Passen diese kOmponenten zusammen?

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Gamerexetv, 02.01.2011.

  1. #1 Gamerexetv, 02.01.2011
    Gamerexetv

    Gamerexetv Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    :confused:Hi Leute ich hab einen ziemlcih alten PC und ich will ihn mit ein paar Komponenten aufrüsten!!
    Ich hoffe ich bin im richtigen Bereich.Aufrüsten möchte ich meinen Prozessor und meine Grafikkarte.
    Im Anhang befindet sich noch ein screenshot von meinem Mainbord.
    Sonst schreib ich es noch mal hir auf:
    Hersteller: Parckard Bell BV

    Produkt:Cuba MS-7301

    Version: 1.0

    Serienummer: Trial Version

    Dann noch meien ganzen PC Daten:

    Prozzesor: Intel(R) Core(TM)2 CPU 6300 @ 1.86 Ghz (soll aufgerüstet werden)

    Grafikkarte: ATI Radeon X1650 series (soll aufgerüstet werden)

    Netzteil:Ich weiß nicht wo man sehen kann welchs man hat!! Wenns wer weiß bitte schreiben!!

    Also als Grafikkarte soll verwendet werden die:ATI Radeon HD 5770 Amazon
    Amazon (Thumbnails)

    Amazon (Thumbnails)


    und als Prozessor:Intel Core 2 Duo E8400 da ich gehört habe das dieser Prozessor gut frü spiele sein soll!!

    Wenn ncoh weitere Infos benötigt werden kann cih die gerne später noch reinstellen.

    Achso ja mit dem PC soll gespielt werden.Soll ich vieleicht andere Teile nehmen oder was soll ich machen.

    Bitte helft mir ic habe genug von meinem Pc udn werde ihn jetzt deshalb auch aufbessern aber das sollte dann für die nächsten 3 jahre reichen.Danke schon mal im Vorraus!
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 weltbesiedler, 02.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2011
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Die CPU ist nicht gut für Spiele, der Sockel LGA 775 ist überteuert. Netzteil wirst du wahrscheinlich eh ein neues Brauchen, max. 500W.

    Die HD 5770 passt auf das Board. Ich würde keine neue CPU mehr für den Sockel kaufen, da kommt dich ein neues Board + CPU nur 20 € mehr.

    CPU: hardwareversand.de - Artikel-Information - AMD Phenom II X4 955 Box, Sockel AM3
    Board: hardwareversand.de - Artikel-Information - MSI 880GM-E43, Sockel AM3, mATX, PCIe

    Preis: 195, 44 €

    +

    Grafikkarte: hardwareversand.de - Artikel-Information - Sapphire HD 5770 1GB GDDR5 PCI-Express

    Das Mikro ATX damit du kein neues Gehäuse kaufen musst, ich nehme an das ist ein Fertig-PC der nur Platz für ein Mikro ATX bietet. Sonst das Board hier: hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS M4A77T, Sockel AM3, ATX

    Die CPU ist um einiges besser als ein Core 2 Duo.

    NT: http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=30069&agid=240

    Komischerweise wird bei HW-Versand für die HD 5770 ein 600W NT empfohlen.

    Dann wäre noch das Problem mit dem RAM.
    Das Board unterstützt nämlich nur DDR3:

    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=29671&agid=1192

    Gesampreis mit Mikro ATX Board: 416, 01 €

    Ups RAM wird laut der Liste nicht unterstützt, kannst dir ja einen raussuchen:

    http://eu.msi.com/uploads/test_report/TR10_2071.pdf
     
  4. #3 xandros, 02.01.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die Grafikkarte hast du unvollstaendig angegeben. Das ist lediglich der verarbeitete Grafikchip, der aber wenig Aufschluss ueber die tatsaechliche Karte gibt. (Mit dem Chip wurden unzaehlige Karten von verschiedenen Herstellern produziert!)
    Das spielt aber in deinem Fall ausnahmsweise mal keine Rolle, da das Ding ausgetauscht werden soll.
    Interesssanter waere die Angabe, welchen Slot die aktuell vorhandene Karte verwendet. Denn fuer diesen Slot muss auch die neue Karte konzipiert sein..... (AGP, PCI, PCI-E 4x/16x/??? was auch immer)

    Ausserdem fehlen Informationen zum Arbeitsspeicher (Hersteller und Modell) sowie zum verwendeten Betriebssystem.
    Auch die Festplattendaten waeren nicht schlecht, wenn auch nicht ganz so wichtig.

    Die Informationen zu dem Netzteil findest du auf dem "Typenschild" (Aufkleber) direkt am Netzteil. Darauf sollten alle notwendigen Daten zu finden sein.
    Ist kein Hersteller und kein Modell genannt, ist es vielleicht sogar besser, das Billig-NoName-Teil zu entsorgen.

    Was man nicht so alles hoert.....
    Natuerlich ist der leistungsfaehiger als der aktuell vorhandene Prozessor.
    Ob der allerdings auch fuer deine Anforderungen gut genug ist, steht bisweilen in den Sternen. Dazu solltest du mal etwas genauer anfuehren, was alles mit dem Rechner gemacht werden soll!
    (bitte nicht nach dem Muster "spielen".... dann muss nachgefragt werden "welche Spiele!")
     
  5. #4 Gamerexetv, 02.01.2011
    Gamerexetv

    Gamerexetv Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal Danke für eure Beiträge.
    Wenn cih das jetzt richtig verstanden habe brauch ich ein neues Netzteil,die Grafikkarte passt auf mein board aber ich soll mir lieber ein anderes board mit CPU kaufen!!
    Also auf meinem Netzteil steht nichts drauf aber ich habe auch noch eins von nem aldi pc dr jetzt schrott ist. (unklar warum)Ich glaube aber das es am Netzteil liegt deshalb werd ich das nicht benutzen können.Also ich werde mit dem PC wirklich nichts anderes machen als spielen udn vllt ein bischen musik hören.Mit spielen meien ich Anspruchsvolle Spiele wie MW2,Starcraft aber auch WoW.Meine jetzige Grafikkarte ist wirklich schrott ich würde sie am liebsten zerstören!! Cs 1.6 hängt auf der niedrigsten grafik.Also kann ich mir abschminken das ich auf meinem PC MW 2 zum laufen bringe.Ich habe jetzt 2 stunden lang auf mein Gehäuse geschaut udn dachte mir ich machs auf xD!! DAnn ahbe ich bemerkt das es schwieriger ist als ich glaubte.Ich weiß nicht welchen Slot die Karte verwendet.Wo steht das ich habe neben der KArte nichts gefunden oder ich bin einfach nur Blind.Ich bin noch totaler Neuling das ist ein fertig Pc von Saturn für 800 euro ich finde man hat mcih verarscht!!!Bitte noch mal genau erklären sorry aber ich kriegs wirklich net hin.Sonst danke noch mal
     
  6. #5 xandros, 02.01.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die Grafikkarte verwendet nach den Angaben von Weltbesiedler einen PCI-Express-Slot. Die Frage hat sich also insoweit erledigt.
    Dafuer muss man das Gehaeuse schon aufmachen und in den Rechner hineinsehen. Der Aufkleber ist meist an einer Seite des Netzteiles im Innenraum des Gehaeuses angebracht.
    Aber da es ein Fertigrechner war, wird es mit Sicherheit ein NoName sein.
    Da solltest du wirklich besser etwas Anstaendiges verwenden, damit du deine Komponenten auch ausreichend und sicher betreiben kannst. NoName-Netzteile sind von der Qualitaet eher eine Garantie dafuer, deine Bauteile gerne zu zerstoeren....... gerade wenn sie an die Leistungsgrenzen kommen.

    Dafuer ist zwar primaer die Grafikleistung wichtig, aber die restlichen Komponenten werden dabei gerne vernachlaessigt. Gerade CPU + RAM spielen aber auch eine wichtige Rolle. Erst ein anstaendiges Zusammenspiel aller Komponenten kann eine Grafikkarte dazu bringen, auch ihre volle Leistung zu entfalten. Von daher besser gleich Board, RAM und CPU austauschen. Dann hast du mehr von einer neuen Grafik.
    Kann man so pauschal nicht sagen. Je nach Alter des Rechners und den an den "Berater" gerichteten Anforderungen fuer den Rechner kann er schon gut gewaehlt gewesen sein. Allerdings passt er fuer deine jetzigen Forderungen nicht mehr. (Berater mit Absicht in Anfuehrungszeichen, weil ich bei Saturn noch keine Berater gefunden habe, die von der Materie wirklich Ahnung haben. Das sind alles nur Verkaeufer, die mal was davon gehoert haben.... Ausnahmen bestaetigen wie immer die Regel!)
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Gamerexetv, 02.01.2011
    Gamerexetv

    Gamerexetv Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Also ich werde jetzt erstmal die Grafikkarte austauschen ich guck gleich am bei amazon wie viel sie kostet.Die kann cih doch ohne Probleme einbauen oder?Dann guck ich erst mal wie ich CS spielen kann udn andere Spiele lasse ein Benchmark rüber laufen und wenn das dann immernoch nicht akzeptabel ist werde ich mir gleich ein gutes Mainbord kaufen mit eienr perfekten CPU also um die 4 Ghz und naja ich gucke estmal.Dann bedanke ich mich herzlich!! Ehm ne ich wollt noch fragen wie das genau mit dem Grafikkarten austauschen geht hab das Gehäuse erst 2 mal aufgemacht und naja ich würd das gerne wissen bevor ich was falsch mache ic hhoffe es ist nicht zu viel verlangt sonst mach ich noch ein neues Thema auf.Aber danke!
     
  9. #7 weltbesiedler, 03.01.2011
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Die wirst du wohl kaum finden, die CPU mit 4 GHz, außer du übertaktest sie.

    Du musst höchstwahrscheinlich alle Kabel vom Mainboard ausstecken, dann die Grafikkarte in den PCIe Slot drücken und mit dem 6-pin Zusatzstromstecker verkabeln.

    Schau zuvor nochmal in den Rechner rein und ob du genau das Board hier hast:

    http://ml.cache.adverts.ie/8cbaed518a2b0a92f081df90dd1bc40ad2153a076729c394dd166b0e71d5bcec.jpg

    Wenn es das ist, wird es keine Probleme mit der Grafikkarte geben.
     
Thema: Passen diese kOmponenten zusammen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ms-7301 Ver-1.0 passande arbeitschpeicher

    ,
  2. e8400 msi cuba

    ,
  3. e8400 cuba ms-7301

    ,
  4. ms7301 agp,
  5. msi ms-7301 e8400,
  6. e8400 für ms 7301 ver 1,
  7. ms-7301 welche prozessor dürfen rein,
  8. cuba ms-7301 aufrüsten,
  9. intel core 2 cpu 6300 1.86ghz wieviel ram,
  10. grafikkarte ms 7301,
  11. cuba ms-7301 1.0 technische daten,
  12. paast asus m4a77t ins mikro atx?,
  13. mainboard ms-7301 1.86 ghz,
  14. ms-7301 1.0 speicher aufrüsten wieviel pin,
  15. cuba ms-7301 austauschen,
  16. ms 7301 ddr3 grafikkarte,
  17. msi cuba ms 7301 welche graka passt,
  18. cuba ms-7301 garfikkarten,
  19. cuba ms-7301 ver 1.0,
  20. bv cuba ms-7301 datenblatt,
  21. cuba ms-7301 e8400 ?,
  22. ms-7301 welcher prozessor,
  23. ms-7301 ver : 1.0 aufrüsten,
  24. ms 7301 ver:1.0 preis,
  25. ic 99368
Die Seite wird geladen...

Passen diese kOmponenten zusammen? - Ähnliche Themen

  1. Welcher Online-PC-Konfigurator ist gut, ist diese Komponenten-Kombi ausgewogen?

    Welcher Online-PC-Konfigurator ist gut, ist diese Komponenten-Kombi ausgewogen?: Da mein Rechner womöglich bald das Zeitliche segnet, denke ich bereits darüber nach, was das neue Modell können soll. Will das Gerät von Profis...
  2. Hallo zusammen

    Hallo zusammen: Hi, als Neuer in der Runde stelle ich mich mal kurz vor ich heiße Jürgen und bin 30 Jahre alt. Ich bin absolut begeisterter Fußballspieler,...
  3. Passen die Komponenten? Hilfe!

    Passen die Komponenten? Hilfe!: Hallo liebe Forenmitglieder, mein Name ist Martin und ich möchte mir einen Einsteiger-Mittelklasse-PC zusammenstellen fürs Zocken. Da ich nicht...
  4. PC-Komponenten kaufen

    PC-Komponenten kaufen: Hallo zusammen, ich habe zurzeit einen PC mit folgenden Komponenten und WinXP: MSI K9A2GM-FIH SocketAM2 HT 3.0 mATX AMD RS780 + SB700 VGAoB AMD...
  5. PC Konfiguration - Passen die Teile?

    PC Konfiguration - Passen die Teile?: Hallo! Habe mir gestern einen Pc konfiguriert, allerdings stellt sich mir jetzt die Frage, ob denn die Teile überhaupt zusammen passen/miteinander...