Partitionieren ohne Datenverlust?

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von bert, 31.10.2006.

  1. bert

    bert Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich möchte Partitionieren, ohne meine jetzigen Daten zu löschen bzw. ohne die Festplatte zu formatieren.
    Sprich: Alles auf dem Rechner belassen, nur alles in verschiedenen Part. verschieben und neue Part. schaffen z.B. für ein weiteres Betriebssystem.

    Ich habe Windows XP – Home.

    Ich suche ein bezahlbares Partitionsprogramm bis 15€, wenn es so was gibt.

    Kann ich für oben genannte Aufgaben im XP statt Partition Magic 8.0 auch Partition Magic 5.0 oder 6.0 nehmen?

    Oder was gibt es noch für Partitionsprogramme für meine Aufgaben.

    Wichtig ist mir dabei, gleich in meinem OS weiter arbeiten zu können, ohne etwas zu löschen oder formatieren zu müssen!

    Vielleicht gibt es so was sogar im kostenlosen Download - Bereich ?

    Danke Bert
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Robert79, 31.10.2006
    Robert79

    Robert79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich glaube jüngere Versionen von Partition Magic unterstützen nur Festplatten bis 80GB.
    Das Programm Acronis Disk Director ist vielleicht noch ein alternative zu Partition Magic, allerdings auch nicht unter 15€ zu haben.
     
Thema:

Partitionieren ohne Datenverlust?

Die Seite wird geladen...

Partitionieren ohne Datenverlust? - Ähnliche Themen

  1. Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50

    Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50: Folgender Fehler: Datenverlust beim Schreiben. Nicht alle Daten für Datei "\server\Ordner\Ordner wurden gespeichert. Die Daten gingen verloren....
  2. Probleme Partitionieren Festplatte

    Probleme Partitionieren Festplatte: Ich habe hier einen Rechner auf dem ich damals ein Dualbootsystem XP/Linux installiert hatte. Dann habe ich ein Upgrade für XP genutzt und bin auf...
  3. Wie am sinnvollsten partitionieren?

    Wie am sinnvollsten partitionieren?: Ich habe folgende Datenträger in meinem PC eingebaut: Datenträger 0 (1397,26 GB): 2 Partitionen - 236,45 GB als Startpartition mit dem...
  4. Windows XP: Partitionieren

    Windows XP: Partitionieren: Hallo, liebe Freunde! Ich möchte unter der Datenträgerverwaltung "per Rechtsklick auf einen freien Bereich des Basisdatenträgers" eine neue...
  5. 88 % Datenverlust

    88 % Datenverlust: Hallo ihr Lieben, ich bin neu und suche hier bei den erfahrenen Leuten nach Hilfe... Mein Mann und ich haben seit mehreren Jahren bereits DSL,...