PC am arsch...?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Kyljaiden, 04.10.2009.

  1. #1 Kyljaiden, 04.10.2009
    Kyljaiden

    Kyljaiden Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    passende könnte der Titel vom Topic nicht sein^^ Ich möchte mein Problem ins Hardwareforum stellen, weil mein pc eben trotz dreifacher XP neuinstallation mir noch immer einen Bluescreen zeigt (meistens nach nen paar Minuten oder sobald ich n Programm starten möchte z.b. Windows Explorer). Da ich selbst einfach nicht weiter weiß, möchte hier Hilfe ersuchen =D Hab mir mal Sachen vom Bluescreen aufgeschrieben, die euch vll. beim Fehlerfinden helfen könnten:

    Zuerst steht folgendes da:

    KERNEL_DATA_INPAGE_ERROR

    Dann kommt viel text und dann:

    win32k.sys - Address BF849924 base at BF800000 DateStamp 41107f7a

    und zuletzte steht da:

    STOP:0x0000007A (0xE1CDA290, 0x000000E, 0xBF849924, 0x82641860)

    Hoffe, dass ich mich beim ablesen, aufschreiben und eintippen nirgends verlesen/ verschrieben habe. Vll. könnt ihr ja etwas damit anfangen =/

    Mfg Kyljaiden


    Update:
    Mal n andere bluescreen gekommen. Einfach hochgefahren, pc 5 min alleine gelassen un da war der Bluescreen:

    STOP: 0x000000F4 (0x00000003, 0x8A69E540, 0x8A69E6B4, 0x805D1142)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.284
    Zustimmungen:
    0
    Ist im BIOS die S.M.A.R.T.- Erkennung auf Enabled gestellt?
     
  4. #3 Mr.Blade, 04.10.2009
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 Kyljaiden, 04.10.2009
    Kyljaiden

    Kyljaiden Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    HDD S.M.A.R.T. ist enabled.

    Ist das gut oder schlecht? ^ ^

    @Mr.Blade

    der link hat mir leider nicht weitergeholfen, da steht auch, dass es um Windows 2000 geht. Ich habe ja XP.
    Trotzdem danke
     
  6. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.284
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Kyljaiden',index.php?page=Thread&postID=783596#post783596]HDD S.M.A.R.T. ist enabled.
    Ist das gut oder schlecht? ^ ^[/quote]

    Das habe ich über Google gefunden, man solle bei diesem Bluescreen HDD S.M.A.R.T. auf Enabled stellen, andernfalls könnte es auch eine fehlerhafte Datei auf der Festplatte sein, bzw. ein defekter Sektor!
    Du könntest die Festplatte mal formatieren!
     
  7. #6 stockcarpilot, 04.10.2009
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Wenn du XP neu installiert hast, wurde die Festplatte auch komplett formatiert? Die Festplatte mal mit einem USB Adapter an einem anderen PC anschließen und mit einem Diagnose Programm die Festplatte scannen, um einen Defekt auszuschließen.
    Wenn du mehrere Ram Riegel hast, nehme doch mal einen heraus bzw. dann gegen den anderen tauschen, um auszuschließen das einer defekt ist.
    Wenn du eine Linux Live CD hast, starte den PC damit (Bootreihenfolge einstellen). Sollte es dort laufen muss man weiter sehen.
    Oder eine andere XP Installation CD benutzen.

    Gruß stockcarpilot
     
  8. #7 Kyljaiden, 04.10.2009
    Kyljaiden

    Kyljaiden Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    hab die Festplatte bei allen 3 Windows neuinstallationen vorher formatiert =/ Wie könnte ich denn eine fehlerhafte Datei finden?
     
  9. smudo

    smudo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Was hast du denn genau für eine System, sprich Komponenten?

    Was hast du für Laufwerke, IDE oder schon SATA2?


    mfg smudo
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 stockcarpilot, 04.10.2009
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Ich habe auf meinem PC TuneUp Utilities. Da drin ist das Programm Tune Up Disk Doctor enthalten. Damit kann ich Festplatten auf Fehler testen. Es gibt natürlich auch eine Menge anderer Programme, die dafür geeignet sind. Habe aber noch keine anderen benutzt.

    Gruß stockcarpilot
     
  12. #10 Kyljaiden, 04.10.2009
    Kyljaiden

    Kyljaiden Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Intel Core2 Quad Q6600 2x4MB Cache, 2400 MHz, 4-Core.
    Netzteil: 550W LC - Power LC6550
    Mainboard: Gigabyte GA - 965P - S3
    Grafikkarte: XFX Geforce 8800 GTS 320MB RAM
    Festplatte: 500GB SATA 7200 16MB CACHE
    Arbeitsspeicher: 2x 1GB und 2x 500MB
    DVD Laufwerk, DVD - Brenner Laufwerk und ein Floppy Laufwerk 3.5" 1.44MB

    so sieht mein pc von innen aus^^ hoffe es hilft weiter
     
Thema:

PC am arsch...?

Die Seite wird geladen...

PC am arsch...? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...