Pc aufrüsten!

Diskutiere Pc aufrüsten! im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; hallo, wollte meinen Pc aufrüsten und fragen welche Komponenten ich noch verwenden kann und welche neu gekauft werden müssen da ich nicht genau...

  1. #1 Psycho380, 10.10.2011
    Psycho380

    Psycho380 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    wollte meinen Pc aufrüsten und fragen welche Komponenten ich noch verwenden kann und welche neu gekauft werden müssen da ich nicht genau weiß was gut zusammenpasst .


    Mein System:

    Maibord: Gigabyte 870 A-Ud 3

    Grafikkarte: ATI Radeon HD 5770

    Prozessor: AMD Athlon X4 630

    RAM: CORSAIR 4 GB 1333 Mhz

    Netzteil: Cooler Master GX-550W

    Geld: 350 Euro(gerne auch weniger)

    Würde mich über Hilfe sehr freuen.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 domdom-88, 10.10.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Was willst du denn mit dem Aufrüsten erreichen?

    Deine Frage ist nämlich bisher ca so sinnvoll, wie "Ich will mein Auto tunen, was soll ich kaufen?"...
     
  4. #3 Psycho380, 11.10.2011
    Psycho380

    Psycho380 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    :D jo stimmt irgendwie:D
    Der Pc soll mehr Leistung bekommen fürs zocken!
    Habe jetzt gedacht das ich dafür eine neue Grafikkarte und einen neuen Prozessor benötige.(Netzteil)
     
  5. #4 Leonixx, 11.10.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Dann nimm den 6-Kerner. Der bringt dir einen Leistungschub.
    hardwareversand.de - Artikel-Information - AMD Phenom II X6 1100T Black Edition, AM3

    Diese Graka hat noch mehr Leistung als die 5770.

    hardwareversand.de - Artikel-Information - Sapphire HD6870 1G GDDR5 PCI-E DL-DVI-I+SL-DVI-D / HDMI / DP

    Hier auch der Vergleich.
    Grafikkarten-Vergleich: 38 Grafikkarten von AMD und NVIDIA im Performance-Ranking - Index 3D-Performance aller Grafikkarten (Seite 19) - HT4U.net

    Das Netzteil sollte ausreichen.
     
  6. #5 xandros, 11.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.065
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Gern gemachte Falschangabe> Das ist der Grafikchip auf deiner Karte, aber nicht die Karte selbst..... (Verwende mal Google mit der Bezeichnung und du wirst von vielen Links auf die unterschiedlichsten Karten von diversen Herstellern zugeschuettet!)

    Wenn du das Mainboard und den RAM behalten willst, bist du auf die von Gigabyte fuer das Board empfohlenen Prozessoren fuer Sockel AM3 beschraenkt. Neuere AM3+ CPUs lohnen sich darauf nicht wirklich.
     
  7. #6 Psycho380, 15.10.2011
    Psycho380

    Psycho380 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ist ein 6 Core auch viel besser als der 4 Core?Unterstützen die Programme Spiele das auch?
    Was müsste ich denn für einen neuen Pc bezahlen damit sich das auch lohnt?
    Könnte meinen alten ja dann verkaufen.
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Leonixx, 15.10.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Welche Games? Battlefield 3? Dann musst du zwischen 700 und 800 Euro für einen neuen Rechner ausgeben.
     
  10. #8 domdom-88, 15.10.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Verkaufen musst du den PC nicht, der ist noch relativ aktuell, nur etwas schwach halt.
    Ich würde dir das ca. wie Leonixx vorschlagen.

    Hol dir erstmal ne neue Grafikkarte, z.B. auch die Gigabyte GTX 560 TI OC für 200€. Das Netzteil reicht dafür aus.
    Wenns dir dann noch zu langsam ist, kannst du nochmals 150 € investieren und den Prozessor erneuern.

    Zu einem komplett neuen System rate ich deshalb nicht, da dieses im Wesentlichen genauso wie dein altes aussehen würde. Das Mainboard ist auf einem guten Stand der Technik, der Ram reicht so aus, das Netzteil ist ein gutes... Du würdest quasi alles nur nochmal kaufen, vielleicht nen kleinen Tick aktueller, aber kaum der Rede wert...
     
Thema:

Pc aufrüsten!

Die Seite wird geladen...

Pc aufrüsten! - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...