PC-Aufrüst-Set

Diskutiere PC-Aufrüst-Set im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, Ich würde gerne meinen alten PC aufrüsten: -Amd Athlon 64 X2 2400Mhz (4600+) -3GB DDR2-667 DDR2 SDRAM (5-5-5-15 @ 333Mhz | 4-4-4-12 @...

  1. #1 scurio, 17.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2013
    scurio

    scurio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich würde gerne meinen alten PC aufrüsten:
    -Amd Athlon 64 X2 2400Mhz (4600+)
    -3GB DDR2-667 DDR2 SDRAM (5-5-5-15 @ 333Mhz | 4-4-4-12 @ 266Mhz | 3-3-3-9 @ 200 Mhz) Kingston Ram
    -Nvidia Gforce 7600GS (256MB)

    Leider bin ich schon etwas älter und daher nicht mehr auf dem Laufenden was neue Hardware sowie deren Kompatibilität angeht.

    Ich habe mir in Amazon bereits ein Aufrüst-Kit angeschaut, weiss aber nicht genau was ich davon halten soll, deshalb vorab hier einmal die Links zu den Teilen:

    CSL PC Aufrüstkit | Aufrüstset von CSL-Computer: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Des Weiteren würde ich zu den Neuteilen auch eine neue Grafikkarte kaufen

    EVGA NVIDIA GeForce GTX550Ti Grafikkarte: Amazon.de: Computer & Zubehör


    Leider weiss ich nicht ob die Teile zueinander passen, oder ob ich noch weitere Teile benötige um ein funktionsfähiges System zu erhalten.

    mit meiner Bisherigen Festplatte (WDC WD32 00JS-00DP0 SCSI Disk Device 298GB)
    und meiner Soundkarte ( Creative SB X-Fi Xtreme Music / Platinum Sound Card) bin ich sehr zufrieden und würde diese gerne weiterhin verwenden, sofern dies möglich ist.

    Meine Preisvorstellung für die ganzen Aufrüst-Komponenten liegt bei ca. 500€
    Wenn es für denselben Preis bessere Teile gibt, als die die ich gefunden habe, würde ich mich freuen wenn ihr diese verlinken würdet.

    Des Weiteren hätte ich eine Frage zum Zusammenbau,
    Da meine letzte PC-Montage schon fast 9 Jahre her ist, bräuchte ich zur Montage der Teile und zum setzen der Jumper (falls diese überhaupt noch verwendet werden) eine Anleitung.
    Falls jemand so etwas gerade zur Hand hat würde ich mich freuen wenn ihr sie mir weiterreichen würdet.

    Ich hoffe ich habe nichts vergessen,
    Danke schon einmal im voraus für eure Mithilfe !

    Grüße
    Marco
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Demrion, 18.02.2013
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Was soll mit dem PC gemacht werden?
     
  4. scurio

    scurio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    mit dem PC soll anschließend gearbeitet werden inbesondere mit Programmen wie Catia , 3D Inventor und diversen CNC-Simulationsprogrammen.

    Des Weiteren soll der Computer tauglich für neuere Spiele sein

    mfg
    Marco
     
  5. #4 Leonixx, 18.02.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Von CLS würde ich die Finger weglassen. Ein typischer ebay Billiganbieter. Für 500 Euro bekommt man schon was vernünftiges.

    Die Festplatte mit dem alten SCSI Anschluss ist deutlich überholt und bremst das System unnötig aus. Bei der Soundkarte konnte ich nicht wirklich feststellen, ob diese ein PCI oder PCI-Express Anschluss benötigt? Kannst du vielleicht nochmal nachschauen.

    Vorschlag:

    Prozessor
    http://lb.hardwareversand.de/Sockel+AM3/27814/AMD+Phenom+II+X4+965+Black+Edition+Box%2C+Sockel+AM3.article
    92 Euro

    Mainboard
    http://lb.hardwareversand.de/DDR3/63772/ASUS+M5A97+EVO+R2.0%2C+AM3%2B%2C+ATX.article
    89 Euro

    RAM
    http://lb.hardwareversand.de/1333+Low+Voltage/38052/8GB-Kit+Corsair+XMS3+DDR3-1333+CL9.article
    43 Euro

    Gehäuse
    http://lb.hardwareversand.de/Midi/65400/Aerocool+Qs-202+black%2C+ATX%2C+ohne+Netzteil.article
    47 Euro

    Netzteil
    http://lb.hardwareversand.de/500+-+600+Watt/30069/Super-Flower+Amazon+80Plus+550W.article
    59 Euro

    Grafikkarte
    http://lb.hardwareversand.de/1024+MB/56225/SAPPHIRE+HD+7750+1GB+GDDR5+PCI-E+HDMI+++DVI-I+++DP+%28Lite+Retail%29.article
    87 Euro

    Festplatte (deutlich schneller als deine jetzige Platte)
    http://lb.hardwareversand.de/7200+U+min/53882/Seagate+Barracuda+7200+1000GB%2C+SATA+6Gb+s.article
    60 Euro

    DVD Brenner
    http://lb.hardwareversand.de/S-ATA/69324/LiteOn+iHAS124-04+schwarz+SATA.article
    18 Euro

    +20 Euro Zusammenbau (Im Bestellprozess unter Service auswählen)

    Gesamt 515 Euro mit ZUsammenbau. Das System ist gegenüber deinem jetzigen System ein Quantensprung.
     
  6. #5 scurio, 18.02.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.02.2013
    scurio

    scurio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Danke für deine Antwort,
    Die Soundkarte müsste eine PCI Schnittstelle haben

    Den Zusammenbau traue ich mir zu, zudem will ich inbedingt mein altes Gehäuse weiterverwenden, 2 Laufwerke stehen aus dem jetzigen PC ebenfalls zur Verfügung.

    Kann man die dadurch gesparten (47+18+20 = 85€) vielleicht zugunsten des Prozessors verwenden ?
    Würde ungern in 2 Jahren wieder mit dem aufrüsten anfangen, da die CNC-Technik noch in den Kinderschuhen steckt, aber Programmiertechnisch ein enormer Fortschritt und dadurch zunehmende Beanspruchung der Hardware zu erwarten ist.
     
  7. #6 Leonixx, 18.02.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
  8. #7 scurio, 18.02.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.02.2013
    scurio

    scurio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 xandros, 18.02.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.067
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ist also ein Lidl-/Hofer-/Aldi-Geraet, welches du da ausschlachtest.

    Da man von solchen Gehaeusen ueber den Hersteller nur selten genaue Angaben bekommt, stellt sich natuerlich eine entscheidende Frage: Wie sehen die Anschlusskabel und -stecker der Frontanschluesse aus und passen die auf aktuelle Mainboards?
    Ich habe bei solchen Rechnern schon erlebt, dass die Kabel des Frontpanels zum Mainboard in einem Pfostenstecker enden, die auf andere Mainboards nicht passen. Damit waeren deine kompletten Frontanschluesse und -kartenleser etc. nicht mehr verwendbar....
    Ein Bild des Innenlebens waere da hilfreich.
    Im Zweifelsfall wuerde ich lieber ein anderes Gehaeuse verwenden und dabei sicher gehen, dass die Anschluesse passen.
     
  10. scurio

    scurio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Danke für den hinweis,
    wäre es möglich zu sagen, ob das Frontpanel auf andere mainboards passt, wenn ich ein bild von dem Stecker mache ?

    dann würde ich das ganze morgen abschließen und schnell abfotografieren

    mfg
    Marco
     
  11. #10 zockerlein, 19.02.2013
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    das mainboard ist dem Teil, das ich unter einem Front-panel verstehe, völlig egal ;)
    Die Stecker am Mainboard sind immer die selben...
     
  12. scurio

    scurio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, das klingt schonmal gut,
    muss ich denn bei den Mainboard beachten, dass überhaupt diese Anschlüsse vorhanden sind, oder sind diese generell bei jedem Mainboard vorhanden ?

    habe eben mal nachgesehen (müssten 1x 4-polig & 1x 2-poliger Stecker sein)
     
  13. #12 zockerlein, 19.02.2013
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    natürlich sind die bei jedem (gängigen) Mainboard vorhanden, wie willst du den PC sonst starten? :D

    Vielleicht hast du irgendwo noch die Bedienungsanleitung vom Mainbaoard, da müsste die steckerbelegung und der Weg, wie du die Stecker richtig anschließt, drinstehen ;)
     
  14. #13 Marcopolo123, 19.02.2013
    Marcopolo123

    Marcopolo123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerlingen
    Wenn sie vorhaben die hardware bei hardwareversand zu bestellen, gibt es ne möglichkeit die produkte günstiger zu kaufen: gehen sie auf google,tippen sie das gewünschte produkt ein, wählen sie ein vergleichsportal aus zb. Idealo,heise,geizhals,,, wenn es ein angebot von hardwareversand gibt, draufklicken, sie gelangen nun zu harldwareversand, auf warenkorb klicken,
    Das machen sie nun mit allen produkten... Man kann damit schon so 10% einsparen,
    10€gutscheine sind auch erhältlich ab einem warenwert von 500€ oder so (bei google hardwareversand gutschein suchen)
     
  15. #14 scurio, 20.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2013
    scurio

    scurio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Gut, das ist schonmal viel wert, auch wenn ich das gehäuse nicht unbedingt wegen dem Frontpanel behalten will, sondern einfach weil es optisch schön schlicht ist und ich keinen "Gaming"-optik pc hier stehen haben möchte.

    Taugt der AMD Phenom II X6 1045T für meine zwecke ?
    ein bekannter von mir hat diesen im seinem PC und zum arbeiten ist er laut seiner Angabe super.

    Wenn er zum spielen aktueller und zukünftiger Spiele taugt würde der mir gut gefallen.
     
  16. #15 zockerlein, 20.02.2013
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    ja, da reicht auch ein x4 ;)

    ich hab selber den 1100T...
     
  17. #16 scurio, 20.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2013
    scurio

    scurio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ist der 1100T ein x6 ?

    würde gerne dann alles um diesen prozessor aufbauen,
    der phenom 2 x6 kostet ja nichtmal 100€,

    da müsste dann noch genug platz für Mainboard, Grafikkarte, Ram, HDD, CPU-Kühler und Netzteil sein, denke ich zumindest :)

    gibts irgendwo eine liste wo man sieht, was wozu passt ?
     
  18. #17 zockerlein, 20.02.2013
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    aha? Zeig mir das mal bitte :D :D

    und ja, das ist ein x6 ;)
    nein, das musst du selber zusammensuchen... :eek:
     
  19. scurio

    scurio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 zockerlein, 20.02.2013
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    ja, das ist der 1045T mit nur 2,7 GHz ;)
    der 1100T Black hat schon 3,3 als standart und hat einen offenen Multiplikator zum übertakten...
    Der ist aber leider kaum noch zu ergattern (zu normalen Preisen gar nicht) :eek:
     
  22. scurio

    scurio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    taugt der 1045 also auf dauer eher doch nichts ?
    dann muss ich wohl weitersuchen
     
Thema: PC-Aufrüst-Set
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aufrüst set

Die Seite wird geladen...

PC-Aufrüst-Set - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...