PC-Angebot

Diskutiere PC-Angebot im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, da ich denke, dass mein Pc solangsam ausgedient hat, hab ich mich ma nach Angeboten umgeguckt. Und ich finde dieses Angebot eigentlich...

  1. #1 Hetfield874, 18.10.2008
    Hetfield874

    Hetfield874 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi, da ich denke, dass mein Pc solangsam ausgedient hat, hab ich mich ma nach Angeboten umgeguckt. Und ich finde dieses Angebot eigentlich ziemlich gut.

    http://www.one.de/shop/product_info...1f0b7a44aca2f2badf0b5535&grt=1&tar=19&nav=off

    Ich wollte die Konfiguration fast so belassen. Nur ich wollte die Ati Readon HD 4850 nehmen statt die nvidia 9600 GT.
    Ich möchte halt einen billigen PC haben, aber auf dem neuen Stand sein und endlich auch mal neuere Spiele spielen können(Spore,Battlefield 2(ich weis is nit neu, aber konnt ich vorher halt nit, evtl. auch GTA 4 und Stalker,Fear u.a.)
    Meint ihr dieses Angebot ist gut und wenn einer bessere auf Lager hat, kann er sie mir ruhig zeigen.
    Preispanne: zwischen 400 und 600

    Danke im Vorraus
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PcFrEaK, 18.10.2008
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 rAyDeN26, 18.10.2008
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde dir raten dir einen Pc selbst zusammen zu stellen bei z.B. Hardwareversand.de und die bauen die den auch für 19€ zusammen wenn du das nicht selber kannst....und da bekommste wesentlich mehr für dein Geld!!
    Solche Fertig PC`s sind zu teuer...meine Meinung!
     
  5. #4 Hetfield874, 18.10.2008
    Hetfield874

    Hetfield874 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Schonma danke für die Antworten,
    aber das Problem ist, dass ich nicht wirklich viel Ahrnung von sowas hab und keinen weiß der mir bei der Konfiguration aushilft :-(.

    Viell. is einer ma so nett und macht nen Konfigurationsvorschlag.
    Ich würd gerne nen Dual Core und ne nvidia 8800 gt..
     
  6. #5 michael1609, 18.10.2008
    michael1609

    michael1609 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde dir eher zur HD4850 oder wenn das Geld reicht HD4870 raten...
    und ich würde nicht im konfigurator bestellen hat ein paar fehler....
     
  7. #6 Hetfield874, 19.10.2008
    Hetfield874

    Hetfield874 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hmm naja also ich hab jetzt ma durchgeguckt und One.de das Angebot( Also das bessere) ist eigentlich ziemlich gut. Nur jetzt hab ich ein ähnliches Angebot gefunden. Es ist eigentlich alles gleich, nur dass die Grafikkarte ne nvidia 9800Gt mit 1024 MB ist, statt einer ATI Readon 4850 mit 512. So da ich gelernt habe, dass es nciht unbedingt auf die Größe drauf ankommt, welche ist denn jetzt besser?. Hier das Angebot: http://www.aletoware.de/system-e8200-9800gt-p-723-1.html?sessID=0f1613163c31eb49c8e13cb2f3c5654d

    Naja hab grad nochma geguckt...so gleich sind die doch nit..hier das Angebot scheint doch besser zu sein oder?
     
  8. #7 michael1609, 19.10.2008
    michael1609

    michael1609 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    warum einfach nicht bei hardwareversand eins bestellen?
    EInfach die Hardware´s bestellen und am Ende Rechner-Zusammenbau...
    wir können dir ein Rechner zusammenbauen und da haste den Vorteil das es MArkenqualität ist und nicht NO-NAME PRodukte...
     
  9. KlausT

    KlausT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Da sieht man mal wieder wie exzesiv hardwareversand werbung in sämtlichen foren macht. warum wird soviel über hardwareversand geschrieben in foren? ganz klar weil die moderatoren einkaufen und über das board ihre produkte anpreisen lassen. bzw. die boards sponsern. und dann kommt so ein unsinn raus wie "wir bauen keine NO-NAME Produkte ein. zeigt mir mal nen E8200 von nem noname Hersteller oder ein P5N-T Deluxe von nem noname Hersteller. oder auch bei netzteilen zeigt mir mal ein 550W Dark Power pro von nem noname hersteller. so ein gelatsch da könnt ich mich drüber aufregen was hier da für ein mist in die welt gesetzt wird nur um hardware versand in den himmel zu loben.

    @Hetfield874

    wenn dir das angebot zusagt du aber nicht weißt welche hersteller verwendet werden oder du bestimmte hersteller gerne hättest dann setz dich doch mit dem anbieter in verbindung da kann man meistens solche sachen ohne großen aufwand klären und man erhält ein perfektes system auch ohne hardwareversand.de
     
  10. #9 rAyDeN26, 19.10.2008
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    @KlausT: Weil Hardwareversand sehr günstige Preise hat und man sich seinen PC dann für nur 19 € zusammen bauen lassen kann und die seite hat einen guten und einfachen Konfigurator! Und ich werde bestimmt nicht von denen gesponsert!

    Der PC ist absoluter Mist:
    1) LC Power Netzteil ist der letzte Mist!
    2) Absolutes Billig Mainboard und das geilste es unterstützt nur 533/677 RAM und die verbauen 800er..so blöde muss man erstmal sein
    3) Die HD4850 512 Mb ist schneller als die 9800GT 1024 MB!
     
  11. KlausT

    KlausT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    es streitet ja auch niemand ab das die günstig sind nur ist es eben auffällig das in jedem borad wo du hinguckst nur hardwareversand empfohlen wird. die können auch nicht in jedem bereich super sein. was auch auffällig ist das in manchen boards sogar die membernamen gleich sind für die empfehlungen.

    für jemanden der einen fertig pc braucht um damit normal zu arbeiten im internet zu surfen, etwas zu spielen ist der pc völlig ausreichend. für die verbauten komponenten ist auch das lc power netzteil völlig ausreichend. was ist an dem netzteil für die komponenten schlecht? es ist günstig, es ist sehr leise und hat ausreichen power reserven um auch mal noch ein laufwerk oder ähnliches nachzurüsten. in einem hig end gaming pc hätte das netzteil natürlich nichts verloren. aber in der zusammenstellung und preisgefüge völlig ok. wenn man jetzt nen pc fürn hardcore gamer sucht der das beste vom besten haben will ist das natürlich nicht die richtige konfiguration. wer würde schon 667 speicher verbauen wenn der 800 genau soviel kostet wär doch nonsens. man sollte immer sehen wofür man den pc braucht und welche anforderungen man an das gerät stellt und danach die komponenten wählen und nicht schon von vornherrein rumbrüllen das alles ausser hardwareversand schrott is.
     
  12. #11 Hetfield874, 19.10.2008
    Hetfield874

    Hetfield874 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mhmmja hadwareversand.de is ja schön und gut, aber ich hab keine ahrnung welche komponenten ich nehmen soll. Also wie wärs damit, anstatt nur von hadwareversand.de zu schwärmen stellt mir jemand mal nen guten gamer-pc( so gut wies geht) für 500 - 600 euro zusammen.

    @ KlausT : Hmm naja ich will mit dem PC aber auch aktuellerere Spiele spielen können und dafür scheint er ja nicht gut zu sein oder? Bekomm ich überhaupt einen guten Gamer-PC für die Preisklasse?
     
  13. KlausT

    KlausT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Du wirst mit dem pc sicherlich aktuelle spiele spielen können aber eins muß dir bewusst sein. du wirst die spiele nicht in sehr hoher auflösung, mit allen details spielen können. aber eine mittlere detailstufe sollte locker gehen. wenn du natürlich fette grafikqualität willst solltest du dann schon paar euronen mehr ausgeben und aufjedenfall in eine bessere grafikkarte investieren. mal schauen ob ich nachm mittag zeit hab dann such ich ma was raus da kömmer ja noch drüber diskutieren dann. vllt hat auch rAyDeN26 in der zwischenzeit nen guten vorschlag parat.
     
  14. #13 michael1609, 19.10.2008
    michael1609

    michael1609 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    PC:

    Prozessor:Intel Core 2 Duo E8400 Box 6144Kb, LGA775, 64bit
    134,99 €

    Festplatte:WD Caviar SE16 320GB SATA II 16MB
    42,68 €

    Gehäuse:Antec Three Hundred, ATX, ohne Netzteil
    44,86 €


    Netzteil:ATX-Netzt.OCZ StealthXStream 600W
    62,26 €

    Grafikkarte:HIS HD 4850 IceQ4, GDDR3 512MB, ATI Radeon HD4850, PCIe
    158,89 €

    Laufwerk:LG GH22LP20 schwarz lightscribe bare
    21,26 €


    Arbeitsspeicher: 2x2048MB DDR2 Aeneon PC6400 CL 5, PC6400/800
    42,08 €

    Mainboard:ASUS P5Q, Sockel 775 Intel P45, ATX
    101,19 €


    Service:Rechner - Zusammenbau
    19,99 €
    GESAMT: 628,20 €

    Zum Rechner:
    Also der Prozessor sollte für aktuelle Spiele locker reichen. Und ich denke nicht, dass du ihn übertackten willst, deshalb einen boxed-kühler der auch gut ist. Bei der Festplatte war ich mir nicht so sicher wie viel du braucht und Western Digital ist eine sehr zuverlässige Marke, die ich selber benutze und kann es jeden nur weiterempfehlen. Das Gehäuse ist recht gut für den Preis, hat halt 3 Lüfter oben vorder- und Rückseite. Das Netzteil ist müsste locker reichen, hätte aber lieber den Corsair 550W genommen, doch der ist derzeit nicht verfügbar. die Grafikkarte müsste für aktuelle Spiele locker reichen und wenn du einen nicht größeren Bildschirm als 24" hast, dann reichen die 512MB locker. Der Arbeitsspeicher ist eigentlich, wenn man nicht übertackten will, ein klasse ding. Und sollte locker reichen. Mainboard ist das Herzstück und damit solltest du eigentlich gut gerüstet sein.
     
  15. #14 michael1609, 19.10.2008
    michael1609

    michael1609 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    PC:

    Prozessor:Intel Core 2 Duo E8400 Box 6144Kb, LGA775, 64bit
    134,99 €
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=5292&agid=398

    Festplatte:WD Caviar SE16 320GB SATA II 16MB
    42,68 €
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=8956&agid=689

    Gehäuse:Antec Three Hundred, ATX, ohne Netzteil
    44,86 €
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=23029&agid=631

    Netzteil:ATX-Netzt.OCZ StealthXStream 600W
    62,26 €
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=20682&agid=240

    Grafikkarte:HIS HD 4850 IceQ4, GDDR3 512MB, ATI Radeon HD4850, PCIe
    158,89 €
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=22789&agid=717

    Laufwerk:LG GH22LP20 schwarz lightscribe bare
    21,26 €
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=22382&agid=282

    Arbeitsspeicher: 2x2048MB DDR2 Aeneon PC6400 CL 5, PC6400/800
    42,08 €
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=18087&agid=599

    Mainboard:ASUS P5Q, Sockel 775 Intel P45, ATX
    101,19 €
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=22391&agid=659

    Service:Rechner - Zusammenbau
    19,99 €
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=746&agid=829

    GESAMT: 628,20 €

    Zum Rechner:
    Also der Prozessor sollte für aktuelle Spiele locker reichen. Und ich denke nicht, dass du ihn übertackten willst, deshalb einen boxed-kühler der auch gut ist. Bei der Festplatte war ich mir nicht so sicher wie viel du braucht und Western Digital ist eine sehr zuverlässige Marke, die ich selber benutze und kann es jeden nur weiterempfehlen. Das Gehäuse ist recht gut für den Preis, hat halt 3 Lüfter oben vorder- und Rückseite. Das Netzteil ist müsste locker reichen, hätte aber lieber den Corsair 550W genommen, doch der ist derzeit nicht verfügbar. die Grafikkarte müsste für aktuelle Spiele locker reichen und wenn du einen nicht größeren Bildschirm als 24" hast, dann reichen die 512MB locker. Der Arbeitsspeicher ist eigentlich, wenn man nicht übertackten will, ein klasse ding. Und sollte locker reichen. Mainboard ist das Herzstück und damit solltest du eigentlich gut gerüstet sein.
     
  16. #15 michael1609, 19.10.2008
    michael1609

    michael1609 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    PC:

    Prozessor:Intel Core 2 Duo E8400 Box 6144Kb, LGA775, 64bit
    134,99 €
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=5292&agid=398

    Festplatte:WD Caviar SE16 320GB SATA II 16MB
    42,68 €
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=8956&agid=689

    Gehäuse:Antec Three Hundred, ATX, ohne Netzteil
    44,86 €
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=23029&agid=631

    Netzteil:ATX-Netzt.OCZ StealthXStream 600W
    62,26 €
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=20682&agid=240

    Grafikkarte:HIS HD 4850 IceQ4, GDDR3 512MB, ATI Radeon HD4850, PCIe
    158,89 €
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=22789&agid=717

    Laufwerk:LG GH22LP20 schwarz lightscribe bare
    21,26 €
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=22382&agid=282

    Arbeitsspeicher: 2x2048MB DDR2 Aeneon PC6400 CL 5, PC6400/800
    42,08 €
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=18087&agid=599

    Mainboard:ASUS P5Q, Sockel 775 Intel P45, ATX
    101,19 €
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=22391&agid=659

    Service:Rechner - Zusammenbau
    19,99 €
    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=746&agid=829

    GESAMT: 628,20 €

    Zum Rechner:
    Also der Prozessor sollte für aktuelle Spiele locker reichen. Und ich denke nicht, dass du ihn übertackten willst, deshalb einen boxed-kühler der auch gut ist. Bei der Festplatte war ich mir nicht so sicher wie viel du braucht und Western Digital ist eine sehr zuverlässige Marke, die ich selber benutze und kann es jeden nur weiterempfehlen. Das Gehäuse ist recht gut für den Preis, hat halt 3 Lüfter oben vorder- und Rückseite. Das Netzteil ist müsste locker reichen, hätte aber lieber den Corsair 550W genommen, doch der ist derzeit nicht verfügbar. die Grafikkarte müsste für aktuelle Spiele locker reichen und wenn du einen nicht größeren Bildschirm als 24" hast, dann reichen die 512MB locker. Der Arbeitsspeicher ist eigentlich, wenn man nicht übertackten will, ein klasse ding. Und sollte locker reichen. Mainboard ist das Herzstück und damit solltest du eigentlich gut gerüstet sein. Doch wenn du die 4 GB nutzen willst, dann müsstest du ein 64-Bit Betriebssystem benutzen, heißt also nochmal Geld reinstecken. Ich würde dir dann Windows Vista Home Premium empfehlen. Findest bei HWV.de unter Software-->Betriebssystem

    MfG michael
     
  17. #16 michael1609, 19.10.2008
    michael1609

    michael1609 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    srry für den 3xfach post -.-
     
  18. #17 Hetfield874, 19.10.2008
    Hetfield874

    Hetfield874 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hmm der is ja eig gut...
    ma 2 Fragen:
    Was is jetzt eig bei den Festplatten noch IDE und SCSI?
    Und hier hab ich dann ja Onboardsound. Ist damit auch eine 5.1 - Wiedergabe gewähleistet?
    inwiefern müsste ich geld reinstecken..für ein neues betriebssystem meinst du oder wie?
     
  19. #18 michael1609, 19.10.2008
    michael1609

    michael1609 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    also jetzt nutzt man eher Serial-ATA(S-ATA). Ide ist schon alt.
    Und im Mainboard hast du eine 7.1 Channel Surround...
    Beim Betriebssystem meine ich, wenn du kein Betriebssystem mit 64-Bit besitzt ein neues kaufen müsstest, da die 32-Bit Version nur max.4GB haben kannst. Und das ist dann von der Grafikkarte und Arbeitsspeicher. Bei den 64-Bit Version kannst du halt mehr haben. Würde dir Windows Home Premium empfehlen kostet 83,40 €...
    http://www2.hardwareversand.de/2VX8hoWio-Y_lT/articledetail.jsp?aid=8383&agid=185

    Und ich meine, dass du dann über deine Grenze bist, mit dem reinstecken...
    Und wenn du nicht über die Grenze gehen willst, kannst du ein Arbeitsspeicher weglassen und dann müsstest du auch nicht Widnows Home Premium kaufen.
    Ist halt deine Entscheidung...
    Und mal ne Frage, was hast du denn für ein Monitor?
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Hetfield874, 19.10.2008
    Hetfield874

    Hetfield874 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das ist mir jetzt peinlich das überhaupt zu sagen xD...
    hab so nen älteren Röhrenbildschirm(Nokia 700c). Hab mir halt noch keinen Flachbildschirm gekauft, da es sich bis jetzt nicht für mich rentiert hätte. Naja aber das wäre dann das nächste was ich kaufe. Ist das ein Problem, außer das ich so die Grafik "noch" nicht voll auskosten könnte?
    Wie siehts eigentlich mit der finanzierung aus? Denn für mcih wär Ratenkauf das günstigste bzw so wäre es überhaupt nur möglich.

    aso schonma danke das du dir soviel zeit für mich nimmst.
     
  22. #20 michael1609, 19.10.2008
    michael1609

    michael1609 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
Thema:

PC-Angebot

Die Seite wird geladen...

PC-Angebot - Ähnliche Themen

  1. PC gut genug für Fifa 17?

    PC gut genug für Fifa 17?: Hey, ich hab mir heute ohne mein System zu checken Fifa 17 geholt, da Fifa 16 einwandfrei funktioniert hat.. Jetzt bricht es nach jedem Start ab...
  2. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  3. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  4. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  5. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...