Passen Karte und Board zusammen?

Diskutiere Passen Karte und Board zusammen? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Guten Morgen! Ich habe eine Asus EN9500GT OC/DI 512MB gebraucht günstig bekommen. Sie soll auf dieses Board:...

  1. #1 Outboard5, 14.04.2010
    Outboard5

    Outboard5 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Guten Morgen!

    Ich habe eine Asus EN9500GT OC/DI 512MB gebraucht günstig bekommen.
    Sie soll auf dieses Board:

    http://www.schottenland.de/preisverg...-89-206-K67101

    Passt doch, oder?

    Die Karte soll vorwiegend einen TFT vernünftig ansteuern.
    Ist sie auch spieletauglicher als die ASUS GT 7300 aus meinem anderen Rechner ?

    Gruß
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Der Link geht nicht.
     
  4. #3 Outboard5, 14.04.2010
    Outboard5

    Outboard5 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ja,die Karte paßt.
    Weshalb hast Du denn ein uATX genommen?
     
  6. #5 Outboard5, 14.04.2010
    Outboard5

    Outboard5 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Was bedeutet das?
     
  7. #6 opa, 14.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2010
    opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 Outboard5, 14.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2010
    Outboard5

    Outboard5 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich kenne die Gehäuse - Bezeichnung nicht, ist aber so eine Standardgröße.
    Alle meine Rechner hatten diese...;)

    Den Rechner habe ich so komplett gekauft.

    Ist denn uATX von Nachteil?

    Edit: Im Namen der Grafikkarte steht OC.
    Bedeutet das Overclocked? Die Karte hat immerhin eine Taktfrequenz von 1800 statt 800.
    Ist der Stromverbrauch dadurch höher?
     
  9. #8 PaddyG2s, 14.04.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Von 800 auf 1800 MHz ?
    Der Stromverbraucht wäre dann auch höher aber nicht so arg hoch!

    Das kann ich mir nicht vorstellen, aber ja , oc heißt overlocked!

    microATX hat weniger anschlüsse und die erweiterbarkeit ist nicht so gut.

    Leistungstechnisch sind die unterschied sind nicht groß, aber die größe und die Anschlüsse!

    Standart Größe wäre dann ATX, aber ob der Komplett PC ein ATX Board unterstützt weiß ich nicht, die meisten Fertig PC haben ja ein microATX (hab immer nur microATX gesehen)
     
  10. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß ja nicht wo Du schaust,aber generell zu behaupten,"die meisten Fertig PC haben ja ein microATX",ist falsch.
    Es gibt etliche mit ATX-Board,das ist von Anbieter zu Anbieter verschieden.
     
  11. #10 PaddyG2s, 14.04.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Ich hab bissjetzt nur welche mit µATX gesehen, mein alter Fertig PC wahr so und der von meinen Freund.

    Kann sein das es auch welche mit ATX gibt, aber ich kenne bis jetzt nur welche mit µATX (aber jetzt weiß ich auch das ein paar ATX haben!)
     
  12. #11 Outboard5, 21.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2010
    Outboard5

    Outboard5 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Die Karte passt nicht, weil ich im PC Slot eine Audiokarte stecken habe.
    Ich habe nun vor, sie in meinen Hauptrechner einzubauen. Ist sie kompatibel zu diesem Board:

    ASUS M2N 1394 - Daten- und Preisvergleich - Schottenland.de

    Im Augenblick steckt auf diesem Board eine passive 7300 GT, die ist sehr flach und sollte auf das EG Board passen.

    Meine Fragen: Muss ich bei einem der beiden Rechner etwas im Bios verstellen?
    Was gibt es zu beachten, außer dem Einbau der jeweils neuen Karte und dem Installieren der Treiber?
    Müssen die Treiber der alten Karte entfernt werden?
    Fragen über Fragen...

    Gruß

    Edit: Für die 9500 GT brauche ich die Software, da war nichts dabei. Welche genau muss es sein?
     
  13. #12 PaddyG2s, 21.04.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Die Treiber deinstallieren, mit CCleaner die reste löschen, Pc runterfahren, GraKa raus, neue rein, Treiber installieren.


    Hier gibt es Treiber:
    NVIDIA Treiber Download

    Deine Karte eigeben (9- Serie)
    Dann dein Betriebsystem

    Und fertig zum Downloaden!
     
  14. #13 Outboard5, 21.04.2010
    Outboard5

    Outboard5 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Danke Dir!
    Ich habe über ASUS einen Treiber für diese Karte herunter geladen. Den brauche ich also nicht?

    Ich habe so ein No Name MAX 420 Netzteil.
    Woran erkenne ich nochmal, ob das ausreichend für die Karte ist?

    Zusätzlich ist noch eine Audiokarte ( M Audio Delta 24 / 96 ) installiert, eine Festplatte ( Samsung 160 GB ) und eine Firewire Schnittstelle.
    Der Prozessor ist ein AMD X2 4000+ mit 2 GB Ram.

    Gruß
     
  15. #14 Outboard5, 21.04.2010
    Outboard5

    Outboard5 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    So, die 9500 GT läuft gut, ist auch eine deutliche Verbesserung.

    Beim Einbau meiner alten 7300 GT auf das EG Board habe ich ein Problem:
    Rechts am PCIe Slot ist eine weiße Kappe, dort müsste so eine Art " platte Nase " der Karte eingeführt werden, ansonsten wäre sie im Weg.
    Muss man die verschieben oder abmachen?

    Gruß
     
  16. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Auf der Seite des NT's sollte die Leistung(12V xxxW) verzeichnet sein.
    Wenn Dein PC noch gut läuft,sollte es ausreichend sein.
     
  17. #16 Outboard5, 21.04.2010
    Outboard5

    Outboard5 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Danke!
    Und was mache ich mit der weißen Kappe?

    Dort, wo die GT 7300 hin soll, sitzt auch eine Audiokarte.
    Exakt darüber ist der PCIe Slot, d.h. es ist nicht sehr viel Platz zwischen der Audiokarte und der passiven Graka.
    Könnte die Wärmeentwicklung zu stark werden? Mit der Karte wird nicht gespielt!

    Gruß
     
  18. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Also was das für eine weiße Kappe sein soll,verstehe ich nicht ganz.
    Wenn die Graka über der Audiokarte sitzt paßt das schon.
    Die Audiokarte wird nicht so warm,daß sie abkacken wird.
    Wenn über der Graka keine weitere Karte zu dicht dran
    sitzt,geht das schon.
    Eine gute Gehäuselüftung sollte aber vorhanden sein.
     
  19. #18 Outboard5, 21.04.2010
    Outboard5

    Outboard5 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 PaddyG2s, 21.04.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Das ist die Sicherung für die Grafikkarte.

    Die muss einrasten in die Grafikkarte, das die sicher drin sitzt.

    Du meinst schon bei dem Orangenen PCI-e Slot den hacken da oder ?
    Wenn ja, das muss in der Grafikkarte einrasten!
     
  22. #20 Outboard5, 21.04.2010
    Outboard5

    Outboard5 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Habe es hin bekommen, alles andere auch.
    Bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

    Meinen Dank an alle Beteiligten!
     
Thema:

Passen Karte und Board zusammen?

Die Seite wird geladen...

Passen Karte und Board zusammen? - Ähnliche Themen

  1. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...
  2. Karten zusammenfuegen

    Karten zusammenfuegen: Moin! Kann jemand ein Program empfehlen, mit dem man moeglichs ohne viel Einarbeitungsphase Karten (historische Landkarten) zusammenfuegen kann?...
  3. SUCHE 775 Board mit vielen Pci Slots + SLI

    SUCHE 775 Board mit vielen Pci Slots + SLI: Da mein Asus Commander Board etwas mau ausgestattet ist (Keine PCI-E x1 Slots etc) Suche ich was "neues" für meinen Garagenrechner . Es sollte :...
  4. Hallo zusammen

    Hallo zusammen: Hi, als Neuer in der Runde stelle ich mich mal kurz vor ich heiße Jürgen und bin 30 Jahre alt. Ich bin absolut begeisterter Fußballspieler,...
  5. Passen die Komponenten? Hilfe!

    Passen die Komponenten? Hilfe!: Hallo liebe Forenmitglieder, mein Name ist Martin und ich möchte mir einen Einsteiger-Mittelklasse-PC zusammenstellen fürs Zocken. Da ich nicht...