Pc aufrüsten und übertakten - aber wie?

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Binneuhier, 21.09.2012.

  1. #1 Binneuhier, 21.09.2012
    Binneuhier

    Binneuhier Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Tag Com,

    bin gerade auf der Suche nach Hilfe für mein Problem:
    Ich möchte mehr Leistung haben, und möchte daher mein PC aufrüsten und übertakten!

    Mein System: Pati: ipower G3710 - Intel Intel(R) Core(TM) i7 CPU 860 @ 2.80GHz - ATI Radeon HD 5850 - Mein-PC.eu

    Es ist genau so, unverändert.

    Ich suche keine non plus ultra Aufwertung - also keine Grafikkarte für 900euro oder so.

    Ich suche realistische Aufbesserung, und Empfehlungen was sich lohnt - bin für alles offen.

    Was ich mit dem PC machen möchte:
    BF3
    COD Black Ops 2
    Crysis 2/3

    Diese Spiele sollten mit guten Grafikeinstellungen laufen können.

    Übertakten:
    Habe mir einen recht ausführlichen Guide durchgelesen, welcher sogar speziell für meinen Prozessor geschrieben wurde.
    Nur die dort verwendeten Komponenten weichen von meinen komplett ab, was dort mit Kühlung stand etc. kann ich nicht beurteilen - nachher brennt mir mein PC ab, was ich nicht möchte.
    Kann mir da jemand etwas empfehlen?
    Oder kann das nur der Fachmann meines vertrauens?

    Ich danke im vorraus!!!

    Gruß
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 zockerlein, 21.09.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    für den Preis bekommst du eher 2 :D

    Der Arbeitsspeicher ist schwachsinn!
    Nimm immer 2 oder 4 exakt gleiche Riegel und stückel das nicht einfach wild zusammen!


    Aber ohne exakten Budget-Rahmen werden wir nicht weit kommen :eek:
     
  4. #3 Binneuhier, 21.09.2012
    Binneuhier

    Binneuhier Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Sag mir doch:

    Bau xy ein

    Der PC war so fertig, was sich anhand der Beschreibung eigentlich auch schließen lässt

    Und ich habe kein Budget. Es kommt drauf an, was wieviel bringt.

    Einen "Rahmen" sagte ich bereits..
     
  5. #4 Janis00, 21.09.2012
    Janis00

    Janis00 the boss

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    http://www.amazon.de/Arctic-Kühler-...17G2/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1348235049&sr=8-1
    F**k man das ding hab ich gestern bekommen , wenn es auf dein sockel passt MUSST du es haben!Ich hatte bei AMF 8x3.1GHZ immer so 30-40 C auf dem Bilschirm bei BF3 einiges mehr.Jetz habe ich ihn mit diesem Kühler auf 4.0 GHZ getacktet und habe auf dem Bilschirm 15-22 C und bei BF3 ca 35 C also ich emfehle ihn nur eignet sich ideal zum übertakten und is abnormal leise und dafür sehr günstig ;)
     
  6. #5 GamingPhil, 21.09.2012
    GamingPhil

    GamingPhil Berufsmäßiger Modder

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Würde eher nen Mugen 3 nehmen, oder nen HR-02 Macho...
    Ansonsten:
    Du hast keine Preisgrenze genannt...
    Eher GraKa ud RAM umrüsten, die CPU tut noch was sie soll (auch wenn der Sockel "tot" ist)...
    MfG
     
  7. #6 Binneuhier, 21.09.2012
    Binneuhier

    Binneuhier Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Again:
    Ich doof.
    Ihr schlau.

    Ich nicht verstehen was ihr schlauen sagen.
    Nommal für dumme, ja?


    ->
    Was kaufen?
    Was aufrüsten?
    "Sockel tod"?!?!?!
    Übertakten, wie? Wo machen lassen? Selbst machen?

    Graka: Max 300€ (auf 10euro kommt es nicht an)
    Ram: Ka was der kostet, so dass es zum System passt.
     
  8. #7 GamingPhil, 21.09.2012
    GamingPhil

    GamingPhil Berufsmäßiger Modder

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Dafür ist ein Forum ja da...
    MfG
     
  9. #8 Binneuhier, 21.09.2012
    Binneuhier

    Binneuhier Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Was für Ram, welchen Kühler?

    Mein Mainboard hat also einen 1156 Sockel, dafür werden jedoch keine Prozessoren mehr hergestellt. (Richtig?)

    Übertakten: Naja, ich will nicht ans Limit damit gehen - aber wenn es schneller wird, wird es schneller! Daher würde ich das gerne machen.

    Grafikkarte: Würde gerne nvidia oder amd kaufen - ich bin da eigen und möchte eine Karte von den Marken. Gibt es dir ein vergleichbares Modell?
    Oder kostet gleiche Leistung bei nvidia/amd das doppelte?

    gruß
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 xandros, 21.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    auch wenn es unfreundlich und hart klingt, aber der Volksmund spricht haeufig die Wahrheit: Wenn man keine Ahnung hat - Finger weg!
    (Nicht falsch verstehen! Das ist in diesem Zusammenhang eher als Warnung zu verstehen!)
    Gerade beim Uebertakten - auch wenn du dir noch so viele Tutorials angeschaut hast und bei der Aktion befolgst. Deine Hardware muss nicht exakt so reagieren, wie es in den Tutorials der Fall ist. Deine Hardware muss nicht exakt die gleichen Einstellungen verkraften, die in den Tutorials beschrieben und verwendet wurden. Auch wenn du ein Tutorial gelesen hast, welches speziell fuer den i7-860 erstellt wurde, so ist dein i7-860 einzigartig und nur vom Namen her mit dem des Tutorials identisch.

    Uebertakten bedeutet in erster Linie: Herstellergewaehrleistung ist weg! (Sofern diese noch vorhanden ist, solltest du dir das also ueberlegen!)
    Uebertakten bedeutet weiterhin, dass man nicht nur ein Bauteil ueber die vom Hersteller empfohlenen Einstellungen hinaus belastet, sondern fuer einen anstaendigen Betrieb mehrere Komponenten.
    Alle beteiligten Komponenten muessen das Spiel mitmachen und verkraften, ansonsten wirst du gerade unter Windows mit verstaerkt auftretenden und mysterioesen Bluescreens rechnen duerfen.
    Ich wage zu bezweifeln, dass du den Prozessor ueberhaupt an seine Leistungsgrenzen bewegt bekommst. Uebertakten wird daher nicht einmal spuerbar sein.

    Was dir etwas Leistungsschub bringen wird:
    Die RAM-Module angleichen. 2x1GB plus 2x2GB ist fuer den Speichercontroller nicht vorteilhaft. entweder die kleinen 1GB-Module entfernen und von den bereits verbauten 2GB Modulen identische nachkaufen, oder alle vier Module austauschen gegen absolut identische Riegel.
    (Hier passende Riegel vorzuschlagen wird schwierig, da uns das von Packard Bell verbaute Mainboard in dem Fertigrechner nicht bekannt ist und somit auch nicht sonderlich viele Informationen ueber funktionsfaehige Riegel vorhanden sind.)

    Dann kaeme noch die Grafikkarte in Betracht. Hierfuer hast du einen Maximalbetrag genannt, mit dem dir garantiert jemand eine Karte vorschlaegt, die dir etwas mehr Leistung ermoeglicht als die aktuelle HD5850... (Das ist weniger mein Bereich, weshalb ich hier auch nur ungern etwas empfehlen moechte!)

    Kurze Erklaerung: Dein Prozessor ist fuer den Sockel 1156 entwickelt und gebaut. Dieser Sockeltyp wird nicht mehr verwendet und bekommt daher auch keine neuen Prozessorgenerationen mehr. Alle Neuentwicklungen sind meist fuer Sockel 1155, weshalb der Sockel 1156 nur noch existiert, aber mit der Zeit aus den Rechnern verschwinden wird. Das war mit "tot" gemeint - dieser Sockel wird nicht weiter fuer neue Prozessoren verwendet.

    NVidia und AMD sind lediglich die Hersteller der Grafikchips. Diese Grafikprozessoren werden von den Grafikkartenhersteller auf deren Karten verbaut!
    Es gibt wohl Referenzkarten direkt von NVidia und AMD, allerdings wirst du diese nur recht selten in irgendwelchen Shops bekommen.
    Die oben vorgeschlagene MSI TwinFrozr verwendet einen AMD-Chip der HD7950-Serie, welcher jedoch auf einer Grafikkarte von MSI verbaut wurde.
     
  12. #10 Binneuhier, 21.09.2012
    Binneuhier

    Binneuhier Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Welche höhe vom Ram ist denn ausreichend?

    Sehe grad, das die Preise da sehr niedrig sind - ich würde dann 4x 2gb oder 4x 4gb einbauen.

    Wenn die 16gb jedoch zuviel sind, und mein System die garnicht erkennt/nicht nutzt, brauche ich das dann ja nicht.

    Würde gerne noch Meinungen zu den Grafikkarten hören!

    Übertakten werde ich dann sein lassen. Graka und Ram kann ein Kollege einbauen, fürs Übertakten müsste ich dann zum Experten - kosten die ich lieber vermeide.
     
Thema: Pc aufrüsten und übertakten - aber wie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. packard bell ipower g3710

    ,
  2. packard bell ipower g3710 preis

    ,
  3. Hauptplatine packard bell ipower G3710

    ,
  4. seit wann werden keine speichercontroller mehr verbaut,
  5. rechner übertakten aber wie,
  6. lohnt cpu aufrüstung auf 1156 sockel?,
  7. wie übertakte ich meinen pc,
  8. pc aufrüsten,
  9. gigabyte ep35 cpu übertakten,
  10. pc übertakten
Die Seite wird geladen...

Pc aufrüsten und übertakten - aber wie? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...