Parallelbildschirm bei Notebook zeigt zu kleine Auflösung

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten Probleme" wurde erstellt von lantzelordt, 22.04.2008.

  1. #1 lantzelordt, 22.04.2008
    lantzelordt

    lantzelordt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich habe ein Notwbook der Firma Medion (Aldi-Kauf) und habe dieses nun wegen des ziemlich miserablen geräteeigenen Monitors an einen separaten LCD - Monitor angeschlossen. Funktioniert soweit auch, nur ist die Auflösung beim LCD viel zu klein, weshalb man nicht richtig arbeiten kann. Es wird nur ein Ausschnitt des Screens angezeigt und man muss sich durchmanövrieren. Habe bereits sämtliche Treiber aktualisiert. Ich kann die Auflösung in den Grafikeinstellungen beim zweiten Monitor nicht verändern. Springt immer wieder auf 768 x 1024 zurück. (wäre eigentlich auch die richtige Auflösung, ist nur wie gesagt so, als ob der Hauptmonitor extrem vergrößert dargestellt wird).

    Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?

    Vielen Dank schon mal!!

    Gruß,

    Crisse
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    kann ja sein dass die graka nicht mehr schafft..
     
  4. #3 lantzelordt, 22.04.2008
    lantzelordt

    lantzelordt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Okay, das wäre eine Erklärung. Kann ich denn den Monitor des Notebooks deaktivieren, sodass der externe Monitor zum Hauptmonitor deklariert wird. Das sollte die Karte doch dann schaffen, oder?

    Gruß
     
  5. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    naja wenn sie keine höhere auflösung als 1024x768 schafft.... wie hoch kannst du beim notebook-display mit der auflösung gehen?
     
  6. #5 lantzelordt, 22.04.2008
    lantzelordt

    lantzelordt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    1024 x 768 ist beim Notebook das Maximum. Das reicht aber auch eigentlich, nur ist die Darstellung in punkto Transparenz etc. nicht berauschend. Deshalb diese Lösung. Wenn ich also den zweiten Monitor als Hauptmonitor nutzen könnte, wäre das schon bestens denke ich...

    Gruß, und danke für die schnellen Antworten !! :)
     
  7. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    bin mir nicht sicher ob man das display "ausschalten" kann. wenn ja dann im bios... such einfach mal.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Parallelbildschirm bei Notebook zeigt zu kleine Auflösung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. laptop auflösung geringer als bildschirm

    ,
  2. mein monitor zeigt nur eine kleine auflösung an

    ,
  3. parallelbildschirm funktioniert nicht

    ,
  4. monitor laptop immer kleinste auflösung,
  5. kleiner laptop zeigt nur bildausschnitt
Die Seite wird geladen...

Parallelbildschirm bei Notebook zeigt zu kleine Auflösung - Ähnliche Themen

  1. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  2. Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht

    Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht: Hallo miteinander, ich tue mich gerade etwas schwer bei dem großen Angebot an Notebooks und den neuen "Tablet-Notebooks" und bin auf eure...
  3. Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!

    Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!: Moin Leute, gerade bin ich über über einen Artikel von PC-Welt gestolpert, wo es heißt, dass Nvidia mit der aktuellen Generation die Chips im...
  4. Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?

    Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?: Ich hab bei mir noch eine Notebookleiche rumliegen, die leider nicht mehr funktioniert. Es war mal ein ziemlich guter HP Lappy, aber scheinbar hat...
  5. Multimonitor setup fürs Notebook

    Multimonitor setup fürs Notebook: Hi Leute, ich habe ein Asus Zenbook UX303UB-R4100T welches eine Geforce 940M hat. Im moment habe ich über VGA und HDMI noch 2 zusätzliche...