Passt ram auf Mainboard?

Diskutiere Passt ram auf Mainboard? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, ich habe ein Asrock 775 VSTA Motherboard, jetzt wollte ich mir diesen Arbeitspeicher und diese Grafikkarte kaufen, passt das alles zusammen?...

  1. Birsel

    Birsel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich habe ein Asrock 775 VSTA Motherboard, jetzt wollte ich mir diesen Arbeitspeicher und diese Grafikkarte kaufen, passt das alles zusammen?

    Oder empfehlt ihr mir etwas anderes?



    MFG Birsel
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PC-Gerry, 18.12.2007
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    oha, es gibt mehrere VSTA... wenn es das ist was ich gefunden habe, passen beide nicht XD den es unterstützt nur 667 DDR II und hat nur ne AGP Steckplatz... also müssteste die 1950PRO in der AGP nehmen und den RAM als 667 statt 800 :)

    aber ist dein Motherboard denn das ASROCK 775 DUAL VSTA?


    edit: hab gerade gesehen hat doch nen PCI Stechplatz... Also geht die GraKa so
     
  4. #3 FredDy:), 18.12.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    arbeitsspeicher unterstützt das baord eigentlich nur 667MHz. der arbeitsspeicher würde dann runtergetakktet werden also würde er auch laufen.
    wie kommst als grafikkarte auf eine teure x1950XTX wenn es bessere billiger gibt wie z.b HD3850 oder HD3870 von ati. nvidea würde ich dir die 8800GT empfelen
     
  5. Birsel

    Birsel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Hi, danke.

    ich bekomme vone einem modernboard user eine x1950xtx von MSI für 200€ also is sie nicht so teuer.


    Merkt man den unterschied zwischen 667 und 800mhz?


    MFG Birsel
     
  6. #5 Der Dommäs, 18.12.2007
    Der Dommäs

    Der Dommäs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich nicht, aber 200€ sind für eine X1900XTX schon ein wenig teuer, nimm wirklich lieber eine HD3850, die kostet nur 150€ und ist besser!
     
  7. #6 Philipp_Vista, 18.12.2007
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    Graka würde ich nehmen XFX GeForce 8800GT die passt mal auf dein Board.
    RAM würde icb nehmen 2x1024MB DDR2 Kingston Valueram
     
  8. #7 FredDy:), 19.12.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    noch eine X1950XTX kaufen wenn es schon viel bessere für weniger geld gibt:D also die idee is ja ma dumm und ein wirklicher fehlkauf^^
     
  9. #8 PC-Gerry, 19.12.2007
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    hi, ich würde wie gesgat die HD3850 nehmen, wenn es günstiger sien soll die HD2600 und wenn es teurer sein soll die HD3870 oder 8800GT
     
  10. #9 Der Andere, 19.12.2007
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    jo HD3850 die ist ziemlich gut^^
    oder dann eben die HD3870 ist auch ziemlich gut
     
  11. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht kann dich das ja umstimmen:

    8800GT AMP Edition 512Mb (ab 230€)
    HD3870 512Mb (ab190€)
    HD3850 512Mb (ab 160€
    X1950XTX 512Mb (ab 200€)
    So, die Karten sind nach Power geordnet. Bestes Preisleistungsverhältnis hat die HD3850. All diese Karten sind besser als die X1950XTX!
    Wenn du dir allerdings die 8800GT kaufen willst, dann nimm die AMP Edition von Zotac, ist mit 700MHz Chiptakt /1000MHz Memorytakt die am höchsten getaktete 8800GT zurzeit. Warum die XFX so teuer ist, leuchtet mir nicht ein. Hier gibts die AMP.
    Eigebtlich egal welche der Karten du nimmst, wenn sie billig sein soll ide 3850, sonst die 3870 und wenn du viel geld zur verfügung hast die Zotac AMP, aber auf keinen fall die X1950XTX, da du ja um WENIGER geld eine BESSERE bekommst! da wärst du ja wirklich blöd.

    mfg Puma
     
  12. #11 Der Dommäs, 19.12.2007
    Der Dommäs

    Der Dommäs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    0
    Ganz meine Meinung, allerdings bringt die AMP! kaum etwas, eine normale 8800GT reicht vollkommen!
     
  13. Birsel

    Birsel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank für die Hilfe bei der graka.


    könnt ihr mir einen Link von Alternate geben wo ich den Ram finde der genau auf mein Motherboard passt? Solte nicht zu teuer sein, vielleicht eine kleine auswahl.

    Oder passen alle DDR2 667mhz riegel?




    MFG Birsel
     
  14. Birsel

    Birsel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Hi ich habe mal eben ein bischen bei ebay gesucht, ich finde kein 8800gt die unter 240€ kostet.

    Aber unter chip sthet, das sie neu nur 220€ kostet, stimmt da was nicht oder was is da los?



    MFG Birsel
     
  15. #14 David.T, 19.12.2007
    David.T

    David.T Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Hi, eigentlich müsste jeder ddr2-667 bei dir drauf passen, die Grafikkarte ist so teuer weil sie beinah überall ausverkauft ist und eine große nachfrage nach der karte ist, also wird sie bei ebay teuerer angeboten.
     
  16. Birsel

    Birsel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Achso, ok danke!

    Mal ne frage wegen dem RAM, das Timing muss ja so niedrig wie möglich sein, liege ich da richtig?

    Und ist ein Timing von 4-4-4-12 gut? RAM



    MFG Birsel
     
  17. #16 PC-Gerry, 19.12.2007
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    hi,
    das was du meinst ist CL...
    bei Cl ist es immer besser desto niedriger ;)

    Den so niedriger, desto weniger Taktzyklen bemühen sich um eine Sache -> besser!

    also ist CL2 so ziemlöich das beste was man kaufen kann, jedoch auch dem entsprechend teuer.

    Wenn ich mir einen Ram holen würde, würde ich CL 4 nehmen, wie deiner, also ist der sehr gut ;)
     
  18. #17 Der Dommäs, 19.12.2007
    Der Dommäs

    Der Dommäs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke diesen Ram können dir fast alle hier empfehlen! Nimm am besten den!
     
  19. #18 PC-Gerry, 19.12.2007
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    hi, ja aber lieber als 667, da der sons runter getaktet wird. Aber der ist sehr gut. 46 Euro für CL4 st günstig
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Der Dommäs, 19.12.2007
    Der Dommäs

    Der Dommäs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    0
    Deswegen hab ich ihn ja vorgeschlagen^^
     
  22. #20 PC-Gerry, 19.12.2007
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    du bist halt der beste ;)
     
Thema:

Passt ram auf Mainboard?

Die Seite wird geladen...

Passt ram auf Mainboard? - Ähnliche Themen

  1. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  2. Mainboard wechsel unter Windows 10?

    Mainboard wechsel unter Windows 10?: Mainboard wechsel unter Windows 10? Guten Tag werte Leser! Ich habe vor mir ein neues Mainboard zu holen und habe bedenken, dass eventuell...
  3. Messen: Kommt Strom auf dem Mainboard an?

    Messen: Kommt Strom auf dem Mainboard an?: Hallo, ich habe den Verdacht, dass bei einem G50-70 irgendwo der Kontakt zwischen Ladebuchse und Mainboardanschluss unterbrochen ist. Kann mir...
  4. RAM ist schneller als CPU?

    RAM ist schneller als CPU?: Guten Tag, ich hatte vor längerer Zeit etwas darüber gelesen, finde es aber nicht mehr. Wenn ich mich richtig erinnere hieß es, dass der RAM sich...
  5. RAM DDR3 & DDR3L

    RAM DDR3 & DDR3L: Hallo an alle, ich habe ein Samsung Notebook (siehe Details Signatur). Kann ich für das Notebook ein DDR3L RAM einbauen. Welche Probleme könnte...