PC erkennt LAN-Verbidung nicht mehr.

Diskutiere PC erkennt LAN-Verbidung nicht mehr. im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi Leutz, Hab mein Rechner angeschmissen nachdem der Vornessitzer noich etwas runter holen musste.Nun starte ich ihn Lan alles drinne und er ist...

  1. #1 felixiplayer, 25.01.2008
    felixiplayer

    felixiplayer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leutz,

    Hab mein Rechner angeschmissen nachdem der Vornessitzer noich etwas runter holen musste.Nun starte ich ihn Lan alles drinne und er ist aber nich verbunden.Wenn ich hinten am PC gucke dann leuchtet der Lan Eingang Immer orange auf.Bevor der Vorbesitzer ihn nochmal brauchte funktionierte alles!!!
    Was könnte das sein?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 junimond, 25.01.2008
    junimond

    junimond Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    man weiß ja nicht was er so gemacht hat?
    Mach doch ganz einfach eine Systemwiederherstellung?
    Ist schon doof wenn 2 Leute an einem PC hantieren!
     
  4. #3 xandros, 25.01.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.060
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    eine Systemwiederherstellung wird wahrscheinlich nicht viel bringen....
    ich vermute eher mal, dass der Vorbesitzer mit gänzlich anderen Netzwerkeinstellungen gearbeitet hat und die bei dir eben nicht passen. Alternativ kann auch im Windows einfach nur die Verbindung deaktiviert sein.

    Prüfe erst mal, ob die Netzwerkverbindung aktiviert ist und ob die Einstellungen der Verbindung (IP-Nummer, Subnetmask, Gateway, DNS-Server) korrekt eingestellt oder über DHCP zugewiesen werden.
     
  5. #4 felixiplayer, 26.01.2008
    felixiplayer

    felixiplayer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Also,aktiviert ist es.Und mit den ganzen Wörtern die du mir da an den Kopf wirfst kann ich reichlich wenig anfangen.Genau beschreibung wäre toll!?
     
  6. #5 felixiplayer, 27.01.2008
    felixiplayer

    felixiplayer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Xandros?Kein Tip?Kennst doch die ganzen Dinge da oder?Kannst du mir nicht sagen wo ich was machen soll?
     
  7. #6 xandros, 27.01.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.060
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    um irgendwas zu den Fragen schreiben zu können, muss ich erst mal online sein und die Fragen auch gelesen haben..... sry, dass ich nicht 24/7 nur hier im Forum bin! (hab rein zufällig auch noch ein klein wenig Arbeit nebenbei... lol)

    Klicke auf "Start - Netzwerkumgebung". Im Explorerfenster dann unter Netzwerkaufgaben auf "Netzwerkverbindungen anzeigen". Hier solltest du nun im rechten Fensterbereich deine Netzwerkverbindungen sehen.
    Sollte mit "LAN-Verbindung" bezeichnet sein.

    Rechtsklick auf diese Verbindung und im Kontextmenü auf "Status" gehen.
    Im folgenden Fenster wählst du das Register "Netzwerkunterstützung" und anschliessend den Button "Details".
    Daraufhin erhälst du ein Infofenster, in dem alle diese Eigenschaften aufgeführt sein sollten.

    Sind die Einstellungen dort nicht korrekt aufgeführt, im vorherigen Fenster auf das Register "Allgemein" und dort den Button "Eigenschaften" klicken.
    Es wird das Fenster "Eigenschaften von LAN-Verbindung" geöffnet. In der Liste suchst du das "Internetprotokoll (TCP/IP)", klickst es einmal an (es wird markiert) und anschliessend klickst du auf den Button "Eigenschaften". Nun kannst du die Einstellungen für die Netzwerkverbindung an die Gegebenheiten deines Netzwerks anpassen.
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: PC erkennt LAN-Verbidung nicht mehr.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc erkennt unter unitymedia internet nicht mehr

    ,
  2. lan eingang leuchtet nicht

    ,
  3. rechner erkennt nach update internet nicht mehr

    ,
  4. pc erkennt internet nicht mehr nach update,
  5. rechner erkennt nicht mehr das internet,
  6. lan eingang beim pc leuchtet orange,
  7. fritzbox wieviele lan verbi,
  8. pc erkennt lan verbindung nicht mehr
Die Seite wird geladen...

PC erkennt LAN-Verbidung nicht mehr. - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...