Passives Antiviren Programm BAVS

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von BAVS, 13.05.2014.

  1. #1 BAVS, 13.05.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.05.2014
    BAVS

    BAVS Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community,

    ich möchte euch heute das Programm BAVS vorstellen.

    Was bedeutet BAVS?
    Die Buchstabenkombination BAVS bedeutet "BEPs Anti Viren Server". BEP ist das Kürzel des Ersteller Teams.

    Was ist BAVS?
    Der BAVS ist ein passives Anti Viren Programm, da es im Vorraus schütz und nicht im nachhinein. BAVS blockt die Verbindung bevor man ein Virus downloadet. Im Nachhinein kann er leider auch nichts mehr machen, deswegen sollte man ihn nicht als Hauptantivirus benutzten sondern Parallel dazu laufen lassen.

    Was genau macht BAVS?
    Es schützt vor Servern die als Schadware Server bekannt sind. Was genau BAVS macht, verdeutlichen euch die folgenden Bildlich dargestellten Situationen:

    Ohne BAVS

    [​IMG]

    Mit BAVS

    [​IMG]


    Weiter Vorteile vom BAVS:
    Das Programm besteht seid 2 Jahren und beinhaltet über 35.000 Blacklist-Server !
    Bei jedem Systemstart aktualisiert sich BAVS von selbst und ohne lästige Update nachfragen etc. !
    Man selber braucht nichts tun, dies ist insbesondere wie geschaffen für PC Anfänger !
    Der BAVS ist mit jedem Anti Virus kompatible wie auch mit jeder Windows Version von XP bis Win 8.1 !

    Das Programm könnt unter (*Link entfernt) downloaden.

    Ich hoffe das die kleine Vorstellung gelungen ist, bei weiteren Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Kritik und Verbesserungsvorschläge sind gerne gesehen, Rechtschreibfehler Meldungen dürfen gerne für sich behalten werden !!

    In diesem Sinne !
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 13.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Solche Bemerkungen finde ich immer wieder spassig. Gerade weil es etliche Moeglichkeiten gibt, einen Text auf Fehler kontrollieren zu lassen BEVOR man sie der Oeffentlichkeit praesentiert. Warum wird davon kein Gebrauch gemacht? Wenn bereits bei der Beschreibung kein Wert auf korrekte Rechtschreibung gelegt wird, dann legt das irgendwo schon die Vermutung nahe, dass es bei der Programmierung auch nicht sonderlich genau genommen wird.....
    (Nur ein Hinweis im eigenen Interesse!)

    BTT:
    Interessant waeren z.B. Informationen zu
    - wer pflegt die Blacklists?
    - viele Antivirenprogramme arbeiten bereits mit Blacklists. Warum soll man auf die integrierte Funktion verzichten? Zwei identische Tools nutzen reichlich wenig.....
    - Diverse Antivirenprogramme unterbinden im aktiven Zustand die Manipulation der Datei Hosts. Damit dieses Tool darin Daten aktualisieren darf, muss der Echtzeit-Guard deaktiviert und ein exklusiver Schreibzugriff auf die Datei gestattet werden. Ich sehe daher keinerlei Mehrwert, sondern lediglich einen Austausch einer bereits vorhandenen Funktion gegen einen zusaetzlichen Dienst, dessen Hersteller nicht einmal eine komplette Webseite mit den zugehoerigen Daten anbietet und auch ein Impressum vorenthaelt. (*)
    Der Link fuehrt sogar auf einen Direktdownload, den ich persoenlich OHNE ausreichende Informationsmoeglichkeiten gar nicht durchfuehren will und generell fuer eine ziemlich aufdringliche Art halte. Daran sollte gearbeitet werden.


    * Ergaenzend:
    Auch die "Clanpage" erfuellt die geforderten Daten zur Impressumspflicht nicht! Angaben gem. TDG sind darin nicht erfuellt und koennten durch unterbeschaeftigte Anwaelte als Abmahngrund betrachtet werden. Die Seite ist - wie es im vorhandenen Impressum treffend bezeichnet wird - eine Dienstleistung und als solche nicht als private Webseite zu bewerten.)
     
  4. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Nichts für ungut, aber ein Antivirenprogramm über ein Forum zu promoten wirkt in meinen Augen mehr als unseriös. Erst recht, wenn der Account spezifisch nur für diesen Werbungszweck angelegt wurde (siehe Profilname, Anzahl der Posts).

    Darüber hinaus hat xandros recht. Viele Antivirenprogramme nutzen bereits Blacklists, wirken seriös und können als Hauptvirenprogramm eingesetzt werden (z.B. Avast).

    Wenn das Programm bereits seit 2 Jahren existiert, warum kennt es dann keiner bzw. warum wird es erst jetzt beworben?
     
  5. BAVS

    BAVS Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das BEP-Team pflegt die Blacklist und da der Dienst als System arbeitet,kann z.B. Kaspersky uns nicht blocken, da wir gleiche Rechte haben. Alle anderen Anti Vir die die Hosts Datei schützen haben dazu auch keine Möglichkeit, weil wir mit gleichen oder mehr Rechte kommen.

    Ein Impressum hätte die Seite wo man das normalerweise downloaden kann.. der bavs.bepweb.net ist nur ne Abkürzung für den langen download link.

    "arbeiten bereits mit Blacklists", ist ja schön und gut, jedoch lassen die Anti Virus Programme dich dennoch auf die Seiten.
    BAVS lässt gar keine Verbindung mehr mit den Server zu !

    Zum Thema Rechtschreibfehler, wieso sollte ich meine Texte überlesen lassen, ist im Prinzip meine Sache wie ich mich repräsentiere und ich bitte lediglich darum die Meldungen zu unterlassen da ich den Beitrag erstellt habe um das Programm vorzustellen und nicht um meine Rechtschreibung verbessern zu lassen ;)
     
  6. #5 xandros, 14.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Der erste Abschnitt liefert jetzt ein paar wenige Details mehr zu dem Programm.
    Dabei ergeben sich dann zwangslaeufig ein paar weitere Fragen zu den Berechtigungen, die ich aber gar nicht weiter ausfuehren moechte.

    Nunja, wenn die AV-Programme mit Blacklists arbeiten und einen dennoch auf eine gesperrte Seite durchlassen, dann sitzt das Problem in der Regel unmittelbar VOR dem Bildschirm. Wenn ich diese Funktion eines Schutzprogrammes nicht korrekt benutze und selbst unterwandere, muss ich mit fehlerhaften Ergebnissen rechnen.
    Ich fuer meinen Teil arbeite seit Jahren mit einer modifizierten Version von Squid und den BigBlacklists von DansGuardian. Gesperrte Seiten sind gesperrt und nicht aufrufbar - ausser man schaltet den Filter ab.

    Ein Impressum habe ich gefunden -> BEP-Clan - Impressum
    Inzwischen ist darin auch Einiges ergaenzt worden.
    Telefon darf auch angegeben werden - muss allerdings nicht, wenn Mail und Kontaktformular ausreichend schnell beantwortet werden koennen. Es vermittelt zumindest einen serioesen Eindruck, wenn Telefon auch vorhanden ist.

    OT:
    Musst du nicht machen! Ist ganz allein deine Sache, ob du dir die Zeit nimmst oder nicht.
    Stelle dir dann aber selbst die Frage, warum du den Text geschrieben hast und warum ihn Andere lesen sollen. Dann frage dich, ob ein Text, der dem Autor die Zeit zur Kontrolle nicht wert ist und dessen Benutzername einen Zusammenhang mit dem Entwicklerteam des vorgestellten Programmes herstellt, eventuell einen negativen Einfluss auf die Leser ausueben wird und damit das erhoffte Ziel der Vorstellung zunichte macht. Wenn das die Absicht war...... ok! Hat bei mir zumindest funktioniert.
    Noch dazu war das oben lediglich ein Kommentar auf den zitierten Abschnitt und keinesfalls eine Bewertung der Rechtschreibung. Ich finde es trotz allem immer noch und auch weiterhin spassig, dass man so offensichtlich auf vorhandene Fehler hingewiesen wird. Die unterschwellige Aussage "mir ist die Rechtschreibung gleichgueltig" einer solchen Bemerkung hat nunmal eine sehr negative Auswirkung auf den Text als Ganzes.

    P.S.: Das hat nichts mit dir persoenlich oder dem Produkt zu tun, sondern basiert einzig und allein auf dem (meist lustig gemeinten, jedoch heute eher unpassendem) Satz "Rechtschreibfehler Meldungen dürfen gerne für sich behalten werden !" im Eingangspost. Es soll auch keine Kritik an der vorhandenen Rechtschreibung darstellen, sondern lediglich die Folgen eines solchen Satzes auf den Text selbst und auf das damit beworbene Produkt verdeutlichen! Speziell dann, wenn es um den Bereich Security geht, sollte man darauf grossen Wert legen und professionell wirken. Was dann privat passiert, ist etwas voellig Anderes.
     
  7. #6 Machete, 14.05.2014
    Machete

    Machete Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde die Sicherheit meines PCs nicht einem Noname-Programm anvertrauen. Sorry, ich hoffe, dass Ihr damit erfolgreich werdet, aber diese Art der Promotion finde ich auch nicht gerade seriös. Da würde ich lieber mal nach großen Partnern suchen, die sich überzeugen lassen und bessere Kanäle zur Verfügung haben...
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Passives Antiviren Programm BAVS

Die Seite wird geladen...

Passives Antiviren Programm BAVS - Ähnliche Themen

  1. Avira AntiVir Tray Symbol

    Avira AntiVir Tray Symbol: Hey Leute, Nachdem kein Avira Schirmchen mehr in der Taskleiste angezeigt wurde, habe ich es neu installiert. Selbes Resultat wie zuvor, kein...
  2. Kann das Programm Data Recovery Pro gesperrte Fotos frei machen?

    Kann das Programm Data Recovery Pro gesperrte Fotos frei machen?: Hallo. Ich möchte fragen ob jemand schon irgendwann das Programm Data Recovery Pro benutzt hat? Auf meinem PC sind alle dateien und Fotos von...
  3. Komplett passiven (lautlosen) Desktop PC zum Surfen und Office bis 500 Euro gesucht

    Komplett passiven (lautlosen) Desktop PC zum Surfen und Office bis 500 Euro gesucht: Hallo, ich suche eine neuen Desktop-PC. Meine Anforderungen sind recht gering im Internet surfen (Videos in 1080p ruckelfrei schauen) und etwas...
  4. Programm für Netzwerkerstellung

    Programm für Netzwerkerstellung: Kennt jemand ein Programm / Tool, womit ich mir ein Netzwerk aufbauen kann und Testen. Ich kenne und habe bisher verwendet (Cisco packet Tracer)....
  5. Batch Programm

    Batch Programm: Hallo leute ich hab ein kleines Problem und zwar schreib ich grad an einem kleinen Batch Programm das aus einer Datei eine Zeile aus liest und...