Passwortschutz

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von Iro(n)man, 10.03.2009.

  1. #1 Iro(n)man, 10.03.2009
    Iro(n)man

    Iro(n)man Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    Mein vater hat sich vor kurzem eine Dell Notebook gekauft und da habe ich gesehen, dass er den so schützen kann, dass er ohne passwort nich einman zu hochfahren kommt.
    Ich wollte mal fraegn wo man solch ein programm bekommen kann.
    Ist das Freeware?

    Grüße Iro(n)man
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 10.03.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Sowas ist in jedem BIOS enthalten und nennt sich Systempasswort.
     
  4. shushu

    shushu Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Beim starten einfach Entf bzw. F2 drücken und so kommst du in das BIOS. Da gibt es dann eine Option die heißt Security und dort kannst du dann ein Admin Passwort und ein User Passwort anlegen. Das Admin Passowrt ist dafür da das du damit auch auf das BIOS zugreifen kannst und deinen Rechner hochfahren und das User Passwort, damit kannst du nur den Rechner hochfahren aber nicht auf das BIOS zugreifen. Ich verwende beides, da ich mein Notebook auch ab und an mal mit auf Arbeit nehme, und da verwende ich grundsätzlich nur das User Passwort. So ist ausgeschlossen das irgend jemand, ohne das du es weißt auf dein BIOS zugreifen kann.

    Keine Angst wenn du das Passwort dann mal vergessen hast, das kann man auch zurück setzen. ;) Wenn es jemand ohne deine Zustimmung zurück setzt wirst du das sehr schnell merken weil der Rechner dann wieder ohne Passwort hoch fährt.
     
  5. #4 Iro(n)man, 10.03.2009
    Iro(n)man

    Iro(n)man Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    so habs versucht.
    Es gabt zwar kein securty bereich aber es gab die möglichkeit: User Password und Supervisor password.
    Aber beides hat nicht den von mir gewünschten effekt begracht. :-(

    er ist beide male ohne das abfragen einen passwortes hochgefahren.


    gibt es da noch andere möglichkeiten?
     
  6. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Du solltest deine Einstellungen auch mit F10 speichern, ansonsten werden die Änderungen verworfen ;)
    Gruß Jo
     
  7. #6 Iro(n)man, 11.03.2009
    Iro(n)man

    Iro(n)man Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    ich habe die gespeichert.
     
  8. Olil

    Olil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Von welcher Marke ist dein Bios?
     
  9. #8 Iro(n)man, 11.03.2009
    Iro(n)man

    Iro(n)man Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    Das ist von Phoenix Technologies LTD.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. shushu

    shushu Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Dann müsste es eigentlich gehen. Ich habe auch ein BIOS von Phönix drauf, und das ist von 2004, und da geht es auch. Das ging aber damals auch schon bei meinem Win 98 Rechner ohne Probleme. Denke daran das die Tasten Y und Z im BIOS vertauscht sind.
     
  12. #10 Iro(n)man, 12.03.2009
    Iro(n)man

    Iro(n)man Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    der hat die passwörter ja akzeptiert nur haben die nicht gebracht.
     
Thema: Passwortschutz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. msi ms-7311 medion oem

    ,
  2. MSI MS 7311 handbuch

    ,
  3. msi ms-7311 (medion oem) handbuch

    ,
  4. bios do msi ms-7311 (medion oem),
  5. MS 7311 welcher medion name,
  6. MS 7311 bedienungsanleitung,
  7. msi ms-7311,
  8. ms-7311 handbuch,
  9. msi ms-7311 medion oem manual
Die Seite wird geladen...

Passwortschutz - Ähnliche Themen

  1. Programm zum Passwortschutz

    Programm zum Passwortschutz: Hey, da ich noch nicht so gut im programmieren bin wollte ich mal fragen wie man es macht, das sich, wenn man dreimal das Passwort zum einloggen...
  2. Probleme bei Passwortschutz für Webseite

    Probleme bei Passwortschutz für Webseite: Hallo, ich habe meine Seite zu Testzwecken mal PW schützen wollen. Da ich davon keine Ahnung habe, habe ich erst einmal recherchiert. htaccess...
  3. USB-Stick Passwortschutz

    USB-Stick Passwortschutz: Nabend @All und zwar suche ich verzweifelt eine Software für meine USB Sticks um diese mit mit einem Passwort zu schützen? Software um Ordner...
  4. Ordner passwortschützen

    Ordner passwortschützen: Hallo! Wie kann ich unter Windoof (Vista Ultimate) einen Ordner mit einem Passwort versehen? Oder ein kleines Programm das mir sowas erlaubt....