Pc aufrüsten

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von paul_, 17.03.2010.

  1. paul_

    paul_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Da ich mit meinem momentanen mainboard und prozessor nicht mehr wirklich zufrieden bin, wollte ich meinen pc aufrüsten.
    gutes netzteil, laufwerke gehäuse und festplatte habe ich.

    Ich hatte an folgendes gedacht:
    ASRock N68-S Motherboard
    Amd II 620 x4 2,6ghz
    Für den anfang noch 2gb arbeitspeicher von kingston oder so
    und dann noch ne graka so um die 50 rum evtl. ati radeon 4650.

    Als betriebssystem hab ich hier windows 7 ultimate 64 bit rumliegen..=)
    Spiele werde ich so fifa 2010 call of duty 4.. also nicht das maximum aber schon in die bessere richtung..:D


    Würde mich über tipps ect. freuen

    paul
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Was würdest du denn mit dem PC alles machen? Spielen wird mit einer HD4650 nur sehr bedingt möglich sein...

    Board würde ich kein Asrock nehmen, ehr Asus, MSI oder Gigabyte. Und besser ein AM3, da bist wegen des DDR3 Speichers etwas besser für die Zukunft gerüstet.

    Würde dieses hier nehmen:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Gigabyte GA-MA785GMT-UD2H, AMD 785G, mATX

    RAM würd' ich gleich 4GB nehmen, es sei denn, du hast zZ kein geld. Dann diesen hier:
    hardwareversand.de - Artikelsuche - PC-Komponenten - RAM - Desktop - DDR3 - 1066
     
  4. paul_

    paul_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Also ein hardcorezocker bin ich auch nicht.. ;D
    Ein bekannter von mir benutzt ein dual core prozessor ich glaube intel oder so..und die selbe graka.
    bei ihm packt die auch assassins creed 2 ect.
    Meinst du die reicht sicher nicht?

    Der prozessor ist in ordnung oder?(amd II x4)

    gruß paul
     
  5. #4 PaddyG2s, 17.03.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Warum ein µATX ? Lieber ein ATX wie dieses hier:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Gigabyte GA-MA770T-UD3, AMD 770

    Hast du mal den RAM genau angeschaut? Vorallem die Spannung ?
    1,8V ist schon ziemlich hoch, ich würde da lieber einen mit 1,5-1,6V nehmen wie diesen hier:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Gigabyte GA-MA770T-UD3, AMD 770
     
  6. #5 Puma45, 17.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2010
    Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Aber bestimmt nur mit niedrigen bis mittleren Details... Jenachdem, was du spielen willst, reicht sie bestimmt. Besser wäre auf jeden Fall diese hier, und kaum teurer.

    hardwareversand.de - Artikel-Information - Sapphire HD4670 512MB GDDR3 PCI-Express

    Ja, die AMD Quadcore X4 620 passt, super PLV.

    Wie teuer darf denn alles werden?

    @Paddy: µATX wahrscheinlich wegen Tower, hab garnicht nachgefragt ^^
    Und bei den µATX passen (bei den billigeren) nur so komische RAM, wobei 1,8V bei Gott nicht viel ist, da würd' ich mir keine Gedanken kmachen. Mein DDr2 fährt noch mit 2,1V ^^

    Natürlich wäre ein normales ATX besser, wenns reingeht auf jeden Fall KEIN µATX nehmen. Wobei die ATX ein wenig teurer sind.
    Dann würd ich aber gleich 8€ mehr für den bessern Chipsatz und die bessere Speicherunterstützung ausgeben.
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=28268&agid=1232
     
  7. paul_

    paul_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Also eigendlich nicht über 170..(ohne graka)
    Ich bin eben ein schüler.. :D
    Grafikkarte müsste dann eben noch ein wenig warten.

    Ich bracuhe wie gesagt auch kein mega system, da ich momentan en intel pentium4 mit 2,8 ghz hab und 1gb arbeitspeicher.

    gruß paul
     
  8. #7 PaddyG2s, 17.03.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    2,1 V bei DDR2, genau!
    Aber die DDR3 Kontroller mögen nicht mehr als 1,6V, die sind wesentlich empfindlicher als DDR2!

    Zu deinem Board:
    Kann man auch nehmen aber da ist ne Onboard karte, muss man halt deaktivieren!
     
  9. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    170€, wird aber verdammt eng...
    Besser das Board mit onBoard Graka, dann kannst du zu einem späteren Zeitpunkt gleich eine "ordentliche" Graka nachrüsten.

    Nimmst am besten dieses Board mit der HD4200 Grafiklösung.
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Gigabyte GA-MA785GT-UD3H, AMD 785G, ATX
    Ältere Games werden darauf auch laufen, Assasins Creed2 möglicherweise, mit minimalen Details. Aber ist ja nur zur Überbrückung ^^
    ->75€

    Wenn du sonst nichts bestimmtes mit dem PC vorhast, wäre der X3 435 auch eine sinnvolle Alternative zum Quadcore.
    hardwareversand.de - Artikel-Information - AMD Athlon II X3 435 "Boxed" 95W, Sockel AM3
    Immerhin 20€ günstiger.
    ->65€

    RAM dann am besten diesen
    hardwareversand.de - Artikel-Information - 4GB-Kit A-DATA Value DDR3 U-DIMM 1333
    ->78€

    Macht zusammen 220€. Das solltest du schon ausgeben. Auf die 170€ kommt man nur sehr schwer hin, und dann musst du ordentliche Abstriche in Sachen "Aktualität" und Leistung machen.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. paul_

    paul_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Was wäre an dem von mir genannten board so schlecht?
    Ich meine es muss wirklich nicht die technik sein, die gerda aktuell ist, kann auch 1 jahr alt sein oder so.
    Wäre gebraucht kaufen auch eine alternative oder ist das zu riskant?

    gruß paul
     
  12. #10 PaddyG2s, 17.03.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    ASRock würde ich nie im leben kaufen (billig marke von Asus).

    - Ein schlechter Chipsatz (nForce 7025)
    - ein µATX (schlechte erweiterbarkeit
    - nicht zukunftssicher (AM2+)

    Zwar willst du nicht die beste Technik aber willst du den letzten und billigsten Mist den du bekommen kannst ?
     
Thema:

Pc aufrüsten

Die Seite wird geladen...

Pc aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...