PC-Aufrüstung für ~400€

Diskutiere PC-Aufrüstung für ~400€ im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute, ich habe schon einmal ein Thema gestartet zum Kauf eines Mainboard und dazu passendem Prozessor, aber nach ein paar Antworten...

  1. #1 mysticusa, 09.06.2010
    mysticusa

    mysticusa Informatikinteressent

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    ich habe schon einmal ein Thema gestartet zum Kauf eines Mainboard und dazu passendem Prozessor, aber nach ein paar Antworten wusste ich schnell dass es nicht reichen würde diese beiden Komponenten zu kaufen um bessere Systemleistung zu haben, da mein restliches System sehr schlecht ist...

    Mein aktuelles:

    CPU: Intel Pentium D 925 3GHz
    Mainboard: ASRock Conroe 1333-D667
    GPU: NVidia Geforce 8500GT:
    RAM: ?????? 2GB DDR2 Dualchannel 667MHz
    Netzteil: Casecom ???? 400Watt
    Tut mir Leid wegen den Fagezeichen aber ich weiß nicht alles und konnte auch nicht alles herausfinden durch recherchieren oder aufschrauben...

    Mein Plan:

    CPU: AMD Phenom II X4 955 BE ---> AMD Phenom II X4 955 (C3) BE 4x3.20GHz AM3 Box125W | hoh.de

    Mainboard: Asus M4A77 770 Sockel AM2+ ---> ASUS M4A77, 770 Sockel AM2+ | hoh.de

    GPU: Powercolor AX HD 5750 ---> PowerColor AX5750 1GBD5-H 1024MB GDDR5 PCIe | hoh.de

    RAM: noch unklar, aber: 4GB DDR2 800 oder 1066MHz 80-90€!!!

    Den Rest würde ich lassen, aber nun meine Frage an euch:

    1. Reicht ein 400Watt Netzteil für meinen "neuen" PC mit den oben genannten Komponenten?
    2. Ist dann nachher ALLES miteinander kompatibel?

    eventuell 3. habt ihr Vorschläge zu Aufrüstungen im Rahmen von 400€ +/- 20€?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Was für ein Netzteil hast Du denn?Hersteller,Typ?
     
  4. #3 mysticusa, 09.06.2010
    mysticusa

    mysticusa Informatikinteressent

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ojee, das wollte schonmal jemand wissen... es steht halt casecom drauf...
    sonst nur zahlen von denen ich außer 400Watt nichts verstehe...
    kann ich das über win7 rausfinden?
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 mysticusa, 09.06.2010
    mysticusa

    mysticusa Informatikinteressent

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    danke für das angebot aber ich es ist so: da ich noch nicht berufstätig bin, muss ich auf geld von festen zurückgreifen. bei mir sind das am geburtstag max. 200 und an weihnachten max. 200 €, durch langes informieren über gutes "zeugs" kam ich nun auf diese vier komponenten die glücklicherwiese zusammen etwa 400€ kosten. Somit kann dann nur noch ein netzeil dazu, wenn du mir meine komponenten so veränderst dass nachher 60€ eingespart werden und ich trotzdem mit ihrer leistung zufrieden bin, dann mach ichs sicherlich!
     
  7. #6 PaddyG2s, 09.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    hey,

    Willst du also die Komponenten mit dem Netzteil was du jetzt aus versorgen ?
     
  8. #7 mysticusa, 10.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2010
    mysticusa

    mysticusa Informatikinteressent

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    naja, wenns theoretisch geht, dann schon......wie gesagt, wenn ihr vorschläge für zusammenstellungen habt und nachher etwas für ein neues netzteil übrig bleibt, dann gerne! wirklich!

    irgendwelche vorschläge?

    wenn nicht dann bitte nochmal zurück zu den komponenten; passen die denn alle zusammen bzw. steht sich keiner im weg?
     
  9. #8 PaddyG2s, 11.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Mann könnte auch folgendes machen um Geld für ein Netzteil zu sammeln:

    Prozessor:
    AMD Athlon II X4 630 4x2.80GHz AM3 Box | hoh.de

    Baord:
    ASUS M4A77, 770 Sockel AM2+ | hoh.de

    GraKa:
    Sapphire HD 5750 1024MB GDDR5 PCIe lite Retail | hoh.de

    RAM:
    G.Skill 4096MB KIT PC2-8500 DDR2-1066 CL5 PK-Serie CL5 PK-Serie | hoh.de

    Netzteil:
    Corsair Netzteil VX 450W ATX 2.2 (CMPSU-450VXEU) | hoh.de

    Der Athlon II ist zwar nicht so gut wie der Phenom II, aber der hat noch genug Power, um alles Spiele flüssig darzustellen und der unterschied zum Phenom II ist nur der L3 Cache (der Speicher) den der Athlon hat keinen!

    Aber sonst ist der echt ein Super CPU!
     
  10. #9 mysticusa, 11.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2010
    mysticusa

    mysticusa Informatikinteressent

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    das wäre ne möglichkeit, danke, aber sry die graka seite wird nicht richtig angezeigt.
    welche ist es denn?
    die info brauch ich ums anzuschauen oder kannst du mir den gesamtpreis nennen.
     
  11. #10 PaddyG2s, 11.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Habs geändert, sowie die andren links!

    Der Gesamtpreis der 5 Teile würde jetzt bei genau 423,39€ liegen.

    Man bedenke, das das Netzteil eines der Wichtigsten (wenn nicht das wichtigste) Bauteil eines PC´s ist und man dort nie sparen sollte!
     
  12. #11 mysticusa, 11.06.2010
    mysticusa

    mysticusa Informatikinteressent

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    okay danke ich werds überdenken, vielen dank, aber bitte schau öftersmal noch rein da ich wie bei der graka viele viele fragen haben werde.
     
  13. #12 PaddyG2s, 11.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Kannst du gerne machen, helfen werden wir dir bestimmt ;)

    Auch und die 23€ mehr würden sich sicher lohnen, das würde ich mir echt gut überlegen :rolleyes:

    Gru?1
     
  14. #13 mysticusa, 11.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2010
    mysticusa

    mysticusa Informatikinteressent

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
  15. #14 commander_5000, 11.06.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    mit dem atholon bist du schon auf dem "neuesten stand!. , das NT sollte das letzte sein bei dem du geld sparst da diese ding deine ganze restliche hardware zerstören kann.
     
  16. #15 mysticusa, 11.06.2010
    mysticusa

    mysticusa Informatikinteressent

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    naja, ich hab halt das gefühl, dass graka und der rest in 2-3 jahren immer noch perfekt funzen, aber dann der spu nicht mehr und ich möchte den fehler meines vaters nicht noch einmal erleben: vor 3 jahren: geiles gehäuse, 8500GT, wow!!!!:3GHz!!!, aber mittlerweile der letzte dreck!!!
     
  17. #16 PaddyG2s, 11.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Der Athlon II ist die neu Auflage und wirklich ein super CPU, zum Spielen ist der auch wirklich gut (4 Kern CPU)

    Zwar würde ich dir empfehlen das Corsair VX450 zu nehmen, aber du könntest auch das nehmen (was ich aber nicht unbediengt empfehlen würde denn dann müsste das NT schon merh Last ertragen (mehr Wärme) und später Aufrüsten wird schwerer!)

    Corsair CX 400W ATX 2.2 (CMPSU-400CX) | hoh.de

    Jedoch wäre ich für das VX450, wie Commander schon sagte!

    Ist besser für den PC! ;)
     
  18. #17 mysticusa, 12.06.2010
    mysticusa

    mysticusa Informatikinteressent

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
  19. #18 PaddyG2s, 12.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Also willst du ein billiges 450 Watt Netzteil und den Phenom II, richtig ?

    Dann kannst du gleich das nehmen, was du jetzt hast ?

    Du könntest das Corsair CX400 nehmen, aber das wäre schon knapp und du müsstest später ein neues NT kaufen, ich würde dir raten, noch zu sparen und dir dann den Phenom II (+ Rest) und das Corsair VX450 zu kaufen, das wäre am besten für den PC!
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 mysticusa, 12.06.2010
    mysticusa

    mysticusa Informatikinteressent

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    ja, also bevor es noch mehr hin und her gibt, sag ich euch mal meine wünsche, vielleicht können wir dann mein "paket" komplett umkrempeln!

    CPU: quad-core 2.8 - 3.?? GHz ,min. 4GT/s (phenom:) )
    gpu: 1GB 700MHz takt1, 1100MHz takt2
    mb: nur kompatibilität!
    ram: 4GB 800 oder 1066MHz

    ---> max. 420€

    -wenns reicht dann bitte ein 450watt netzteil iwie dazu!
     
  22. #20 PaddyG2s, 12.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Warum eigentlich ein AM2+ und DDR2 wenn der Aufpreis zu AM3 und DDR3 nicht so hoch ist ?

    Warum sollte er min. 4GT/s haben ? Damit es zu 100% ein Phenom wird ?

    Das ist auch schwachsinn, jede karte hat nen andren Takt (die HD5770 nen höheren als die HD5850 und trotzdem ist die um längen besser!)

    Mit einem Phenom II wird das nicht gehen, mit einem Ahtlon II schon

    Die Phenom II Variante, würde ohne netzteil schon 413€ kosten, also ist das unmöglich, warum willst du nicht den Ahtlon II ? Der ist viel besser als der erste Ahtlon (um längen!) und damit kannst du alles spielen zurzeit!

    Hier die Phenom II Variante ohne NT:

     
Thema:

PC-Aufrüstung für ~400€

Die Seite wird geladen...

PC-Aufrüstung für ~400€ - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...