PC/Bildschirm friert unter XP bei bestimmten Anwendungen ein

Diskutiere PC/Bildschirm friert unter XP bei bestimmten Anwendungen ein im Software Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Mein Computer friert beim Starten von Teamspeak für 3-5 Sekunden ein, sodass nicht einmal die Maus mehr bewegungsfähig ist. Danach funktioniert...

  1. #1 Giantmaster, 22.12.2007
    Giantmaster

    Giantmaster Guest

    Mein Computer friert beim Starten von Teamspeak für 3-5 Sekunden ein, sodass nicht einmal die Maus mehr bewegungsfähig ist. Danach funktioniert wieder alles einwandfrei (nach diesen 5 Sekunden). Beim Schließen von Teamspeak friert der Mauszeiger ebenfalls ein für etwa 5-7 Sekunden und macht dazu noch ein *piep* Geräusch, wenn ich Klicke. Das *piep*-Geräusch, dass aus dem Computer hervortritt, kommt sowohl wenn ich beim Schließen innerhalb dieser 5 Sekunden klicke, als auch beim Öffnen.

    Äußerst merkwürdig diese Angelegenheit....

    Das mit Teamspeak wär ja gar nicht mal so schlimm, aber ich habe Crysis und wenn ich dort in irgend ein Menü wechsle, sei es das Waffenkonfigurationsmenü, das Hauptmenü, die Kartenansicht im Multiplayer.... jedes mal hängt er für 5 Sekunden und dann läufts wieder weiter. Besonders in Crysis ist dies sehr nervig, da man die Waffen öfter mal konfigurieren muss (auch beim Sterben hängt es 5 Sekunden bevor es weitergeht). Nach den 5 sek bin ich dann meist tot... natürlich braucht es dann auch wieder 5 sek um aus dem Menü rauszukommen...


    Hier einmal eine Auflistung was ich schon alles gemacht/festgestellt habe:

    - AdAware über Festplatte laufen lassen
    - TuneUp Registry Cleaner
    - Spybot Search and Destroy
    - Virenscanner (AVG Free Edition)
    - Auf Windows Vista fukntioniert Crysis ohne Probleme (Vista hab ich neben XP auch auf meiner Festplatte drauf)
    - Es liegt nicht an Übertaktungen
    - Problem besteht nicht seit Anfang der Windows Installation... (ist erst im Laufe der Zeit aufgetreten)
    - Musik läuft auch während des eingefrorenen Bildschirms weiter
    - Bis jetzt tritt der Fehler bemerkbar nur in Crysis und Teamspeak auf


    Und nein, es liegt nicht an der Hardware:

    Grafikkarte: Geforce 8800 GTX
    Prozessor: Intel E6750 @3,2 ghz
    Arbeitsspeicher: 2x 1gb RAM DDR 800
    Mainboard: GA-P35-DS3
    Netzteil: LC-Power LC6650 mit 550 W


    Bitte helft mir... das mit Crysis regt mich auf, da ich die meiste Zeit mit XP verbringe möchte ich dort Crysis spielen. ;(
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 22.12.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Schon den aktuellsten Grafikkartentreiber drauf ? mal das Spiel ggf deinstalliert und neuinstalliert ? oder deinen RAM getestet ?
     
  4. #3 Giantmaster, 22.12.2007
    Giantmaster

    Giantmaster Guest

    Es lag wirklich am Arbeitsspeicher.... auf das wär ich nie gekommen.
    Hab jetzt mal Memtest86 durchlaufen lassen und schon so ziemlich am Anfang der Testprozedur hängt er kurz, bringt innerhalb von 3 sek 50.000 Fehler und danach macht der Computer schlapp und ich muss neu starten...

    Das gleiche noch 5 mal gemacht und immer wider hat er sich beim Test aufgehangen mit dieser äußerst großen Fehlerzahl.

    Da ich den PC erst vor paar ein Monaten gekauft habe, sollte noch Garantie drauf sein. Werd dann wohl die 2 Riegel bzw. den kaputten, den ich noch per Test ermitteln muss, austauschen.

    Vielen Dank für deine Hilfe ReinMan.
     
  5. #4 SmudoDrummer, 24.01.2008
    SmudoDrummer

    SmudoDrummer Guest

    Guten morgen!

    Ich hab genau dieses Problem was er oben beschreibt!
    Das schon länger und eigentlich hat mich es nie gestört bis jetzt.
    Aber ich will doch auch Crysis zocken können!!

    Ich hab jetzt auch die ganze nacht Memtest86 laufen lassen und der hat keine fehler gefunden.

    Was könnte ein weitere grund für die hänger sein?

    und nein, zu schwache hardware kann es auch nicht sein!

    Thx für weiter antworten!!
     
  6. #5 ReinMan, 24.01.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hast du auch deine andere Hardware schon getestet ? CPU,Grafikkarte ? aktuellste Treiber drauf das Spiel schonmal deinstalliert und neuinstalliert ? schalte mal unnötige Anwendungen und Dienste sowie Prozesse aus während du spielst und teile uns deine System Temperaturen mit durch Everest>Computer>Sensoren.
     
  7. #6 SmudoDrummer, 24.01.2008
    SmudoDrummer

    SmudoDrummer Guest

    so ich hab jetzt mal diverse tests laufen lassen..
    grafka, memory, temperatur kontrolliert und nichts aussergewöhnliches gefunden!

    könnte es auch an einem fehlenden BIOS update liegen?
    Everest gibt mir an das ich das kontrollieren sollte.
     
  8. #7 ReinMan, 24.01.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Kannst es mit nem BIOS Update versuchen wäre eine Möglichkeit.

    Mit welchen Tools hast du deine Komponenten überprüft ?
     
  9. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 SmudoDrummer, 24.01.2008
    SmudoDrummer

    SmudoDrummer Guest

  11. #9 ReinMan, 24.01.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hast du schon dein Mainboard ausgetauscht ? welche Komponente hast du bis jetzt alles ausgetauscht ?
     
Thema: PC/Bildschirm friert unter XP bei bestimmten Anwendungen ein
Die Seite wird geladen...

PC/Bildschirm friert unter XP bei bestimmten Anwendungen ein - Ähnliche Themen

  1. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....
  2. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. Einzelne Anwendungen frieren für kurze Zeit ein, während alles Andere weiterläuft.

    Einzelne Anwendungen frieren für kurze Zeit ein, während alles Andere weiterläuft.: Ich habe mir vor kurzem meinen neuen Pc zusammen geschraubt, nun habe ich seit Beginn an das Problem, dass einzelne Anwendungen in unregelmäßigen...