PC Aufrüstung Hilfe & Beratung

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Doctor Professor, 17.09.2011.

  1. #1 Doctor Professor, 17.09.2011
    Doctor Professor

    Doctor Professor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey Modernboard Commnunity,

    wie es bereits der Titel verrät benötige ich Hilfe beim PC Aufrüsten. :confused:

    Der Rechner:

    Mainboard: MSI P7N Sockel 775 nForce 750i SLI ATX
    CPU: Intel Core 2 Quad Q9450 64bit
    Grafik: Zotac GTX 260
    Netzteil: ATX BE Quiet! Straith Power 650 Watt
    Ram: 4096MB Corsair Twin2x DHX PC800/6400 CL4
    Betriebgssystem: Windows 7 64

    Als ich den PC gekauft habe hatte ich noch halbwegs Ahnung, aber dann informier ich mich nicht mehr, und nach 2-3 Jahren ist mir wieder alles Fremd. :(

    In erster Linie hatte ich vor die Leistung zu steigern um auf kommende Spieletitel vorbereitet zu sein. Da ich persönlich an eine zeitgemäße Grafikkarte dachte wie z.b. eine GTX 560 / 570 für c.a. 200-250€. Denke der Rest sollte ja eig noch passen. Was denkt ihr darüber? Oder sollte ich in eine andere Richtung denken?

    Ansonsten dachte ich auch über nochmals 4 GB Ram nach, da mir dies vllt beim Videoschnitt helfen könnte, was muss ich dabei beachten? Könnte ich auch 4GB Riegel von anderen Herstellern nehmen, und geht das mit dem MB?

    Danke fürs lesen,
    ich hoffe man kann mir weiterhelfen. :)

    Grüße
    Doctor Professor :p
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 17.09.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ein Turborechner wird es nicht. Du kannst maximal bis auf 8GB aufrüsten. 4 Steckplätze für Ramriegel.

    Ist ein Risiko, weil man nicht garantieren kann, dass die unterschiedlichen Speicheriegel miteinander klar kommen. Ausserdem ist DDR2 Speicher doch sehr teuer.
    Bei diesem Netzteil wäre ich ein bisschen kritisch. Be Quiet hat hier im Forum keinen besonders guten Ruf.
    Das geht sicherlich, allerdings denke ich das der Prozessor die Graka ausbremsen wird. Ausserdem rechne mit einer erhöhten Wärmeentwicklung im Gehäuse. Wenn du keine ausreichende Kühlung hast, können alle anderen Bauteile im Rechner davon in Mitleidenschaft gezogen werden.
     
  4. #3 Doctor Professor, 17.09.2011
    Doctor Professor

    Doctor Professor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke Leonixx für den Post!

    Das die Grafikkarte eig für das System "zu gut" ist dacht ich mir, da ich im moment nicht soviel Geld habe, deshalb habe ich geplant das ich später dann noch den Rest aufrüste.

    Wegen der Kühlung, welches Programm empfehlst du um die Wärmeentwicklung im Auge zu halten? Und bei welcher Tempertaur sollte ich vorsichtig sein?

    Zum Ram, meine jetzigen finde ich nicht mehr, könnte ich z.b. diese nehmen?
    DIMM 4 GB DDR2-800 Kit

    Danke für die Hilfe. :)
     
  5. #4 domdom-88, 17.09.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Für die Kühlung empfehle ich kein Programm, sondern mindestens 2 Gehäuselüfter, einer vorne, einer hinten ;)
     
  6. #5 Leonixx, 17.09.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wie schon geschrieben, kann dir das niemand gewährleisten. Könnte durchaus nicht mit dem vorhandenen RAM funktionieren. Die Aufrüstung auf 8GB macht für mich wenig Sinn, wenn du DDR2 Speicher nimmst. 4GB reichen üblicherweise völlig aus.

    Wie schon geschrieben, solltest du möglichst am Gehäuse Lüfter nachbauen. Vielleicht hat dein Gehäuse genügend Lüfter?

    Das kann auch an deiner schwächeren Graka liegen.
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Doctor Professor, 17.09.2011
    Doctor Professor

    Doctor Professor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke nochmal für die Antworten! :D

    Also bei der Kühlung schauts so aus:
    -12cm Kühler vorne und an der seite
    - und ein kleinerer hinten

    Könnte so passen, oder?

    Gut, dann werde ich wohl bei 4gb ram bleiben wenns ausreichend ist, wieso noch kaufen wenn man sowieso grad knapp bei kasse ist. :p
     
  9. #7 xandros, 17.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Bei der Zotac-Grafikkarte hast du hoffentlich auch die Treiber von Zotac fuer dieses Modell installiert und nicht den Treiber von NVidia verwendet....
    Der falsche Treiber kann dich hier auch schon Performance kosten und (in vielen Faellen sogar) Systeminstabilitaeten ausloesen.
     
Thema:

PC Aufrüstung Hilfe & Beratung

Die Seite wird geladen...

PC Aufrüstung Hilfe & Beratung - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...