Ostern neuer Rechner ,brauche übersicht ,des momentanen Hardwaremarktes

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Daffy1234, 03.03.2008.

  1. #1 Daffy1234, 03.03.2008
    Daffy1234

    Daffy1234 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute ,


    ich war nun schon eine Zeit nicht mehr hier ,da ich viel stress hatte und wenig zeit.Mein Rechner ist nun jetzt auch schon 3-4Jahre alt und ich habe mir vorgenommen , Ostern mal einen neuen zu gönnen.

    Habe auch schon hier geguckt und werde das noch weiter tun.Habe nur nichts spez. für mich gefunden ,deswegen erstell ich mal einen neuen Threat.

    Leider habe ich keinen schimmer ,von den neuen Komponenten die gerad auf dem Markt sind und vorallem weiß ich überhaupt nicht ,wonach ich gucken muss oder worauf ich achten sollte.In den letzten Monaten hat sich viel auf dem Markt getan und ich möchte mir keinen mist kaufen.

    Fakt ist ,ich mache so ziemlich alles mit dem Rechner ,brauche aber auch nicht das beste ,was es auf dem Markt gibt.

    Ich spiele zwischendurch mal ein paar Spiele (in letzter Zeit ehr weniger ,da keine Zeit :( ) ,also er sollte schon die Spiele der nächsten 2-3 Jahre spielen können ,muss nicht auf Max sein ,hauptsache sie laufen flüssig.
    Dann surfe ich ziemlich viel im Internet.
    Festplattenkapazität muss nicht größer als 500Gb sein ,habe jetzt 240gb und ich hatte noch nie probleme.
    Wäre schön ,wenn ich einige Programme gleichzeitig laufen lassen könnte ,ohne das der Rechner muckt.
    Desweiteren muss nur ein DVD Brenner drin sein und genügend Anschlüsse wären schön.


    Was ich momentan habe und auch behalten würde:

    -Tastertur Logitech G11
    -Maus Logitech MX518
    -Acer 17" TFT
    -Kartenlesegerät
    -2,5" DVD USB Brenner
    -DVD Laufwerk
    -am liebsten Win Xp Prof.
    und Spielerein.


    Mit dem Preis bin ich mir noch nicht so sicher ,wollte eigendlich nicht über 800euro gehn.
    Ich brauche keinen Highend Rechner und ich Spiele auch nicht immer damit.

    Der Pc läuft jeden Tag ca 8Stunden.In dieser Zeit check ich mehrmals meine E-Mails ,checke die einzelnen Homepages auf denen ich täglich surfe ,aktualisiere und bearbeite meine Homepage ,bearbeite zwischendurch mal ein zwei Bilder ,lade ziemlich viele Bilder auf meinen Rechner und wenn ich mal viel zeit habe ,oder krank bin ,dann spiele ich auch mal ein Spiel (das letzte war Need For Speed Carbon ,das ging noch so gerade eben)
    Netzwerk spiele ich mit Kollegen ca 3mal im Jahr ,wenns hoch kommt.


    Ich würde mich freuen ,wenn ihr mir mal einen kurzen Crashkurs in den neuerungen geben könntet und mir eventuell ein paar Systeme vorschlagen würdet.Ich habe nämlich momentan keine ahnung ,was ich zur zeit kaufen muss ,um in 3Jahren noch mitreden zu können.
    Am liebsten wäre mir natürlich nicht ganz so teuer.
    Was meint ihr?Kann man mir noch helfen?
    Das kommt davon ,wenn man solange den Markt ausser acht lässt :D


    Ich danke euch schonmal für eure Mühe.

    Gruß Michael
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Keper

    Keper Guest

    Hi schau mal hier:

    Aktueller Inhalt:
    Intel Core 2 Quad Q6600 Tray, 8192Kb, LGA775, 64bit, Kentsfield
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 189,57 €

    Gigabyte GA-EP35-DS3R ,Intel P35, ATX, PCI-Express
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 96,33 €

    Coolermaster Hyper TX2, alle Sockel
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 15,14 €

    2048MB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Platinum Revision DualChannel,CL4
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 36,22 €

    Thermaltake Soprano schwarz VB1000BWS ohne Netzteil
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 60,19 €

    ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 500 Watt / BQT E5
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 66,27 €

    Club3D 8800GTS, 512MB, NVIDIA Geforce 8800GTS, PCI-Express
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 243,21 €

    Samsung HD501LJ 500GB 7200,16 MB Cache
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 75,33 €

    Summe: 782,26 € +10Euro Versand und nochmal 20 Wenn sie den zusammenbauen sollen

    Mit dem Pc biste die nächsten3-4 Jahre sicher. Und deine alten Teile kannst du auch noch verwenden^^
     
  4. #3 Der Andere, 03.03.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    jo der is gut!
     
  5. #4 Daffy1234, 03.03.2008
    Daffy1234

    Daffy1234 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Wow ,direkt einen Vorschlag :) danke Keper .
    Da ich schätzungsweise den Pc in 4 Wochen kaufen wollte ,stellt sich mir noch die frage ,ob sich in der Zeit noch viel tut?Billiger werden die Sachen bestimmt noch ein bischen ,oder wie sieht das mit der Wertminderung aus?
    Ich sehs nur gerad so extrem bei den USB Sticks ,noch vor ein paar Wochen 1Gb für 20 euro und 4Gb für knapp 80 ,jetzt 4GB für 20euro und 8 gibts schon für 40 ,ist echt heftig.


    Wie sieht das bei dem System von wegen nachrüsten aus?Kann man da noch was machen in 3-4 Jahren ,oder ist das schon max was man aus dem ganzen rausholen kann?
    In den nächsten Jahren werden sicherlich noch neue Hardware ohne ende auf den Markt kommen ,kann ich die ohne probleme noch montieren? Habe gelesen ,das sich verschiedene Steckplätze ändern sollen und dann neue Karten usw nicht mehr auf die alten Boards passen ,muss ich da auf irgendwas achten?


    Ich danke in jeder Hinsicht schonmal für die Hilfe ,ist echt nett :)
     
  6. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    steckplätze anschlüsse etc. ändern sich stetig....aber aufrüsten kannst du den pc dann schon
     
  7. #6 Daffy1234, 03.03.2008
    Daffy1234

    Daffy1234 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Ich mein nur ob zb die Grafikkarten sich ändern ,das es zb bald keine normalen Pci Steckplatz Grafikkarten mehr gibt und man dann seltenere Pci Karten kaufen muss ,sowas in der art.Die meisten Platten und Laufwerke sind doch auch auf Sata ,das haben ja vor 3-4Jahren noch nicht alle Boards unterstützt und jetzt muss man sich ein neues kaufen ,wenn man diese Anschlussmöglichkeit nutzen möchte und damals ein Board gekauft hat ,das eben die funktion nicht unterstütze.
    Sowas meinte ich :) hoffe ich habs ein bischen so erklärt ,das man es versteht.
     
  8. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    ich denke die anschlüsse bleibendie nächsten jahre so
     
  9. #8 Daffy1234, 03.03.2008
    Daffy1234

    Daffy1234 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Gut ,aber besser nachfragen ,als hinterher da stehn :D

    Hab den Markt ,LEIDER schon ne ganze weile nicht verfolgt ,deswegen habe ich gerade überhaupt keine ahnung ,das macht mich eigendlich echt traurig ,aber es tut sich halt ziemlich schnell ,ziemlich viel in punkto Technik.
    Muss bis Ostern zusehen ,das ich wider auf dem neusten Stand bin ,damit ich auch verstehe was ich kaufe.Wovon sollte ich denn auf jedenfall abstand nehmen?
    Muss ich ca 800 euro zahlen ,um was für die nächsten 3-4 Jahre zu bekommen ,oder sind bei dem zb oberen Pc sachen dabei ,die man nicht so dringend bräuchte?Ist von fertigen Sytemen garnichts mehr zu halten?Gibts irgendwo eine vernümpftige Testseite ,wo auch Ranglisten der einzelnen Komponenten stehen?Dann kann ich mich auch mal ein bischen einlesen.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    ich kann dir einen tipp gehen wie du auf dem laufendem bleibst,
    einfach hier im board mal rumstöbern und aktuelle beiträge verfolgen
    fasst mein ganzen wissen über hardware etc. hab ich vom board;)
     
  12. #10 Daffy1234, 03.03.2008
    Daffy1234

    Daffy1234 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    ja bin schon am lesen und am lesen :)
    Doof nur ,das ich immer nur kurz am Rechner bin und dann wieder weg.Ist alles ein bischen stressig :(
    Schäme mich ja schon hier so blöd zu fragen ,bin ja kein neuling ,hab halt einfach nur ca ein Jahr nicht aufgepasst und bumm ,es gibt eine Millionen neue Sachen.Werde es ohnehin nicht auf den top aktuellen Stand schaffen ,aber es reicht mir schon ,wenn ich weiß ,was momentan gut ist.
    Irgendwie war damals alles einfacher :D
    Gerade bei den Prozis hat sich soviel getan und die Grafikkarten ,hammer.
    Aber irgendwann muss ja mal was neues her ,auch wenn meiner noch für 1-2 Jahre reichen würde ,wobei die aktuele Spiele nicht mehr laufen und der Rechner auch irgendwie seinen Dienst getan hat :D

    Ach ja ,bin ich froh ,wenn der neue hier steht und ich zufrieden bin :)
     
Thema:

Ostern neuer Rechner ,brauche übersicht ,des momentanen Hardwaremarktes

Die Seite wird geladen...

Ostern neuer Rechner ,brauche übersicht ,des momentanen Hardwaremarktes - Ähnliche Themen

  1. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  2. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  3. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...
  4. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...
  5. Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss

    Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss: Moin Leute, ich bin die Tage umgezogen und plane nun einen Vertrag mit 1und1 für den Internetanschluss abzuschließen. Da ich mir kein Modell für...