Passt Grafikkarte zu Netzteil und PC?

Diskutiere Passt Grafikkarte zu Netzteil und PC? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo. Ich mache es kurz. Habe einen Amilo Li 3420 http://globalsp.ts.fujitsu.com/dmsp/Publications/public/ds-amilo-d-li-3420-de.pdf mit einer...

  1. #1 HCDanny21, 09.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2012
    HCDanny21

    HCDanny21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Ich mache es kurz.

    Habe einen Amilo Li 3420 http://globalsp.ts.fujitsu.com/dmsp/Publications/public/ds-amilo-d-li-3420-de.pdf

    mit einer Geforce 9300Ge und möchte mir eine HD6770 1Gb Gddr5 holen alternativ hd7750 da sie weniger Strom braucht wenn ich mir dann ein neues Netzteil sparen kann.

    Jetzt die Frage: Ich habe halt nur das Standard 250w Netzteil drin reicht des oder könnte es reichen oder reicht es definitiv nicht ? HAbe mit sowas keine Erfahrungen! Die Grafikkarte dürfte aber schon mit dem Prozessor auskommen oder?

    Danke euch!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 steinzaubel, 09.10.2012
    steinzaubel

    steinzaubel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde dir aufjedenfall empfehlen, bevor du dir eine Grafikkarte kaufst, dir ein ordentliches Netzteil zuzulegen. Das ist wie ein Fundament bei einem Hausbau.

    Ich denke du hast in einem Fertigrechner ein Noname Netzteil drin, so eine Art "Industrienetzteil". Ich würde dir ein 400W Marken Netzteil empfehlen.

    Also wenn dein Mainboard PCIexpress unterstützt, dann wird dein Mainboard sicher bei der Grafikkarte mitspielen, sowie der Prozessor.
     
  4. #3 HCDanny21, 09.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2012
    HCDanny21

    HCDanny21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    also die derzeitige Graka hat nen stromverbrauch von max 20w und die HD7750 von max 55w das dürfte doch noch gehen oder? Also PCIexpress x16 und PCIexpress x1 wird unterstützt
     
  5. #4 steinzaubel, 09.10.2012
    steinzaubel

    steinzaubel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Also du kannst davon ausgehen, dass die Grafikkarten die du haben willst, einen maximalen Stromverbrauch von 75W haben werden KÖNNEN, da der Anschluss nicht mehr hergeben wird ohne zusätzlichen Anschluss. Auf einen Netzteilanschluss verzichten deine Grafikkarten.

    Wie gesagt, ich würde deinem Noname Netzteil nicht vertrauen,eventuell könnte es zu Neustarts kommen weil das Netzteil z.B mit der Grafikkarte überfordert wird wenn sie auf Vollast ist.

    Lade dir das Programm "GPU-Z" runter und mache ein Screenshot von den Daten
    GPU-Z - Download - CHIP Online
     
  6. #5 HCDanny21, 09.10.2012
    HCDanny21

    HCDanny21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    da! [​IMG]
    [​IMG]
     
  7. #6 steinzaubel, 09.10.2012
    steinzaubel

    steinzaubel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Also unter BUS-Interface kannst du erkennen, dass da "PCI-E" steht ( PCI Express ) d.h du kannst die neueren Grafikkarten auf dein Mainboard setzen. Jedoch hast du schon ein altes Mainboard mit der PCI-Express Version 1.1, zurzeit kommt Version 3 ins Rollen. Aber das ist kein Problem, das ist alles komptatibel untereinander.

    Welche Grafikkarten willst du dir genau holen ( Herstellername, Shop Link ) ?
    Wenn du kein neues Netzteil kaufen willst , kannst du es ja ausprobieren ob es mit 250W laufen wird, was ich auch denke, weil es nur 75W maximal sein werden.

    Wie gesagt, ich kann dir nur zu einem qualitiven Netzteil raten, ist einfach besser als so einen Herstellermüll im PC zu haben.

    Dann kannst du die Grafikkarte sorglos wechseln.
     
  8. #7 HCDanny21, 09.10.2012
    HCDanny21

    HCDanny21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 steinzaubel, 09.10.2012
    steinzaubel

    steinzaubel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
  10. #9 HCDanny21, 09.10.2012
    HCDanny21

    HCDanny21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Richtig. Minimal besser jedoch doppelt soviel Strom! Deswegen bin ich am überlegen wegen Netzteil
     
  11. #10 HCDanny21, 09.10.2012
    HCDanny21

    HCDanny21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Aber KÄMEN denn beide Karten mit einem E2200 Prozessor gut aus welcher auch nur 65w braucht (mei ich bin ein Sparfuchs xD)

    VERZEIHUNG doppelpost war nicht gewollt
     
  12. #11 steinzaubel, 09.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2012
    steinzaubel

    steinzaubel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann nur die Empfehlung von AMD zitieren für diese Grafikkarte:

    Davon kannst du 100W abziehen und du bist bei 400W Netzteil.

    Außerdem muss ich mich korrigieren: Die HD 6770 braucht einen zusätzlichen Netzteilstecker , d.h die Leistung liegt weit über 75W.

    Maximal : 108 Watt ( computerbase)

    Du kommst um ein Netzteil nicht drumherum.

    [​IMG]

    Oben rechts siehst du ein Anschluss für so einen Netzteilanschluss:

    [​IMG]

    Also wenn du diese Grafikkarte kaufen willst, brauchst du ein aktuelleres Netzteil. Ich vermute dein 250W hat so einen Stecker nicht
     
  13. #12 HCDanny21, 10.10.2012
    HCDanny21

    HCDanny21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    also die HD 7750 braucht keinen extra Netzstecker. Wäre das eine brauchbare Lösung? Ich weis das ein Netzteil nicht zu teuer iss aber für die Rottel von PC wollte ich nicht noch mehr reinstecken (Freundin sonst böse xD)

    Wenn es doch ein neues Netzteil sein muss, auf welche Daten sind beim Kauf zu achten? Nur die Watt werden ja nicht entscheidend sein! Danke euch.
     
  14. #13 zockerlein, 10.10.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    vor allem auf den Hersteller...

    nimm am besten eins von seasonic, superflower oder enermax ;)

    ach ja?
    meinst du die Daten sind vom Hersteller einfach so aus der Luft gegriffen?
    wenn der Hersteller 500Watt angibt, dann nimm auch 500... :rolleyes:
     
  15. #14 steinzaubel, 10.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2012
    steinzaubel

    steinzaubel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Für die 7750 wird ein 450 Watt Netzteil empfohlen, obwohl sie maximal 75W haben kann nur über das Mainboard. Da würde auch weniger als 450 Watt reichen.

    Ich würd beim Netzteillkauf auch auf die Lüftergröße achten , 140mm wären z.B ideal für die Kühlung des Netzteils.
     
  16. #15 HCDanny21, 10.10.2012
    HCDanny21

    HCDanny21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    und woher soll ich wissen wieviel Adern die Grafikarten Dose hat für den Strom und wieviel pins das Netzteil an genau jenem Stecker hat wenn ihr wisst was ich meine?!
     
  17. #16 zockerlein, 10.10.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    öhhhh... Nein? :D
     
  18. #17 HCDanny21, 10.10.2012
    HCDanny21

    HCDanny21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mist :eek:

    AAAAALSO...."Steinzaubel" hat diese netten Bilder angehängt:
    [​IMG]

    [​IMG]
    womit er mich erfolgreich darauf hingewiesen hat das die Grafkkarte die ich mir zulegen möchte einen Extra Netzteilstecker braucht welcher ja vom Hauptnetzteil kommt. Was wiederrum heist das das Hauptnetzteil diesen Stecker haben muss! Verstehste? ;-)

    Meine Frage nun wieviel Polig ist der Anschluss an der Grafikkarte und wieviel polig am Hauptnetzteil? Ist das immer 6 Polig? Wo steht des geschrieben das das Netzteil sowas hat oder ob die Graka sowas braucht? Verstehste jetzt? :eek: Danke für deine Zeit :)
     
  19. #18 steinzaubel, 10.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2012
    steinzaubel

    steinzaubel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Der Anschluss an der Grafikkarte sowie der Netzteilstecker sind 6polig, in deinem Fall.

    Es gibt übrigens Adapter, die machen aus 2x 4 Poligen Molex Steckern, solch einen 6PIN Stecker, wenn dein Netzteil sowas gar nicht hat:

    [​IMG]

    Die aktuellen und guten Netzteil haben immer 2 von diesen 6Poligen Stecker.

    Hier ein Beispiel wo man das Lesen kann an einem Netzteilkauf:

    http://www1.hardwareversand.de/500+-+600+Watt/30069/Super-Flower+Amazon+80Plus+550W.article


    Ausgangsstecker: [.....]1 x PCI-Express-Stromversorgung, 6-polig ¦ 1 x 8-poliger PCI Express-Stromanschluss mit abnehmbarem 2-poligem Abschnitt [.....]
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 HCDanny21, 10.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2012
    HCDanny21

    HCDanny21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ja jetzt wirds interessant xD Also sollte also am besten ein Netzteil finden welches nen PCIe Stecker hat. Und wenn ich die HD 6770 mit Passiver Kühlung nehme dann auch ein neues Netzteil? Fragen über Fragen ich weis
     
  22. #20 steinzaubel, 10.10.2012
    steinzaubel

    steinzaubel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Passive Kühlung bei einer Grafikkarte ist meiner Meinung sehr doof, da die Grafikkarte die heißeste Komponente im PC ist. Sie darf heißer werden als eine CPU.

    Daher sollte man bei einer Grafikkarte sehr gut auf die (aktive) Kühlung achten, also am besten eine mit großen Lüfter, der den Grafikchip mit kalter Luft abkühlt.

    Ob du eine Grafikkarte mit passiver oder aktiver Kühlung nimmst, da ändert sich gar nichts am Stromverbrauch, der Grafikchip verbraucht immernoch soviel Strom.
     
Thema: Passt Grafikkarte zu Netzteil und PC?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grafikkarten stromversorgung

    ,
  2. erforderliche spannungsversorgung grafikkarte

    ,
  3. netzteil grafikkartenanschluss

    ,
  4. erforderliche spannungsversorgung,
  5. grafikkarten netzteil,
  6. grafikkarten stecker,
  7. netzteil für grafikkarte,
  8. grafikkarte stromversorgung,
  9. grafikkartenstecker,
  10. netzteil Grafikkarte,
  11. netzteil adapter grafikkarte,
  12. netzteil pc anschluss grafikkarte,
  13. grafikkarte netzteil,
  14. Stromanschluss geforce 8800 GT,
  15. hd3870 6poliger anschluss,
  16. PCI-Express-Stromversorgung 6-polig,
  17. 6 polig auf 4 polig,
  18. pci-express anschluss netzteil,
  19. grafikkarten welche netzstecker,
  20. grafikkarte erforderliche spannungsversorgung und leistungsaufnahme,
  21. wieviel polig ist meine grafikkarte,
  22. stromversorgung für grafikkarte,
  23. 6 poliges Grafikkarten stromkabel pinbelegung,
  24. anschlüsse vom netzteil passt nicht mit gf 8800 gts,
  25. erforderliche spannungsversorgung : 500 w grafikkarte
Die Seite wird geladen...

Passt Grafikkarte zu Netzteil und PC? - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich jetzt nach und nach aufrüsten möchte. Aktuell ist die...
  4. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  5. GRAFIKKARTE ZEIGT NICHT DIE GEWÜNSCHTE GRAFIK

    GRAFIKKARTE ZEIGT NICHT DIE GEWÜNSCHTE GRAFIK: Ich habe mir vor etwa 2 wochen eine gtx 750 ti auf amazon gekauft. Als sie angekommen ist habe ich sie standart gemäß eingebaut und in den bios...