Passt Grafikkarte zu Netzteil und PC?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von HCDanny21, 09.10.2012.

  1. #1 HCDanny21, 09.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2012
    HCDanny21

    HCDanny21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Ich mache es kurz.

    Habe einen Amilo Li 3420 http://globalsp.ts.fujitsu.com/dmsp/Publications/public/ds-amilo-d-li-3420-de.pdf

    mit einer Geforce 9300Ge und möchte mir eine HD6770 1Gb Gddr5 holen alternativ hd7750 da sie weniger Strom braucht wenn ich mir dann ein neues Netzteil sparen kann.

    Jetzt die Frage: Ich habe halt nur das Standard 250w Netzteil drin reicht des oder könnte es reichen oder reicht es definitiv nicht ? HAbe mit sowas keine Erfahrungen! Die Grafikkarte dürfte aber schon mit dem Prozessor auskommen oder?

    Danke euch!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 steinzaubel, 09.10.2012
    steinzaubel

    steinzaubel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde dir aufjedenfall empfehlen, bevor du dir eine Grafikkarte kaufst, dir ein ordentliches Netzteil zuzulegen. Das ist wie ein Fundament bei einem Hausbau.

    Ich denke du hast in einem Fertigrechner ein Noname Netzteil drin, so eine Art "Industrienetzteil". Ich würde dir ein 400W Marken Netzteil empfehlen.

    Also wenn dein Mainboard PCIexpress unterstützt, dann wird dein Mainboard sicher bei der Grafikkarte mitspielen, sowie der Prozessor.
     
  4. #3 HCDanny21, 09.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2012
    HCDanny21

    HCDanny21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    also die derzeitige Graka hat nen stromverbrauch von max 20w und die HD7750 von max 55w das dürfte doch noch gehen oder? Also PCIexpress x16 und PCIexpress x1 wird unterstützt
     
  5. #4 steinzaubel, 09.10.2012
    steinzaubel

    steinzaubel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Also du kannst davon ausgehen, dass die Grafikkarten die du haben willst, einen maximalen Stromverbrauch von 75W haben werden KÖNNEN, da der Anschluss nicht mehr hergeben wird ohne zusätzlichen Anschluss. Auf einen Netzteilanschluss verzichten deine Grafikkarten.

    Wie gesagt, ich würde deinem Noname Netzteil nicht vertrauen,eventuell könnte es zu Neustarts kommen weil das Netzteil z.B mit der Grafikkarte überfordert wird wenn sie auf Vollast ist.

    Lade dir das Programm "GPU-Z" runter und mache ein Screenshot von den Daten
    GPU-Z - Download - CHIP Online
     
  6. #5 HCDanny21, 09.10.2012
    HCDanny21

    HCDanny21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    da! [​IMG]
    [​IMG]
     
  7. #6 steinzaubel, 09.10.2012
    steinzaubel

    steinzaubel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Also unter BUS-Interface kannst du erkennen, dass da "PCI-E" steht ( PCI Express ) d.h du kannst die neueren Grafikkarten auf dein Mainboard setzen. Jedoch hast du schon ein altes Mainboard mit der PCI-Express Version 1.1, zurzeit kommt Version 3 ins Rollen. Aber das ist kein Problem, das ist alles komptatibel untereinander.

    Welche Grafikkarten willst du dir genau holen ( Herstellername, Shop Link ) ?
    Wenn du kein neues Netzteil kaufen willst , kannst du es ja ausprobieren ob es mit 250W laufen wird, was ich auch denke, weil es nur 75W maximal sein werden.

    Wie gesagt, ich kann dir nur zu einem qualitiven Netzteil raten, ist einfach besser als so einen Herstellermüll im PC zu haben.

    Dann kannst du die Grafikkarte sorglos wechseln.
     
  8. #7 HCDanny21, 09.10.2012
    HCDanny21

    HCDanny21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 steinzaubel, 09.10.2012
    steinzaubel

    steinzaubel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 HCDanny21, 09.10.2012
    HCDanny21

    HCDanny21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Richtig. Minimal besser jedoch doppelt soviel Strom! Deswegen bin ich am überlegen wegen Netzteil
     
  12. #10 HCDanny21, 09.10.2012
    HCDanny21

    HCDanny21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Aber KÄMEN denn beide Karten mit einem E2200 Prozessor gut aus welcher auch nur 65w braucht (mei ich bin ein Sparfuchs xD)

    VERZEIHUNG doppelpost war nicht gewollt
     
Thema: Passt Grafikkarte zu Netzteil und PC?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grafikkarten stromversorgung

    ,
  2. erforderliche spannungsversorgung grafikkarte

    ,
  3. netzteil grafikkartenanschluss

    ,
  4. erforderliche spannungsversorgung,
  5. grafikkarten netzteil,
  6. grafikkarten stecker,
  7. netzteil für grafikkarte,
  8. grafikkarte stromversorgung,
  9. grafikkartenstecker,
  10. netzteil Grafikkarte,
  11. netzteil adapter grafikkarte,
  12. netzteil pc anschluss grafikkarte,
  13. grafikkarte netzteil,
  14. Stromanschluss geforce 8800 GT,
  15. hd3870 6poliger anschluss,
  16. PCI-Express-Stromversorgung 6-polig,
  17. 6 polig auf 4 polig,
  18. pci-express anschluss netzteil,
  19. grafikkarten welche netzstecker,
  20. grafikkarte erforderliche spannungsversorgung und leistungsaufnahme,
  21. wieviel polig ist meine grafikkarte,
  22. stromversorgung für grafikkarte,
  23. 6 poliges Grafikkarten stromkabel pinbelegung,
  24. anschlüsse vom netzteil passt nicht mit gf 8800 gts,
  25. erforderliche spannungsversorgung : 500 w grafikkarte
Die Seite wird geladen...

Passt Grafikkarte zu Netzteil und PC? - Ähnliche Themen

  1. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...
  2. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  3. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...