PC Aufrüsten – Problem mit Einschaltknopf – Wo einstecken?

Diskutiere PC Aufrüsten – Problem mit Einschaltknopf – Wo einstecken? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen, bin gerade dabei den alten PC meiner kleinen Schwestern ein wenig aufzurüsten. Hier erst mal ein paar Daten, was ich so...

  1. Zazuuu

    Zazuuu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bin gerade dabei den alten PC meiner kleinen Schwestern ein wenig aufzurüsten.

    Hier erst mal ein paar Daten, was ich so reingepackt habe:

    Motherboard ( Factory Reconditioned)

    ABIT SG-80DC – SIS 661FX & 964 – LGA775 – FSB 800MHz – DDR 400 – Integrated SIS Mirage Graphics GPU - AGP 8X – SATA1.5Gb/s - USB 2.0 – 5.1CH Audio – Micro ATX – RoHS Compliant

    CPU ( Gebraucht & boxed)
    Intel Pentium D 820 Smithfield


    RAM (Neu)

    2 x 1GB 3200 DDR 400Mhz 184 PIN DIMM RAM DUAL Channel
    Non-ECC, Non-Parity
    Unbuffered 2.5 Volt Module
    DIMM (DUAL IN-LINE MEMORY 128 X 64) HIGH DENSITY

    Hab das ganze also rundum erneuert, verwende also noch Laufwerk, Festplatte und Gehäuse vom alten PC.

    Nun habe ich folgendes Problem:

    Ich will das Kabel vom alten Einschaltknopf mit dem Motherboard verbinden, finde aber den passenden Anschluss nicht.

    Hier ein Foto des Problems:

    http://i11.tinypic.com/626gqo6.jpg

    Kann ich das hier irgendwo einstecken?
    Oder brauch ich ein anderes Kabel?
    Oder einen neuen Einschaltknopf? Wenn ja, wo bekomm ich den für welchen Preis?

    Hier der Einschaltknopf:

    http://i14.tinypic.com/4pos189.jpg

    Seht ihr vielleicht sonst noch irgendwelche Probleme, die durch das alte Gehäuse auftreten könnten?
    Hab z.B. noch diesen alten Druckknopf am Gehäuse, der anscheinend erst Strom zulässt, wenn das Gehäuse sitzt…notwendig???
    http://i13.tinypic.com/662waqu.jpg
    Wär super wenn mir hier wer helfen könnte!!! Schon mal ein ganz großes DANKE
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Hagbart, 26.07.2007
    Hagbart

    Hagbart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich ist am Anschaltknopf ein 2-Pin Stecker, der wird auf's Mainboard gesteckt. Steht in der Anleitung an welche Pin's er genau kommt. Aber wenn ich dass richtige sehe, hast du noch ein alten Stecker, der direkt ans Netzteil angeschlossen wird. Da aber kein halbwegs neues Netzteil diesen Anschluss hat, wirst du dir entweder selbst einen kleinen Schalter basteln müssen (wenn du im Handbuch nachschaust und weißt welche 2 Pin's es sind, kannst du auch erstmal einfach die beiden Pin's kurz brücken, aber wirklich nur kurz!) oder dir ein neues Gehäuse kaufen müssen, in dem ein aktueller Schalter ist.

    edit: OK, es wäre gut, wenn du ein Foto von dem Stecker der am Schalter ist machst, dann kannst du wirklich sicher sein.

    So sieht ein aktueller Stecker aus:
    [​IMG]
     
  4. Zazuuu

    Zazuuu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    puh...ich kenn mich wirklich null aus...brücken is sicherlich nicht drin...;-)

    wie kann ich mir so nen schalter basteln?

    neues Gehäuse oder neuer Schalter? Was ist hier die bessere Lösung?
     
  5. Zazuuu

    Zazuuu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ich hab den stecker neben das mainboard gehalten...man sieht ihn auf dem foto...
     
  6. #5 Hagbart, 26.07.2007
    Hagbart

    Hagbart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Ahh ok, so ein Stecker hab ich noch nie gesehen und ist definitiv kein aktueller Standart! Kauf dir lieber ein billiges Gehäuse für 20€, weil ansonsten hättest du dir eine Art Taster bauen müssen, ist aber eigentlich bei den heutigen Gehäusepreisen überflüssig.
     
  7. #6 xandros, 26.07.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    dahin kommt der nicht, aber dieser "Stecker" kann auf dem neuen Board nicht verwendet werden, weil dort keine passende Pin-Leiste vorhanden ist.

    Man kann sich da sicher behelfen, indem man sich einen Adapter bastelt (nicht wirklich tolle Idee) oder dieses Flachkabel gegen neue austauscht (birgt ebenfalls Fehlerquellen).
    Ein neues Gehäuse wird aber die beste Entscheidung sein.
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: PC Aufrüsten – Problem mit Einschaltknopf – Wo einstecken?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motherboard einschaltknopf verbinden

    ,
  2. PC Einschaltknopf

    ,
  3. pinleiste

    ,
  4. motherboard einschaltknopf,
  5. wo müssen die stecker vom pc einschaltknopf rein,
  6. motherboard medion pc mt 14 power led sw power,
  7. einschaltknopf kabel,
  8. motherboard kabel einschaltknopf,
  9. ATX Taster PC - Schalter,
  10. gehäuse einschaltknopf,
  11. schalterpcgehäuse,
  12. schalter pc gehäuse,
  13. pc selbst zusammenbauen kabel anschaltknopf wo einstecken?,
  14. pc anschaltknopf Kabel,
  15. anschaltknopf verbinden mit pc gehaeuse,
  16. einen pc mit anschaltknopf verbinden,
  17. acer pw sw einstecken,
  18. einschaltknopf an motherboard,
  19. Stromanschluss f,
  20. kabel vom einschaltknopf mit mainboard verbinden,
  21. wo wird bei einem dell mainboard das power sw kabel angeschlossen,
  22. wie den gehäuse einschalt knopf mit mainboard verbinden,
  23. pin einschaltknopf,
  24. wo müssen die stecker vom einschaltknopf auf das mainboard,
  25. einschaltknopf kabeln für motherboard
Die Seite wird geladen...

PC Aufrüsten – Problem mit Einschaltknopf – Wo einstecken? - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Computer Aufrüsten

    Computer Aufrüsten: Hallo, Erst einmal mein PC: Mainboard: AMD690VM-FMH Prozessor: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+ Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 430...
  4. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  5. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)