pc erkennt den arbeitsspeicher net !!!

Diskutiere pc erkennt den arbeitsspeicher net !!! im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; ich habe nen alten Dell Dimension 4300. da ich nur 384 MB SD-Ram habe, dachte ich mir ich bestell mir neuen. habe 512 für ca. 22€ gefunden. und...

  1. #1 Romeo_R, 27.02.2008
    Romeo_R

    Romeo_R Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ich habe nen alten Dell Dimension 4300.
    da ich nur 384 MB SD-Ram habe, dachte ich mir ich bestell mir neuen.
    habe 512 für ca. 22€ gefunden. und davon gleich 2 bestellt.
    habe ihn auch gleich einsetzen wollen. und dann ging nix mehr.
    zur info, ich besitze nur 2 steckplätze für ram.

    als ich den pc dann einschalte kommt nen piepen. 3 mal piep, pause, 4 pal piep, pause, einma piep und dann fertig. dann macht der nix mehr.
    ich habe auch versucht einen neuen und einen alten ram. in allen möglichen kombinationen.
    immer das selbe ergebnis.
    EDIT:PC erkennt den arbeitsspeicher nur, wenn es die 2 alten sind...

    könnte mir da einer helfen ?
    arbeitsspeicher is 512 SD-Ram Dimm pc 133

    und geld für nen neuen pc habe ich net.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    dann würd wohl der ram defekt sein oder dein board ist mit dem überfordert.
     
  4. #3 Romeo_R, 27.02.2008
    Romeo_R

    Romeo_R Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    überfordert kann es net sein.
    der dell service technicker hat mir garantiert, das es mit 1Gb klar kommt.
    und 2 rams auf einmal defekt ? die sind neu.
     
  5. #4 ProziKiller, 27.02.2008
    ProziKiller

    ProziKiller Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Schau doch bitte mal nach wie alt das BIOS ist

    Wenn es zu alt ist, sollte man mit ein BIOS Update versuchen, Dell hat da seine eigene Macken

    Gruß
    ProziKiller
     
  6. #5 Romeo_R, 27.02.2008
    Romeo_R

    Romeo_R Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    das is scho uralt. das sagt mir everest home immer.
    nur wie geht so nen update ?
    und wie komm ich an nen biso von dell ?
     
  7. #6 michael1000, 27.02.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
  8. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    und die geschwindigkeit passt auch? also hattest vorher auch 133er drin?
     
  9. #8 Philipp_Vista, 27.02.2008
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Welche Bios hast du? Ins Bios kommst du mit der Taste "Entf" oder "F2", die Tasten drückst du während des starten, aber gleich am Anfang.
     
  10. #9 Romeo_R, 27.02.2008
    Romeo_R

    Romeo_R Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Bios version A04 oda AO4.

    im biso steht so zimmlich alles auf default. bzw. meines wissens wurde da nie was dran geändert.
     
  11. #10 michael1000, 27.02.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Na, ich denke eher dass es inkompatible Speicher sind!!!
    Vielleicht findest du einen Anhalt im Buch, welche Speicher du nehmen mußt? Falls kein Handbuch, dann schau mal auf der Downloadseite welche ich dr bereits postete.. Vielleicht findest du was?!

    Du erwähntest einen "Dell-ServiceTechniker"? Der... sollte es besser wissen!!
     
  12. #11 Romeo_R, 28.02.2008
    Romeo_R

    Romeo_R Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    inzwischen sogar die service techniker, habe da nochmal angerufen.
    und sie meinten das der speicher 100% compatibel ist mit dem mainboard.
    und auch sie gleuben net, das mir nen händler gleich 2 defekte module verkauft.

    EDIT:auf der dell support seite komme ich net wirklich weiter...
    Everest sagt mir nun. BIOS Typ = Phoenix (12/07/01)

    ich habe echt kein plan von so nem zeug ;(
     
  13. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    hast du die rams auch einzeln getestet. nicht beide gleichzeitig verwenden!
     
  14. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    und auch nicht mit einem alten zusammen testen !!!
     
  15. #14 Romeo_R, 28.02.2008
    Romeo_R

    Romeo_R Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    dies. und auch nur 1 neuen, und dann den anderen neuen. in beiden steckplätzen. es tut sich nix.
    ein kollege meinte ich soll wirklich mal das bios uppdaten. aber da habe ich echt kein peil wie ich da dran komm. und wie es funktioniert...

    EDIT: inzwischen bin ich auch auf das gestoßßen. KLICK
    das fünfte von oben wird bei mir angezeigt. Gelb, Gelb, Grün, Grün.
    aber mir wurde von techniker versichert das mein pc damit arbeiten kann ...
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    ich hab mich mal im internet über diese dell pcs erkundigt. die haben so komische eigene mainboards und sockel. auch die ram sind ganz eigen...

    was hast du denn für ein mainboard und prozessor drein?
     
  18. #16 Romeo_R, 28.02.2008
    Romeo_R

    Romeo_R Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    prozessor: intel pentium 4 1600Mhz (16x100)
    Mainboard name: Dell Dimension 4300
    Mainboard Chipsatz: Intel Brookdale i845

    EDIT:Das prob hat sich gelöst.
    ich brauche non-ECC der ram war aber ECC. war niergends zu erkennen. trozdem vielen dank für eure hilfe.

    Mfg Romeo
     
Thema: pc erkennt den arbeitsspeicher net !!!
Die Seite wird geladen...

pc erkennt den arbeitsspeicher net !!! - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...