PC aufeinmal tot

Diskutiere PC aufeinmal tot im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich habe gerade ein PC vom Bekannten gekriegt , weil er alt und zu langsam wahr sollte ich mal Linux drauf machen und als ich dar wahr hat...

  1. #1 TIPower, 05.02.2010
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe gerade ein PC vom Bekannten gekriegt , weil er alt und zu langsam wahr sollte ich mal Linux drauf machen und als ich dar wahr hat er schon kaum gestartet und jetzt startet der garnicht mehr , ich habe ih nangeschlossen und beim anschalten tut sich nichts.

    Ist schon auseinander gebaut und staubig ist er nicht , was soll ich machen?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Wenn er nichtmal mehr startet ist entweder das Netzteil, der Einschalter oder auch das Mainboard defekt.

    Obs der Einschalter ist kannst du rausfinden, indem du die 2 Pins, an denen das Kabel, welches zum Einschalter geht, kurzschließt. Also einfach mit den stück metall (scharubenziehe z.B) an beide Pins fahren.

    Manche Mainboarsd verfügen noch über ein Power Licht, aber dafür ist deines wahrscheinlich schon zu alt.
     
  4. #3 TIPower, 05.02.2010
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Theoretisch kann man doch messen ob der strom ankommt oder?
     
  5. #4 Leonixx, 05.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Sorry aber das sollte man nicht ohne Schutzmaßnahmen machen. Arbeiten unter Spannung sind gefährlich und nur für Fachleuchte empfehlenswert.

    Wenn du einen Spannungsprüfer hast (damit meine ich nicht einen Schraubendreher mit Lämpchen), dann kannst du die Eingangsspannung prüfen, dort wo das Netzkabel eingesteckt wird. Danach mit einer Spitze an den Eingang des Schalters und andere Spitze gehen N-Leiter blau oder Schutzleiter PE grün-gelb halten. Hast du hier Spannung dann Schalter einschalten und an der zweiten Klemme wieder messen. Ist dort auch Spannung da, dann funktioniert der Einschalter.

    Die Netzteilstecker für die Stromversorgung der Hardware kann man auch prüfen, wobei man hier auch aufpassen muss mit den Spitzen des Spannungsprüfers im schmalen Stecker keinen Kurzschluss zu bauen.
     
  6. #5 TIPower, 05.02.2010
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Sooo , habe gerade gelesen mein Vater (KFZ Mechatroniker) hat schon lange den ganzen PC untersucht :D , ist es möglich , weil wir noch ein netzteil haben das wir den PC in ein anderes Gehäuse packen damit das Netzteil passt?
     
  7. #6 Leonixx, 06.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    ATX-yATX. Das Mainboard muss in das andere Gehäuse passen. Würde erstmal testen, ob der Rechner mi dem Netzteil funktioniert. Musst du ja nicht einbauen.
     
  8. #7 TIPower, 06.02.2010
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist eher das wir noch zwei Netzteile haben aber das kaputte eubFortron/Source Micro ist und unser anders ein dickes passt es nicht , deswgene bauen wir alle Komponenten in ein größeres Gehäuse wo das Netzteil reinpasst.
     
  9. #8 Leonixx, 06.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Verstehe ich aber habt ihr getestet, ob der Rechner mit dem anderen Netzteil hochfährt?
     
  10. #9 TIPower, 06.02.2010
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Ja , funktioniert.
     
  11. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. #10 Leonixx, 06.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ist das Mainboard für Formfaktor yATX oder ATX? Schätze mal yATX. Dann sollten die Befestigungen vom neuen Gehäuse auch für yATX passen.
     
  13. #11 TIPower, 06.02.2010
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Ich schleppe gleich mal den PC nach oben und gucke mal alles nach.
     
Thema:

PC aufeinmal tot

Die Seite wird geladen...

PC aufeinmal tot - Ähnliche Themen

  1. PC Absturz beim Spiel League of Legends

    PC Absturz beim Spiel League of Legends: Hallo und frohe Weihnachten erstmal, Ich wende mich an das Forum, weil ich nicht mehr wirklich weiter weiß und eure Hilfe brauche. Aber fangen...
  2. Sporadischer Fehler beim Hochlaufen des PC

    Sporadischer Fehler beim Hochlaufen des PC: Zum Hochfahren des PC drücke ich die Power-Taste. Manchmal fährt der PC ordnungsgemäß hoch und arbeitet, wie er soll. Manchmal passiert nach dem...
  3. Tausch der Festplatte (Desktop-PC), grundsätzliche Frage

    Tausch der Festplatte (Desktop-PC), grundsätzliche Frage: Hallo Leute :) Ich habe einen älteren PC mit Mini-Tower von HP / Compaq, und möchte eine SSD HD einbauen. Im Moment ist eine 500GB S-ATA von...
  4. Beratung Komplett PC (Gaming)

    Beratung Komplett PC (Gaming): Hallo ich bräuchte einmal eure Hilfe. Ich möchte mir einen neuen PC anschaffen. Dieser wird für die alltäglichen Dinge wie Internet, E-Mails,...
  5. Besitze PC-Komponenten und suche Beratung für den Rest

    Besitze PC-Komponenten und suche Beratung für den Rest: Hallo liebe Community! Ich bin neu in diesem Forum, bin hier aufgrund einer Empfehlung für tolle Beratung und hoffe ihr helft mir ebenfalls :)...