PC-BSD 7 veröffentlicht

Diskutiere PC-BSD 7 veröffentlicht im News Forum im Bereich Computerprobleme; Für die Leute die gerne mal über den Tellerrand schauen: Das auf FreeBSD 7 basierende Desktopbetriebssystem PC-BSD wurde in der Version 7.0...

  1. gnumm

    gnumm Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Für die Leute die gerne mal über den Tellerrand schauen:

    Das auf FreeBSD 7 basierende Desktopbetriebssystem PC-BSD wurde in der Version 7.0 (Fibonacci Edition) veröffentlicht. http://www.pcbsd.org/

    - FreeBSD 7-STABLE Basis

    - KDE 4.1.1

    - Xorg 7.3

    PC-BSD kann die klassischen FreeBSD Ports benutzen, versucht aber eine windowsähnliche Installationmethode für Programme zu etablieren. http://www.pbidir.com/

    Laut diversen Onlinemagazinen ist es DAS Desktop Unix. Stabilität, Geschwindigkeit, Einfachheit, Design, schnelle und einfache Installation und sicher vor Malware.
    Ein Blick ist es allemal wert.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 16.09.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.067
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ...ist es auch nicht, nur lange nicht so häufig befallen wie vergleichsweise Windows.
     
  4. gnumm

    gnumm Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Sich als normaler User einen Virus mit PC-BSD einzufangen ist etwa so wahrscheinlich wie ein 6er im Lotto - im Moment.
     
  5. #4 helidoc, 16.09.2008
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    PC-BSD ist neben DesktopBSD sicherlich eine gute Möglichkeit sich relativ unkompliziert ein BSD-System für den Desktop zu installieren. Ich kenne die neue PC-BSD-Version zwar nicht, da ich mir meinen Desktop lieber direkt aus FreeBSD zusammengebastelt habe, aber mit FreeBSD 7 als Unterbau und KDE 4.1 als DE ist es wirklich recht aktuell.

    Was ich von PBIs halten soll, weiss ich noch nicht. Ich habe es bisher noch nie benutzt. Aber wenn es funtkioniert macht es die Sache für Einsteiger bestimmt einfacher als Ports. Man muss es ja nicht benutzen, aber man kann - vergleichbar mit irgendwelchen grafischen Installern bei Linux-Distributionen...
     
  6. gnumm

    gnumm Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    DesktopBSD möchte auch FreeBSD als schönes Desktopbetriebssystem anbieten, aber sie hinken in der Aktualität stark hinterher. Da die DesktopBSD tools eh in den Ports sind, sehe ich nicht wirklich einen Grund es zu nutzen.
    Da macht man sich lieber, wie du sagtest, selbst ein FreeBSD.
    Ich denke die PBI's wurden aus dem Zweck gemacht, weil oft über Paketverwaltungssysteme gemeckert wird.(warum?) Und für einen reinen Desktop ist installieren aus den ports nicht immer angenehm(openoffice z.B.).
    Ich bin mal gespannt wie groß die Softwareauswahl der PBI's wird.
     
Thema:

PC-BSD 7 veröffentlicht

Die Seite wird geladen...

PC-BSD 7 veröffentlicht - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Von Windows 10 auf 7 (Transformer Book)

    Von Windows 10 auf 7 (Transformer Book): Moin Leute, ich wurde gebeten auf ein Medion AKOYA E1235T, auf welchem aktuell Windows 10 installiert ist, Windows 7 zu installieren. Dies stellt...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...