P3 Corespannung, Takt- und FSB-Frequenz-Frage

Diskutiere P3 Corespannung, Takt- und FSB-Frequenz-Frage im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; hallo leute, bitte rümpft (womöglich) nicht gleich die nase, wenn ich mit einem "uralt-modder" hier daherkomme ... ;-) ich habe ein dell-rechner...

  1. #1 hubermeier, 11.11.2006
    hubermeier

    hubermeier Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute,
    bitte rümpft (womöglich) nicht gleich die nase, wenn ich mit einem "uralt-modder" hier daherkomme ... ;-)

    ich habe ein dell-rechner (dimension xps b733) mit intel-board (lockport d820lp) erstanden (da kommt natürlich ein uralt-98se-os auf die platte, klar ...), bestückt mit 2x250mb rambusspeichern, aber ohne prozessor. im dell-handbuch ist die rede von einer cpu mit einem pentium 3e, 733mhz takt, 133mhz fsb und einer corespannung von 1,65v (733/256/133/1,65v).

    beim ibär sehe ich viele von obigen cpu´s mit 1.7v - also mit der bezeichnung 733/256/133/1,7v -, selten mit eben 1,65v.

    am board ist weder mit jumpern noch über das bios die 1.65v corespannung zu ändern, dell-modelltypisch ...
    was meint ihr - käme auch eine cpu mit einer corespannung von 1,7v in frage, oder sind 50mv schon zu wenig für einen stabilen betrieb - bzw.: dürften´s auch 800, 833 oder 933mHz sein - z.b. p3 833eb oder 933eb mit jeweils 133mHz fsb und 1.7v corespannung,

    fragt etwas unsicher der hubermeier :~}
    (der mit over- und underclock gerade erst anfänt sich zu beschäftigen ...)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    das ist der P3 coppermine. den gibt es mit einer Vcore spannung von 1,6-1,75V. die +-0,05V sollten net glaub ich kein problem sein.
    wegen der möglichen MHz schaust du am besten im handbuch nach welche cpus unterstützt werden.
     
Thema: P3 Corespannung, Takt- und FSB-Frequenz-Frage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fsb frequenz erhöhen

Die Seite wird geladen...

P3 Corespannung, Takt- und FSB-Frequenz-Frage - Ähnliche Themen

  1. Frage zu "Erklärvideo"

    Frage zu "Erklärvideo": Hallo, wir würden gerne ein Erklärvideo machen lassen und fragen uns, wie genau das ablaufen würde. Gibt man der Person/der Firma, die das machen...
  2. Hardware Kauf/Tausch Fragen etc...

    Hardware Kauf/Tausch Fragen etc...: Hallo liebe Community, Ich hätte ein paar Fragen bezüglich meines Pc´s. Und zwar möchte ich ein paar Komponenten erneuern und evtl. eine...
  3. Frage zu windows 10 update

    Frage zu windows 10 update: hallo community :) Ich hab folgende Frage: Ich wollte mir vielleicht einen neuen rechner zulegen und ich hab mich gefragt ob ich dann die ältere...
  4. Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung

    Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung: Heute habe ich eine seltsame Mail erhalten. Und zwar steht darin: Sehr geehrte(r) *Voller NAME* unsere Zahlungserinnerung blieb bislang...
  5. Frage zu dieser Seite (Bildwirkerey)

    Frage zu dieser Seite (Bildwirkerey): Hallo... ich finde diese Seite ganz orginell und würde dort gerne ein paar Memes erstellen. http://bayeux.datensalat.net/ Leider klappt es bei...