PC Aufrüsten?? Wie weit möglich??

Diskutiere PC Aufrüsten?? Wie weit möglich?? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Ich wollte meinen alten Pentium 3 PC Aufrüsten. Eigentlich wollte ich einen anderen Prozessor und anderen Arbeitsspeicher verwenden. Naja...

  1. Toggo

    Toggo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte meinen alten Pentium 3 PC Aufrüsten. Eigentlich wollte ich einen anderen Prozessor und anderen Arbeitsspeicher verwenden. Naja eigentlich alles ein bissel größer aber ich weiß nicht wie weit das möglich ist.

    Nun ein paar daten von meinem PC

    Intel Pentium 3 700Mhz
    L1 Cache 32kb
    L2 Cache 256kb
    Sockel: 378 bzw Slot 1
    Mainbord: Micro-Star ?? MS-6318
    Arbeitsspeicher: 128MB

    Nun wollte ich wissen wie weit ich meinen Prozessor ändern kann. 1000Mhz ? oder einen 1,2 Ghz (Intel Celeron) ? und ich würde gern wissen wie weit ich meinen Arbeitsspeicher ändern kann? vielleicht 256MB oder sogar 2 mal 256mb ??

    Hoffe ihr könnte mir weiter helfen

    MFG aus NRW
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Dr.Zitr0ne, 20.06.2007
    Dr.Zitr0ne

    Dr.Zitr0ne Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Bei deinem System ist denke ich nicht mehr viel zu machen, bevor du in das System noch Geld investierst, würde es sich eher lohnen ein Aufrüstkit ( Mainboard, Cpu und RAM ) zu kaufen.

    Bei Ebay gibt es ganz gute Angebote

    Aufrüstkits


    Dr.Zitr0ne
     
  4. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    hi...

    würde ich auch sagen. ein aufrüsten lohnt sich nicht mehr.

    kann aber durchaus passieren, dass du noch ein neues netzteil bräuchtest wenn du dich für ein aufrüstkit entscheidest.
    weiß ja nicht was du zur zeit drin hast.


    mfg jens
     
  5. #4 Stalker, 20.06.2007
    Stalker

    Stalker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    0
    genau! bei ebay kostet es ja nicht die welt!

    für 60€ bekomsmt du schon en amd 64 3800+ mit ram und board.
     
  6. Toggo

    Toggo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mit Ram ??? also mit CPU und lüfter hab ich gesehn aber mit Ram noch nicht
     
  7. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    Die ist aber meist immer dabei, ein aufrüstkit besteht gruundsätzlich aus den drei teilen...
     
  8. Toggo

    Toggo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Naja für mich wäre das dann 4

    Mainboard
    CPU
    CPU-Lüfter
    DDR-RAM

    sorry wenn ich so blöde frage....habe halt nicht so die ahnung davon
     
  9. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    hi...

    aus wievielen teilen so ein aufrüstkit bestehen soll ist ja erst mal zweitrangig.

    dabei sein sollten cpu, mainboard und ram. den lüfter kannste dir ja mal so dazu kaufen. zur not stellst du halt alles selber zusammen, teurer wirste dadurch nicht kommen und du kannst dieses kit besser auf deine bedürfnisse auswählen.

    je nachdem was du mit dem pc anstellen willst kommt dann noch ne grafikkarte dazu. und wie schon gesagt vllt ein neues netzteil.

    mfg jens
     
  10. #9 PC13187, 20.06.2007
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Kommt auch darauf an wieviel du ausgeben möchtest.
     
  11. Toggo

    Toggo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Jo hab aber grad gesehn das ich den nur bis 1000mhz aufrüsten kann. Eigentlich erkennt er nur bis 833mhz aber 1000mhz würden auch laufen und bis 512mb speicher. Also nicht grad die welt
     
  12. Toggo

    Toggo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    hi....

    was möchtest du denn eigentlich mit dem rechner dann anstellen? gamen oder nur für inet und office?

    zum bundle:

    die cpu ist nen intel celeron d welcher nicht auf dem neuesten stand der technik ist. also kein C2D.

    das board ist mir gänzlich unbekannt. die ausstattung ist ok. du hast die möglichkeit eine agp oder pci-e grafikkarte zuverwenden. außerdem kannst du wählen ob du DDR oder DDR2 speicher verwenden möchtest. obwohl es natürlich sehr nahe liegt den DDR2 speicher zuverwenden.


    der speicher ist mit 512MB relativ knapp bemessen. weil es dazu noch ein kit aus 2x256MB speichern ist, musst du eigentlich schon aufrüsten.

    mein fazit:

    wenn du einen rechner haben willst, mit dem du ins internet kommst, mit dem du filme abspielen kannst und normale anwendungen machen möchtest, kannst du es nehmen.

    dennoch reicht das bundle allein nicht aus. hinzu kommen eventuell noch mehr speicher, sowie eine grafikkarte falls du doch mal nen game zocken willst.

    aber hol dir mal noch eine andere meinungen ein.


    mfg jens
     
  15. Toggo

    Toggo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Jo der soll eigentlich nur fürs I-net sein und für die paar spiele die ich habe..zb NFS4 und sowas müsste es reichen. Die spiele liefen auch alle auf dem rechner hier aber fürs i-net war er ein bissel zu langsam.
     
Thema: PC Aufrüsten?? Wie weit möglich??
Die Seite wird geladen...

PC Aufrüsten?? Wie weit möglich?? - Ähnliche Themen

  1. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....
  2. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  3. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  4. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  5. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...