PC am absterben?

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Frizza, 03.09.2010.

  1. Frizza

    Frizza Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich bin nicht der größte PC-Crack, von dem her versuch ich mein Problem so gut wie möglich zu schildern:

    Seit ca. 4Monaten passiert bei mir am PC Folgendes:

    Es begann damit, dass auf einmal immer wenn ich das Spiel Age Of Empires 3 startete, der Bildschirm im "Introfilm" anfang zu hängen und dann für ne halbe sekunde schwarz wurde und ich landete wieder auf dem Desktop und eine Fehlermeldung meiner Grafikkarte vom ATI Catalyst Control Center blinkte auf, ich solle doch den Fehler melden. Mh toll, hab das Protokoll geschickt, ging aber nicht. ^^

    Naja und dann wurde alles immer krasser, z.B wenn ich ein Video oder einfach durchs Internet schau "stürtzt" der Bildschirm ab und danach sind die Farben total komisch und man kann Streifen erkennen. Spiele gehen überhaupt nicht mehr.

    Und seit kurzem bleibt mein Bildschirm schon beim Hochfahren hängen und dann erscheint einfach der Stromsparmodus und der Bildschirm geht auf Standby und ist nicht mehr anzubekommen und ich muss neu starten bis es mal klappt bis ich auf mein Profil gehen kann.

    Ich weiß nicht was ich machen soll, meiner Meinung liegt es an der Grafikkarte. Habe dafür ziemlich viel geld gezahlt.(ca. 3Jahre her)

    GK: ATI Radeon HD 3800 Series 512MB

    sonstiges: AMD Athlon 64X2 dual core processor 6400+ , 3,21 GHz, 2GB RAM

    Was tun?
    Danke
    Liebe Grüße Felix
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 christof1994, 03.09.2010
    christof1994

    christof1994 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zuhause
    Hatte mal mit einer HD1950Pro ein ähnliches Problem. Damals war meine Grafikkarte kaputt...

    Du könntest mal versuchen die neuesten Treiber zu installieren und mal den PC gründlich zu reinigen.

    mfg
     
  4. #3 CyberCSX, 03.09.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.09.2010
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Schon wieder eine empfehlung die GraKa aus zu tauschen. :D
    Haste auch noch was anderes drauf ? :D

    wen ER keine ahnung hat, vor 4 monate das ding angefangen hat zu zicken, kannste davon ausgehen das die kiste so zu ist mit staub und dreck das Das ding nicht mal mehr atmen kann und so gut wie keine ordentliche komponenten belüftung vorhanden ist.

    Da ist Angesagt:

    1 - SAUBER MACHEN
    2 - WÄRME LEIT PASTE AUSTAUSCHEN weil das ding Versteinert ist
    3 - TEMPERATUREN AUSMESSEN nach punkte 1 und 2 und erst danach KÖNNTE es zu ein GraKa weckes kommen was sehr unwarscheinlich ist.

    Ihr Benützt die PCs alls PLAYSTATION, belastet die dinge mit der zockerei bis am limit aber PUTZEN, SAUBER MACHEN.... Ne. Dafür ist eure zeit zu schade, was?
    Die kisten sehen im ineren aus wie ein SAUSTAHL.
    Das euch die kisten anschliessend verrecken ist kein wunder. :mad:

    PS:

    @ Frizza

    Mach den kasten auf, nimm den staubsauger und mach die kiste sauber.
    das ist der erste schritt was du machen sollst.

    wen du nicht klar kommst wie du den CPU Lüfter abbauen sollst und sauber machen, melde dich und dann sehen wir weiter. Ein bild vom PC innenleben schadet nicht weil damit kann man beser helfen.
     
  5. #4 danielbie, 03.09.2010
    danielbie

    danielbie Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    FINGER WEG VOM STAUBSAUGER AN PC-KOMPONENTEN!!!

    Das geht oft in die Hose...
    Ich hab selber mal Staub weg gesaugt, auf einmal hat sich die GraKa gelöst und ich habe einen Leitfaden oder so etwas Ähnliches zerstört(PS. eine neue FX.5200 :D für 120€[neu auf dem Markt]).
     
  6. Frizza

    Frizza Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Danke CyberCSX für den Ratschlag. an das hab ich überhaupt nicht gedacht. okay ich schau da mal rein und versuch mal (vorsichtig) den staub zu entfernen.
    wie man lüfter abbaut weiß ich jetzt nciht wirklich. könntest mir ruhig noch schreiben.
    und wodrauf kommt wärme-leitpaste? und wo ist die erhältlich?
    danke sehr.!
     
  7. #6 CyberCSX, 03.09.2010
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    klar. Wen du keine Ahnung hast wie damit Umgehen :D :D :D :D

    man nimmt den FUGENSAUGER mit der 10 mm breiten schliz, ÖFFNET DEN FALSCHLUFT SCHUB am schlauch und dreht die drehzahl des Saugers RUNTER AUF MINIMUM, Man saugt NUR in den Gehäuse Bereiche wo lüft herein kommt und NUR am CPU Küler DANACH man den Lüfter Abgebaut hat. Der Lüfter wird mit eine ALTE TROCKENE ZAHNBÜRSTE ENTSTAUBT, wens geht auf der Terrasse drausen im Freien.

    volgt man diese Vorgehensweise, kann nichts Passieren.

    PS:

    anstat staub zu putzen, lieber 120€ ausgeben. Klar wen man in PAPAS GELD SCHWIMMT ist auch das möglich :D :D :D :D

    @ Frizza

    der Abbau des CPU külers ist Unterschidlich von PC zu PC. das kann man nicht so pauschal sagen ohne ein bildvon den ding zu sehen.

    Bei eine luftgekülte Graka ist es einfacher. Diese zihet man aus den PCIe Slot (danach man die graka Slotblende vom Gehäuseabschraubt), Man reinigt die lüfterfügen u. Lüfter mit ein TROCKENEN WATTESTÄBHIEN wens geht im Freien und den Rest gelösten dreck saugt man mit den Staubsauger wie oben beschrieben, ganz safte und mit verdammt fiel geduld.
     
  8. fabste

    fabste Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    warum saugen?!
    druckluft spray reicht aus ^^ aber aufpasen wegen dem feuchtigkeitsgehalt in der dose ^^
     
  9. Frizza

    Frizza Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe den PC "geputzt".. das Problem ist leider geblieben..es gibt immer noch abstürtze und die Streifen sind immer noch da. Es wird nicht besser..
    Die Bluescreens regen echt langsam auf. Was tun?
    Liebe Grüße Felix:(
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Dann wirst du dich wohl mal mit einer neuen Grafikkarte anfreunden müssen.
     
  12. #10 CyberCSX, 07.09.2010
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Welche temperaturen haste bei der grafik karte?
    haste diese beim reinigen herausgenommen, steckplatz mit gereinigt u. wieder eingesezt?

    Sollten die temps bei der graka weiterhin hoch sein trotz reinigung, wirds eng weil dann müste alls letzte lösung vor dem neukauf dieser rotzige wärme leit pad ersezt werden.
     
Thema:

PC am absterben?

Die Seite wird geladen...

PC am absterben? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...