Pc bleibt stehen

Diskutiere Pc bleibt stehen im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Jungs/Mädels ich brauche eure Hilfe, mein Pc bleibt auf einmal stehen woran kann das liegen? Situation: Ich spiele grad ein Spiel,auf...

  1. AndreE

    AndreE Guest

    Hallo Jungs/Mädels ich brauche eure Hilfe,

    mein Pc bleibt auf einmal stehen woran kann das liegen?

    Situation:

    Ich spiele grad ein Spiel,auf einmal bleibt der PC stehen in diesem Bild gibt keine Reaktion mehr man kann auf der tastatur gucken ob der Pc noch reagiert, ja er reagiert noch aber verzögert.

    Woran kann es liegen?

    Speicher habe ich 1024 ddr ram
    Mainboard MSI Kt3 Ultra2
    Prozessor Amd Athlon 2000 Xp+
    GraKa MSI GeForce ti 4800 Se

    kann es daran liegen das ich vor kurzem alles auseinander genommen habe, weil damals ging er gar nicht mehr an der PC der blieb immer gleich aus, dann habe ich da allen Staub raus geholt.

    Danke für eure Antworten.


    Mfg

    AndreE
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Morpheus1805, 05.07.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Gehe mal ins Bios und checke die Spannungen und Temperaturen!

    Dazu F1 oder entf beim Neustart und unter "System Health Status", "Hardware Monitor" o.ä. schauen und hier posten!

    Kontrollieren den richtigen Sitz aller Kabel und Komponenten, insbesondere der Grafikkarte und prüfe die Funktion der Lüfter!

    Gruß Morpheus
     
  4. AndreE

    AndreE Guest

    So,


    CPU 50 °C
    System 40 °C
    Cpu Speed 2824 RPM
    System Speed 0 RPM
    Vcore 1.728 V
    +5v 5.030 V
    +12 v 12.410 V
    -12 V 12.071 V
    -5 V -5.077V
    Battery 3.408 V
    +5 V SB 4.969 V

    ehm ja Lüfter rennen alle wie wild und graka wie immer warm keine Tuneup tools aufm PC drauf.
     
  5. #4 Morpheus1805, 05.07.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Für Werte ohne Last ist deine CPU Temp ziemlich hoch!

    Schaue mal kurz nach so einem Absturz im Bios nach den Temps und Spannungen!

    Temperatur wäre schon mal die mögliche Ursache! Es gibt immer Tolleranzen von 5-20° bei den gemessen Temperaturen, ist abhängig vom Sitz des Sensors!

    Deinem Netzteil scheint es auch nicht wirklich gut zu gehen, die 12V Leitung ist ein wenig überversorgt! Teste mal ein anderes Netzteil, wenn du kannst!
    Leider fehlen Angaben über die 3,3V Schiene!

    Klemme mal alle überflüssigen Geräte ab, wie 2tes CD/DVD Lauwerk, 2te Festplatte etc.!

    Gruß Morpheus
     
  6. AndreE

    AndreE Guest

    hi,

    ja dann verursache ich jetzt mal einen Absturz zu provozieren hast du ICQ wäre gut wenn du mir die Nummer schickst dann kann ich die werte dir gleich schreiben.

    schreibe die wenn an andre.erdman@web.de
     
  7. AndreE

    AndreE Guest

    also nach einem direkten absturz die temperaturen sind 5 °C höher, ansonsten sind alle Werte gleich.

    Das Netzteil kann ich nicht tauschen,habe kein anderes das Netzteil versorgt eine Festplatte Mainboard und ein Brenner.
     
  8. #7 Morpheus1805, 05.07.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Ich benutze kein ICQ, da ich weiß was man alles damit anstellen kann :)!

    Versuche es mal mit einem anderen Grafikkartentreiber!

    Du solltest deinem Prozzi mal neue Wärmeleitpaste gönnen und mal den Kühlkörper mit Wattestäbchen o.ä. säubern!

    Anderes Netzteil würde ich auch versuchen, kannst dir keins leihen oder so??

    Mache auch mal ein CMOS Reset, das wirkt manchmal Wunder!

    NEtzstecker ziehen, auf dem Maiboard befindliche Flachbatterie für 5Min. ziehen und wieder reinsetzen und Rechner starten!

    Es geht auch per Jumper, dazu schaue bitte in dein Handbuch!

    Gruß Morpheus
     
  9. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. AndreE

    AndreE Guest

    hi,

    ja ich glaube das war es jetzt, es hängt sich nicht mehr auf nach 1 1/2 stunden.

    Frage wie kamst du jetzt auf die Cmos?


    Mfg

    AndreE
     
  11. #9 Morpheus1805, 05.07.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Das CMOS Reset ist zwar kein Allheilmittel, aber es wirkt manchmal Wunder :)!

    Du sagtest du hast alles mal auseinandergebaut und eventuell ist das anschließende Initialisieren der Geräte etwas fehlerhaft verlaufen bzw. es wurden irgendwelche Informationen falsch oder fehlerhaft gespeichert!

    Windows nimmt mittels ACPI dem Bios einen Großteil der Arbeit ab und das Bios ist nur noch für wichtige Details der Kommunikation verantwortlich, so dass es gut möglich ist, dass hier die Ursache des Problems ihren Ursprung hat!

    Sind natürlich alles nur Vermutungen!!!

    Kann auch sein, dass von dir gemachte Veränderungen im Bios die Ursache waren!

    Gruß Morpheus
     
Thema:

Pc bleibt stehen

Die Seite wird geladen...

Pc bleibt stehen - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...