PC aufrüsten

Diskutiere PC aufrüsten im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, Ich würde gerne meinen PC aufrüsten. Mein altes System hat ein MSI K8N Neo4 Platinum Motherboard mit AMD 64 3500, eine ASUS 7800GT...

  1. #1 Laromans, 08.08.2008
    Laromans

    Laromans Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich würde gerne meinen PC aufrüsten. Mein altes System hat ein MSI K8N Neo4 Platinum Motherboard mit AMD 64 3500, eine ASUS 7800GT Grafikkarte und ein Be Quiet P5-420W Netzteil.

    Ich überlege mir ein ASUS P5Q Deluxe P45 Motherboard mit Intel Core Duo E8500 zu kaufen. Ich brauche eigentlich werder SLI noch Crossfire - ist aber ein geile Board. Dazu noch 2048MB OCZ PC2-8500 CL5 KIT Fatal1ty Edition speicher.
    Nun wollte ich wissen, ob ich meine alte Grafikkarte und das alte Netzteil noch eine weile benutzen kann. Ich habe vor mir noch ne passende NVIDIA Grafikkarte (evtl. GTX260) und ein entsprechendes Netzteil (evtl. Enermax EMD525AWT) zu kaufen, jedoch muss ich auch etwas auf das Geld achten und kaufe diese Sachen dann in ein bis zwei Monaten nach. Ich habe auch noch einen Zalman CNPS9500LED kühler und möchte wissen ob dieser noch für den „neuen“ Intel zu gebrauchen ist.

    Ich spiele gerne Shooter und Sport spiele und möchte wieder einigermassen auf den neusten Stand für die kommende Spiele sein (Far Cry2, Crysis…)

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 BerGaMont, 08.08.2008
    BerGaMont

    BerGaMont Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    0
    hi also den kühler kannst du nehmen. und das netzteil sollte auch noch laufen, da die karte ja nicht soviel strom verbraucht. der intel ist eh nicht so stromfressend. sollte also funzen
     
  4. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    ja kannst gut machen ! das Netzteil kannst du locker weiter nutzen so lang du noch die alte Karte drin hast ! und die Karte hat ja PCI-E oder ?
     
  5. #4 Laromans, 08.08.2008
    Laromans

    Laromans Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnellen Antworten.
    Die Karte hat PCI-E.
    Hat schon jemand erfahrung mit dem Board? Oder habt Ihr noch andere Vorschläge? Ich denke das ist ne gute zusammenstellung wenn ich dann noch die Graka kaufe...
     
  6. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    hab keine erfahrung mit dem Board sieht aber super aus ! kannst du ohne Probleme kaufen ! dann mit der 260 hasch dann ein super System da laufen die Spiele locker drauf !!
     
Thema:

PC aufrüsten

Die Seite wird geladen...

PC aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...