PC bis 900 Euro

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Warcraft, 13.03.2009.

  1. #1 Warcraft, 13.03.2009
    Warcraft

    Warcraft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    mein Bruder will sich seinen ersten PC kaufen. Ausgeben will er 900€. Ausgelegt sollte er fürs Gamen sein.
    Was könnt ihr das so empfehlen?

    Grüße
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Warcraft, 13.03.2009
    Warcraft

    Warcraft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Oh sry ^^ Danke erst einmal. Ein paar Sachen noch.

    Also es braucht kein besonderes Gehäuse sein. Eins für 30 Euro reicht völlig. Das gesparte Geld kann man doch dann besser für einen Intel ausgeben oder?
     
  5. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Das ist die Frage: Der Intel Q9550 und der Phenom II 940 sind mehr oder weniger gleichauf in Sachen Games. Zwar hat der Q9550 bei den meisten Tests die Nase vorn, aber nur so wenig, dass ich bezweifle, dass das jemand merken kann. Und da der 940er AMD 50€ billiger ist als der Intel, würd ich bei AMD bleiben. Eventuell könntest du das Gesparte einfach behalten, oder du kaufst dir eine bessre Grafikkarte. Ich persönlich würde ja zu einer HD4850 X2 mit 2x1024MB greifen :D Hol dir dazu aber noch ein paar andere Meinungen ein.

    Und statt den Tagan Netzteil nimmst du lieber das von mir vorgeschlagene OCZ StealthXStream 600W, kostet dich knapp 70€ und ist somit 30€ billiger als das Tagan. Natürlich kostet dich das keine Qualität, auf Kabelmanagement musst du aber verzichten. ^^ Beim Mobo würd ich zum MSI KA790GX greifen, kannst aber auch das andere nehmen, dafür aber einen etwas schnelleren RAM. 2GB sollten reichen, aber auch wenn du 4GB nimmst, kommt dich das auf etwa knapp 70€, und das bekommst du duch die anderen Komponenten ja doppelt rein ;)
     
  6. b3ast

    b3ast Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    naja, von sli und crossfire würde ich derzeit noch die finger lassen. so ein multi-gpu-system bringt nur was, wenn man in extrem hohen einstellungen und auflösung spielt, dadurch gehen die fps dann auch runter und bei ner bestimmten marke nimmt man mikroruckler war, die sehr strörend sein sollen. ich persönlich finde, dass das rausgeschmissenes geld ist. kauf dir erstmal eine grafikkarte für 200-300 euro und rüste in 1-2 jahren nochmal nach.
     
  7. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Schau dir mal diesen Test an, b3ast, und sag mir, ob beispielsweise die HD4850 X2 deiner Meinung nach immer noch rausgeschmissenes Geld ist! :thumbsup:

    Vorweg:
    Egal ob Crysis, CoD4, Assasins Creed etc: Beinahe in allen Einstellungsklassen (mit oder ohne AA, AF, 1680x1050-1920x1080....) schlägt die HD4850X2 die 420€ teure 9800GX2, die 50€ teurere GTX280 und die etwa gleich teure GTX260 mit 216Streams.
    Also mM nach hat das Zeitalter der Multi-GPU Karten begonnen. :hammer: :hammer: Ideal wirds vor allem bei Full HD Auflösung, also für Monitore ab 23"!!! Da wäre dann die 2x1GB Version (derzeit für 265€ zu haben) schon was Tolles!!! :D
     
  8. #7 Warcraft, 14.03.2009
    Warcraft

    Warcraft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Danke erst einmal,

    ich hab jetzt mal was zusammengestellt, womit ich bei 815 euro lande. Das heißt ca 80-90 Euro können noch investiert werden. Wo wären die am besten reininvestiert?

    Welchen Hersteller kann ich bei der Grafikkarte am besten wählen?

    [​IMG]
     
  9. Namyn

    Namyn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwerin
    vllt für ein BS??^^
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 EvilDream, 14.03.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du die 90€ nicht mehr fürs BS benötigst, dann nimm 4GB Ram und einen exrta CPU Kühler, da die Boxed nie so so besonders sind. Das was dann übrig bleibt sparst du halt.
     
  12. #10 Warcraft, 14.03.2009
    Warcraft

    Warcraft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    BS hab ich noch zu Hause.4 GB Ram sind bereits drin. 2 x 2 gb Kits^^

    Kann man eventuell noch ein besseres Mainboard nehmen? Und welchen Grafikkartenhersteller soll ich vorziehen? Ist Sapphire gut?

    Grüße
     
Thema:

PC bis 900 Euro

Die Seite wird geladen...

PC bis 900 Euro - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...