PC absturz beim spielen und windows

Diskutiere PC absturz beim spielen und windows im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; hi! also ich hab folgendes problem. hab mir vor 3 wochen eine shuttle pc mit folgender hardware gekauft: AMD 64 3500+ (S-939) Shuttle xPC SN25p...

  1. cLoudi

    cLoudi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hi!


    also ich hab folgendes problem. hab mir vor 3 wochen eine shuttle pc mit folgender hardware gekauft:

    AMD 64 3500+ (S-939)
    Shuttle xPC SN25p gehäuse (da is das motherboard auch dabei)

    infos zum motherboard:
    Mainboard
    Shuttle FN25, Shuttle-Format, spezielles Design für SN25P
    Chipsatz: NVIDIA nForce™ 4 Ultra
    Award V6.0PG BIOS, 4MBit Flash-Speicherchip
    mit Hardware-Überwachung und ACPI Power-Management
    Abmessungen: 20,5 x 28 cm

    Netzteil
    Silent-X 350 Watt Mini-Netzteil mit Schalter, 100/240V kompatibel, PFC
    Anschlüsse: 8-Pol ATX2, 6-Pol ATX1, 4-Pol ATX3
    1024 SAMSUNG RAM

    GeForce 6800 GS von der Firma EVGA
    Seagate Barracuda 200 GB S-ATA

    hab nun folgendes problem. wenn ich ein spiel spiele oder ganz normal im windows arbeitee hängt sich plötzlich mein pc auf und ich muss ich restarten mit dem reset knopf weil ich nicht mehr in windows und auch nicht in den task manager komme. wenn ich ihn versuche neu zu starten bleib er bei dem ersten bild was kommt wenn man den pc aufdreht (also logo von der firma bei mir SHUTTLE XPC) hängen und versucht nichtmal windows zu laden. nachdem ich ihm dann nach einer stunde wieder einschalten geht alles wieder...
    dann hab ich mal eine zeit lang die temperatur überwacht und die wird nie höher als 44 °C...
    kann es sein das dass system trotzdem zu heis wird? aber wieso versucht er dann gar nicht mehr windows zu laden? da ich ausschließe das es mein prozessor ist denke ich das es die festplatte oder meine grafikkarte ist... aber was für ein fehler kann das sein?
    oder kann es sein weil bei meiner grafikkarte habe ich 2 stromanschlüsse und ich habe auch beide angesteckt... sollte man da nur einen stromstecker anstecken?

    bitte um hilfe

    Mit freundlichen Grüßen

    Michael Vorraber (cLoudi)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Morpheus1805, 07.01.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Was hast du für ein Netzteil? Edit: Tut mir leid habs mit den Augen :D

    Hast du schon neuere Chipsatz- und Grafikkartentreiber installiert!

    Das es erst nach einer Pause wieder geht, spricht eigentlich für ein Hitzeproblem, eventuell auch Netzteil!

    Welche Temperaturen hast du überwacht? Das hört sich nur nach der CPU Temperatur an!

    Ist es egal welches Spiel du anmachst? Tritt das Problem auch auf wenn du Filme guckst?

    Gruss Morpheus
     
  4. #3 PcFrEaK, 07.01.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    AALSO:

    350w sind zu wenig vom hersteller weden mindestens 450watt empfohlen!!! Unbedingt neues Netzteil.

    Dann poste ma bitte die temperaturen und spannungen deines netzteiles aus dem bios


    Aber glaub mir 350 watt sind vieeeel zu wenig!!!


    lol, Morpheus war mal wider vorher ^^

    sry wegen doppelpost
     
  5. cLoudi

    cLoudi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    es passiert bei World of Warcraft, Herr der Ringe 3, Need for Speed Most Wanted und auch wenn ich im internet surfe....
     
  6. #5 Morpheus1805, 07.01.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Überwache die Temperaturen mal während des Betriebes und behalte sie immer im Auge! Es gibt dafür diverse Tools z.B Cpu Cool, wo die unregistierte Version voll für diesen Zweck ausreicht! Du kannst es so konfigurieren, dass du unten rechts über der Zeitanzeige ein kleines Fenster siehst mit den Spannungen und Temperaturen!

    Probiere das mal bitte! Aber PCfreak hat vollkommen Recht, dein Netzteil ist definitiv zu schwach für so ein System! Lese mal folgendes vom Netzteil ab:

    3,3V= ??A
    5V= ??A
    12V= ??A

    Probiere das mit CPUcool mal aus, es gibt noch diverse Alternativen zu CPUcool (nur zu Info)!

    Gruss Morpheus
     
  7. cLoudi

    cLoudi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ok hier die werte...

    CPU Voltage 1.40V
    Chipset Voltage 1.58V
    3.3 VIN 3.31V
    +5 VIN 5.08V
    +12 VIN 11.90V
    -12 VIN (-) 11.86V
    RAM Voltage 2.67V
    5V SBVIN 5.10V
    Voltage Battery 3.08V
    System Temperature 37 °C
    CPU Temperature 34 °C
    CPU Fan Speed 1245 RPM
    System Fan Speed 1290 RPM
    NB Fan Speed 3443 RPM
    POWER Fan Speed 1834 RPM


    und hier die werte die morph wollte:

    +12 VSBA = 17A
    +12VSBB = 17A
    +12V = 10,5 A
    +5V = 3,5 A
    +3,3V = 3,5 A
     
  8. #7 Morpheus1805, 07.01.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin Cloudi!

    Deine Temperaturen sind in Ordung und die Spannungen sehen auch nicht schlecht aus, aber das kommt nicht so ganz mit dem hier hin!

    +12V = 10,5 A
    +5V = 3,5 A
    +3,3V = 3,5 A

    Soll das ein Witz sein??? Wo hast du das abgelesen, im Bios????

    Bist du sicher, dass da ein Komma zwischen ist?????

    Gruss Morpheus
     
  9. cLoudi

    cLoudi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    das hab ich vom netzteil abgelesen
    10.5A
    3.5A
    3.5A
     
  10. #9 Morpheus1805, 07.01.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin Cloudi!

    Sind das

    +12 VSBA = 17A
    +12VSBB = 17A
    +12V = 10,5 A
    +5V = 3,5 A
    +3,3V = 3,5 A

    alle Angaben die auf dem Netzteil zu finden sind?

    Wenn das stimmt dann schätze ich dürfte dein Rechner nicht mal an gehen!!

    Ich bin gespannt was Darth dazu morgen sagt!

    +12V = 10,5 A
    +5V = 3,5 A
    +3,3V = 3,5 A

    Das macht zusammen eine Leistung von 155.05Watt mit den oberen beiden kann ich nicht wirklich was anfangen, rechnet mein eins von beiden drauf kommt man auf 359,05W!?!?!?! Es gilt W= V*A

    In jedem Falle musst du dir ein neues Netzteil kaufen, dass steht fest!

    Darth ist unser Elektrocrack, der hat hoffentlich eine interessante Aufklärung auf Lager!

    Gruss Morpheus
     
  11. #10 K@rsten, 07.01.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallöchen!

    >>> Moin Morpheus! (Kopfweh!)


    Also diese Daten können nicht stimmen!

    Das Komma scheint hier nach rechts zu müssen!?!
    Du solltest das erneut ablesen und hier posten!

    Aber ich vermute jetzt schon, dass Dein Netzteil zu schwach ist!



    Grüße
     
  12. #11 stöpsel, 10.01.2006
    stöpsel

    stöpsel Guest

    woran macht ihr das fest, dass das netzteil zu schwach is?
    er hat ja eigentlich nix weiter in seinem pc drin was strom ziehen könnte.
     
  13. #12 PcFrEaK, 10.01.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    an den werten:

    3v
    5,5v
    12v
     
  14. #13 stöpsel, 10.01.2006
    stöpsel

    stöpsel Guest

    an den strom- (auf netzteil), oder spannungswerten (gemessen vom board)?
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. #14 Ecko@Home, 10.01.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Wollte mich ma einklinken,

    besitzte ja auch einen Shuttle Xp Barebone auch mit 350W,
    hier meine Werte!

    +12 V = 16 A
    +5Vsb = 2,0 A
    -12 V = 0,3 A
    +3,3 V = 18 A
    + 5V = 19 A

    Man beachte, das Netzteil ist wesentlich kompakter

    L/B/H = 19,3cm/ 4,3cm /8,0cm

    MFG Ecko@Home
     
  17. #15 Morpheus1805, 11.01.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    @ Ecko

    Das

    +3,3 V = 18 A
    + 5V = 19 A

    ist im Vergleich zu dem

    +5V = 3,5 A
    +3,3V = 3,5 A

    ein Atomkraftwerk, hehe!

    Gruss Morpheus
     
Thema: PC absturz beim spielen und windows
Die Seite wird geladen...

PC absturz beim spielen und windows - Ähnliche Themen

  1. Windows 10 immer auf Höchstleistung problem

    Windows 10 immer auf Höchstleistung problem: Hallo, Ich habe Windows 10 und bei mir ist in der Energieoption Ausbalanciert eingestellt ( Desktop PC ) Wenn ich nun ein Game Beendet habe z.b:...
  2. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  3. Von Windows 10 auf 7 (Transformer Book)

    Von Windows 10 auf 7 (Transformer Book): Moin Leute, ich wurde gebeten auf ein Medion AKOYA E1235T, auf welchem aktuell Windows 10 installiert ist, Windows 7 zu installieren. Dies stellt...
  4. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  5. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...