PC aufeinmal tot

Diskutiere PC aufeinmal tot im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich habe gerade ein PC vom Bekannten gekriegt , weil er alt und zu langsam wahr sollte ich mal Linux drauf machen und als ich dar wahr hat...

  1. #1 TIPower, 05.02.2010
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe gerade ein PC vom Bekannten gekriegt , weil er alt und zu langsam wahr sollte ich mal Linux drauf machen und als ich dar wahr hat er schon kaum gestartet und jetzt startet der garnicht mehr , ich habe ih nangeschlossen und beim anschalten tut sich nichts.

    Ist schon auseinander gebaut und staubig ist er nicht , was soll ich machen?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Wenn er nichtmal mehr startet ist entweder das Netzteil, der Einschalter oder auch das Mainboard defekt.

    Obs der Einschalter ist kannst du rausfinden, indem du die 2 Pins, an denen das Kabel, welches zum Einschalter geht, kurzschließt. Also einfach mit den stück metall (scharubenziehe z.B) an beide Pins fahren.

    Manche Mainboarsd verfügen noch über ein Power Licht, aber dafür ist deines wahrscheinlich schon zu alt.
     
  4. #3 TIPower, 05.02.2010
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Theoretisch kann man doch messen ob der strom ankommt oder?
     
  5. #4 Leonixx, 05.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Sorry aber das sollte man nicht ohne Schutzmaßnahmen machen. Arbeiten unter Spannung sind gefährlich und nur für Fachleuchte empfehlenswert.

    Wenn du einen Spannungsprüfer hast (damit meine ich nicht einen Schraubendreher mit Lämpchen), dann kannst du die Eingangsspannung prüfen, dort wo das Netzkabel eingesteckt wird. Danach mit einer Spitze an den Eingang des Schalters und andere Spitze gehen N-Leiter blau oder Schutzleiter PE grün-gelb halten. Hast du hier Spannung dann Schalter einschalten und an der zweiten Klemme wieder messen. Ist dort auch Spannung da, dann funktioniert der Einschalter.

    Die Netzteilstecker für die Stromversorgung der Hardware kann man auch prüfen, wobei man hier auch aufpassen muss mit den Spitzen des Spannungsprüfers im schmalen Stecker keinen Kurzschluss zu bauen.
     
  6. #5 TIPower, 05.02.2010
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Sooo , habe gerade gelesen mein Vater (KFZ Mechatroniker) hat schon lange den ganzen PC untersucht :D , ist es möglich , weil wir noch ein netzteil haben das wir den PC in ein anderes Gehäuse packen damit das Netzteil passt?
     
  7. #6 Leonixx, 06.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    ATX-yATX. Das Mainboard muss in das andere Gehäuse passen. Würde erstmal testen, ob der Rechner mi dem Netzteil funktioniert. Musst du ja nicht einbauen.
     
  8. #7 TIPower, 06.02.2010
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist eher das wir noch zwei Netzteile haben aber das kaputte eubFortron/Source Micro ist und unser anders ein dickes passt es nicht , deswgene bauen wir alle Komponenten in ein größeres Gehäuse wo das Netzteil reinpasst.
     
  9. #8 Leonixx, 06.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Verstehe ich aber habt ihr getestet, ob der Rechner mit dem anderen Netzteil hochfährt?
     
  10. #9 TIPower, 06.02.2010
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Ja , funktioniert.
     
  11. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. #10 Leonixx, 06.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ist das Mainboard für Formfaktor yATX oder ATX? Schätze mal yATX. Dann sollten die Befestigungen vom neuen Gehäuse auch für yATX passen.
     
  13. #11 TIPower, 06.02.2010
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Ich schleppe gleich mal den PC nach oben und gucke mal alles nach.
     
Thema:

PC aufeinmal tot

Die Seite wird geladen...

PC aufeinmal tot - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...