieder hochwürgen des PC´s, die CPU gegrillt haben. Da du nicht genau angegeben hast, welche CPU das ist, ist aber auch raten mit im Spiel.
     
  12. #11 sven.hedin, 28.02.2012
    sven.hedin

    sven.hedin Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Wann hast Du den PC zuletzt innen gereinigt?
    Schraube den PC mal auf und kontrolliere ob sich da noch ein Lüfter dreht.
    70°C ist schon zu hoch für AMD,meist schalten sie bei >62°C ab.
     
  13. Huaba

    Huaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    mhm, vll habe ich auch bei der falschen cpu geschaut und ich habe immer auf die termperatur der gpu geachtet... ich weiß es leider nicht mehr.

    ja also alle lüfter drehen sich noch. Hab den pc schon außeinandergenommen. Alle kabel sind an der richtigen stelle, kein Kondensator oder so ist aufgebrochen, neue wärmeleitpaste auf die cpu draufgetan...

    angenommen die cpu sei hinüber, müsse dann nicht wenigstens nen biospiepton kommen??
     
  14. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. #13 Kaminari, 29.02.2012
    Kaminari

    Kaminari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    also meines wissens nach läuft da ohne prozessor gar nichts.
     
  16. Huaba

    Huaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    ja bildschirm wird ja erkannt, es kommt auch ne meldung am Bildschirm (pres del to display post message), alle lüfter gehen an aber das wars dann auch schon
     
Thema: PC fährt nicht hoch
Die Seite wird geladen...

PC fährt nicht hoch - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. Computer fährt selbständig herunter

    Computer fährt selbständig herunter: zur Zeit fährt der Computer während dem surfen oder schreiben einfach herunter und sofort wieder hoch, ich habe nichts verändert, der Norton...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...