Pc behalten oder nen anderen kaufen??

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von kev92, 26.09.2011.

  1. #1 kev92, 26.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2011
    kev92

    kev92 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab zum geburtstag einen neuen pc von meiner mum bekommen
    aber da ich nicht sehr viel ahnung davon habe wollte ich hier mal fragen
    und wissen was ihr dazu sagt.

    also
    Laufwerk: DVD-Brenner 22x Dual-Layer LightScribe
    Festplatte:500GB S-ATA2, 300MB/Sek.
    Grafikkarte:GeForce GTX550 Ti 2048MB (2x DVI, HDMI)
    Cooler:Original AMD Black Edition Cooler
    RAM Speicher:4GB High-Speed DDR3 PC-1600 (2x 2GB)
    Prozessor:AMD Phenom II X4 955 4x 3.2GHz
    Mainboard:Asus M4N68T-M LE, nForce 630a
    Gehäuse:Sharkoon Gaming-Tower VAYA
    Netzteil:550 Watt Silent Netzteil
    Betriebssystem:Windows 7 Home Premium 64-Bit
    Soundkarte:7.1 Soundkarte onboard (8-Kanal)
    Maus:Logitech Wheelmouse RX250 schwarz
    Bildschirm:Samsung SyncMaster S22A350H LED
    Tastatur:Multimedia Tastatur silber/schwarz
    Office Software:MS Office Starter 2010 (gratis)

    jetzt meine frage dazu:
    reicht der pc so zum zocken oder sollte ich lieber ein paar teile austauschen??
    oder vielleicht sogar nen ganz anderen pc kaufen??
    wenn einen ganz anderen wären ein paar vorschläge nicht schlecht (max 650€)

    vielen dank schonmal :D
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 26.09.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Von den Grundaten her (auch wenn unvollständig, da kaum Hersteller benannt) reicht der Rechner locker für Cysis 2 oder MW BC 2
     
  4. #3 domdom-88, 26.09.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Joa, ich schätze da wurden paar Billig-Komponenten verbaut. Genauer könntest du uns es sagen, wenn du das Ding aufschraubst und reinschaust.
    Vor allem interessant wäre hier das Netzteil! Da ist ein Aufkleber drauf, wo du Hersteller und Modell ablesen können solltest...

    Die Grafikkarte hat sicher auch einen Hersteller, aber das ist ja mal egal.
    Das Mainboard hat nen ziemlich veralteten Chipsatz, aber ansonsten... Sollte laufen ;)

    Ob man mit einer GTX 550 TI mit Crysis 2 glücklich wird, weiß ich nicht. Es wird wohl alles laufen, aber mit Sicherheit nicht auf High...
    Also ein Gamer-PC in dem Sinne ist es nicht, man kann aber damit Gamen ;)
     
  5. #4 xandros, 27.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    zumindest bis zu dem Tag, an dem die Treiber aktualisiert werden sollen. Dann ist der Hersteller bekanntermassen wieder wichtig!
     
  6. #5 weltbesiedler, 02.10.2011
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Da würde ich empfehlen einfach auf die Nvidia Homepage zu schauen und von dort die Treiber zu laden. Meistens verwenden doch die Hersteller auch keine anderen.
     
  7. #6 Leonixx, 02.10.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Man sieht mal wieder, dass du dich nicht informierst. :rolleyes: Die Hersteller verbauen lediglich den Chip des Chipherstellers. Jeder kocht sein eigenes Süppchen und optimiert seine Grafikkarte. Deshalb ist es totaler Unfug Treiber des Chipherstellers zu benutzen, da jeder Grafikkartenhersteller sein Graka selbst optimiert und deshalb die Referenztreiber des Chipherstellers nicht den kompletten Funktionsumfang liefern können. Meistens entstehen durch die Verwendung des Referenztreibers sogar Systemprobleme.
     
  8. #7 weltbesiedler, 04.10.2011
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Dann installiere mal den Hersteller-Treiber und den Nvidia / AMD Treiber, da merkt man keinen Unterschied. Nur sind bei den Hersteller Treiber ab und zu mal kleine OC-Tools dabei.
     
  9. #8 Leonixx, 04.10.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wenn du dich hier öfter informieren würdest, dann hättest du festgestellt das schon einige User Probleme mit Ihren Systemen hatten, weil Sie Referenztreiber installiert hatten. Nach der Installation des Herstellertreibers war das Problem gegessen. Mit Halbwissen solltest du hier nichts behaupten.;)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 laralicious, 04.10.2011
    laralicious

    laralicious Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    braunschweig
    Bei NVidia gibt es keine Unterschiede zwischen den Treibern die NVidia anbietet und denen die z.B. EVGA anbietet.
    Wie das bei AMD ist, weiß ich nicht. Da kann es durchaus anders sein, wenn es darüber Erfahrungen gibt.
     
  12. #10 domdom-88, 04.10.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Das ist aber von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich und deshalb sollte man da auch unterscheiden!
     
Thema:

Pc behalten oder nen anderen kaufen??

Die Seite wird geladen...

Pc behalten oder nen anderen kaufen?? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...