PC Aufrüsten?

Diskutiere PC Aufrüsten? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hey Leute, da mein PC langsam in die Jahre geht, wollt ich ihn mal aufrüsten. Der CPU fürn Sockel wird nicht mehr hergestellt deswegn dacht ich...

  1. #1 KeNnY1337, 25.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2011
    KeNnY1337

    KeNnY1337 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,
    da mein PC langsam in die Jahre geht, wollt ich ihn mal aufrüsten. Der CPU fürn Sockel wird nicht mehr hergestellt deswegn dacht ich mir das ich mir einen Aufrüst PC besorge, sprich einen neuen PC, nur mit paar alten Teilen von meinen jetzigen PC.

    Budget: 200-300€

    Mein derzeitiger PC mit dem ich arbeite:
    Mainboard: http://geizhals.at/300009
    CPU: http://geizhals.at/159858
    Festplatte: http://geizhals.at/180933
    DVD-Brenner: http://geizhals.at/295523
    Graka: http://geizhals.at/311862
    Netzteil: http://www.heise.de/preisvergleich/387842
    Gehäuse: http://geizhals.at/136509
    (4x)RAM: http://geizhals.at/158927

    Soll nicht ein High-End Gamer PC werden, es reicht mit ihm CS:S zu spieln.
    Und mit Source SDK zu mappen.
    Würde auch gerne mehrere Cores haben für den CPU.

    Oder doch einzelne Teile neu kaufen, was meint ihr?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 25.09.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Die Teile würde ich mir nicht anschaffen. CPU total veraltet. Nur 2GB RAM sind dürftig.

    Wenn du von aufrüsten sprichst, sollte doch etwas bei dir vorhanden sein? Ansonsten meinst du neuer Rechner für 250 Euro, oder?
     
  4. #3 KeNnY1337, 25.09.2011
    KeNnY1337

    KeNnY1337 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mit mein PC mein ich den PC den ich derzeit habe, also mit dem ich arbeite/spiele.
    Betriebssystem ist bei mir XP
     
  5. #4 Leonixx, 25.09.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ach sorry, hatte ich in der Eile überlesen.

    Wenn du sinnvoll aufrüsten willst, würde ich Mainboard, CPU und RAM tauschen. Das Netzteil sieht für mich auch nicht gerade toll aus. Grafikkarte lässt sich auch später noch aufrüsten.
     
  6. #5 KeNnY1337, 25.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2011
    KeNnY1337

    KeNnY1337 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Deswegn dacht ich auch an einen Aufrüst PC ^^
    wie sieht es mit dem aus?
    Computerwerk - Game Aufrüst PC Melton - Festplatte und: Amazon.de: Computer & Zubehör
    ich find der schaut auch gut aus mit den Komponenten die bereits eingestellt sind:
    http://www.computerwerk.de/shop/product_info.php?info=p836_Gaming-Aufruest-PC-Bunbury.html
     
  7. #6 Leonixx, 25.09.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wenn du eher Schrott kaufen willst, dann kannst du zugreifen. Würde ich auf keinen Fall kaufen, da hier meistens Billigteile verbaut werden.

    Hier mal ein Vorschlag.

    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS M4A87TD EVO, AM3, ATX
    83 Euro Mainboard

    hardwareversand.de - Artikel-Information - AMD Phenom II X4 955 Box, Sockel AM3
    95 Euro Prozessor

    hardwareversand.de - Artikel-Information - 8GB-Kit G.Skill RipJaws-X PC3-10667U CL7
    44 Euro RAM

    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS EAH6670/DIS/1GD5, AMD Radeon HD 6670, 1GB, PCI- Express
    Grafikkarte 86 Euro

    Ca. 300 Euro gesamt. Lässt sich noch ein wenig abspecken.
     
  8. #7 KeNnY1337, 25.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2011
    KeNnY1337

    KeNnY1337 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    schaut ziemlich gut aus, danke, werd mich da noch umschaun wo ich diese ganzen Modelle beziehen kann aber sonst prima.

    hast du vl. Erfahrungen mit diesem Versandhändler?, ich bin nämlich aus Österreich und überleg da immer wo ich alles beziehe.

    dankeschön für die schnellen und hilfreichen Antworten! : )
     
  9. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 Leonixx, 25.09.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Habe meinen Rechner komplett bei Hardwareversand bestellt und zusammenbauen lassen. Alles einwandfrei. Wir posten hier oft Teile von diesem Shop.
     
  11. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    ich auch und habe schon 2 PCs von hwv bestellt... Beim ersten keine Probleme gehabt, alles einwandfrei. Beim zweiten hat die Lieferung lange gedauert, da irgendein Teil nicht sofort lieferbar war (bei Bestellabschluss aber schon...) und die darauf gewartet haben, damit sie alles aufeinmal verschicken können. Das fand ich nicht ok... Nach einem Anruf (Österreich-->Deutschland) hat man mich gefragt ob das Teil nachgeliefert werden soll oder aus der Bestellung gestrichen werden soll. Das mit dem Nachliefern hätte denen auf früher einfallen können und nicht 2 Wochen warten, dass ich mich telefonisch melde...

    Die Versandkosten sind - im Vergleich zu den Versandkosten innerhalb DE - sehr sehr hoch...
     
Thema:

PC Aufrüsten?

Die Seite wird geladen...

PC Aufrüsten? - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...