PC aufrüsten.

Diskutiere PC aufrüsten. im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen, ich möchte meinen PC etwas aufrüsten. Hatte zwar vor kurzem schonmal einen Thread, doch da wollt ich noch weitaus mehr Geld...

  1. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich möchte meinen PC etwas aufrüsten.
    Hatte zwar vor kurzem schonmal einen Thread, doch da wollt ich noch weitaus mehr Geld reinstecken und mir ein komplettes System zusammen stellen.
    Ich habe aktuell folgende Werte:

    2GB Ram
    AMD 5000+ (2x2,6 Ghz)
    ATI HD 4870 1GB


    Nunja, habe jetzt ca. 300€ zur Verfügung und möchte den PC aufrüsten.
    Was ist brauche ist nur Ram, Graka und Prozessor.
    Damit ihr wisst was so auf´s Board passt:
    ASUSTeK Computer Inc. - Motherboards- ASUS M2N68-AM PLUS



    Ich weiß, ihr werdet mir jetzt davon abraten, aber es gibt aktuell einige Games die ich unbedingt spielen möchte aber leider kein Geld für einen zukunftsicheren PC habe. (Wobei ich sowieso eher MMORPG spiele, und die brauchen generell keine guten Werte, doch meine Werte sind z.Z echt am schwächeln) --> z.B bei dem MMORPG "Rift"


    Vorstellungen ca. :

    4GB Ram
    X4 Prozessor bzw. gleichwertigen von Intel.
    Grafikkarte bin ich immoment nich so auf dem Stand, von daher habe ich da keine genauen Vorstellungen.
    Denkt ihr mit 300€ lässt sich da was machen?
    Brauch ja wie gesagt nur die 3 Teile.



    LG. Jannik


    PS: Zum Motherboard: So wie ich das gelesen haben passen wohl nur 4GB rauf, also 8GB ect. würden nichts bringen, wobei mir 4 aber auch reichen.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 25.01.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.065
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ist dein Geld. Man kann natuerlich nach Belieben in ein totes Pferd investieren, um es dann doch zu erschiessen......
    Seit 1986 gibt es keine Prozessoren von Intel und AMD mehr, die auf die gleichen Sockel aufsezten.... Solltest du also einen Intel-Prozessor fuer deinen AMD-Sockel finden, lass die Finger weg -> handelt sich dabei mit Sicherheit um ein schlechtes Immitat von Produktpiraten.

    Aha..... hast du die Infos auf der von dir verlinkten Seite auch gelesen?
    Dann liess die von dir verlinkte Seite nochmal - und bei der Gelegenheit betrachte dir auch die Memory-QVL und die CPU Support List.
    In den beiden Listen solltest du alle Daten finden, damit du die Komponenten anhand deiner preislichen Vorstellung auswaehlen kannst.
    Danach kann man immer noch an eine Grafikkarte denken.
     
  4. #3 Nephilim, 25.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2012
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Moin,
    also ich persönlich fände es schwachsinn da was neues draufzuhauen, weil DDR 2 jetzt noch nachrüsten und ne neue CPU für nen AM2 Sockel... :eek:

    Ich würde erstmal CPU/Board/RAM erneuern und dann noichmal Geld sparen und ne ordentliche GraKa holen, weil selbst wenn du es jetzt direkt machst, mit 300€ bekommste am Ende nix halbes und nix ganzes ;)

    Z.B.:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS M5A97, AM3+, ATX
    hardwareversand.de - Artikel-Information - AMD Phenom II X4 960T Black Edition Box, Sockel AM3
    hardwareversand.de - Artikel-Information - 4GB-Kit Corsair XMS3 DDR3-1333 CL8
    ---------------------------------
    222,11€ zzgl. Versand

    ...dann sparste nochmal 70,80€, vorrausgesetzt du hast auch ein ordentliches Netzteil mit min. 550W und kaufst dir dann noch:
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=51185&agid=707
     
Thema:

PC aufrüsten.

Die Seite wird geladen...

PC aufrüsten. - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...