Paketzähler

Dieses Thema im Forum "Nokia N73 Forum" wurde erstellt von mk02810, 15.04.2007.

  1. #1 mk02810, 15.04.2007
    mk02810

    mk02810 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    ist der paktetzähler des N73 denn so ungenau?? laut handy liegt mein traffig für umts bei 2,5mb, t-mobile gibt 6MB an??
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Max87

    Max87 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Denke schon, das der genau geht, wobei hat T-Mobile das denn angegeben? wenn du z.B. schlechteren empfang beim surfen hast, kann ich mir vorstellen, das du desshalb nicht die 6 mb empfängst...
     
  4. #3 mk02810, 15.04.2007
    mk02810

    mk02810 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    naja wenn man die 2000 anruft, dann kommt ne ansage mit bisher verbrauchten budget... nutz es eigentlich nur für jimm, also icq...
     
  5. Max87

    Max87 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    welcher Zähler ist denn der ungenaue? bei Jimm ist ja noch ein eigener zähler...
     
  6. #5 mk02810, 16.04.2007
    mk02810

    mk02810 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    jimm hat nen eigenen zähler? wo ist der denn zu finden? meinte den von nokia, also unter protokoll
     
  7. #6 rsteffin, 16.04.2007
    rsteffin

    rsteffin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0

    Wie groß sind denn die abgerechneten Blöcke bei t-mobile? Also bei O2 sind das immer 10kb Blöcke. Wenn also irgendein Programm eine Anfrage Datenabfrage startet und dabei 1kb braucht und danach gleich wieder beendet, dann zählt der Datenzähler nur diesen 1kb, abgerechnet werdne aber 10kb - also beispielsweise das 10fache.

    Hast Du auch ausegehnden und ankommen Traffic im N73-Zähler addiert - berechnet wird beim Provider nicht nur der Downlaod, sondern auch der Upload.


    René
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 rsteffin, 16.04.2007
    rsteffin

    rsteffin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Habe das gerade gelesen, dass du es nur für Jimm nutzt ... ahbe zwar keine Ahnung was das für ein programm ist, aber das spricht schon dafür das die meiste Zeit nur Alive-Pings gesendet werden, die wenige Byte groß sind - abgerechnet wird aber die Mindest-Paketgröße. Also ganz ähnlich wie bei einer 60/10 Taktung beim telefonieren. Auch wenn nur eine Sekunde der AB anspringt, dann werdne volle 60 Sekudnen abgerechnet.
     
  10. #8 mk02810, 16.04.2007
    mk02810

    mk02810 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    hmm, das ist wirklich ne logische erklärung!! hab auch ne 10kb taktung.. ich schätze mal so wird es auch sein. danke!!
     
Thema: Paketzähler
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. paketzähler groß

    ,
  2. windows xp netzwerk paketzähler

    ,
  3. paketzähler