Ordner nicht freigeben

Diskutiere Ordner nicht freigeben im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hallo zusammen, ich habe ein Problem: auf meinem Laptop sind zwei Benutzer angemeldet, ich als ComputerAdmin und noch ein eingeschränktes Konto....

  1. #1 zephire, 29.11.2005
    zephire

    zephire Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem: auf meinem Laptop sind zwei Benutzer angemeldet, ich als ComputerAdmin und noch ein eingeschränktes Konto.
    Ich habe vor Kurzem einen Ordner von meinem Benutzerkonto für das andere Konto freigegeben, indem ich den betreffenden Ordner in den Ordner 'Gemeinsame Dokumente' gezogen habe. Um die Freigabe jetzt wieder rückgängig zu machen, müsste ich eigentlich auf Eigenschaften -> Registerkarte Freigabe -> Häkchen bei 'Diesen Ordner nicht freigeben' setzen. Aber dieses Häkchen lässt sich bei mir nicht anklicken.

    Was kann ich tun?

    Danke
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Michael2, 29.11.2005
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Du musst erstmal das andere Häckchen weiter oben anklicken und die Sicherheitswarnung mit OK bestätigen!
     
  4. #3 zephire, 29.11.2005
    zephire

    zephire Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Welches Häkchen 'weiter oben' meinst du?
    Bei mir ist keins...
     
  5. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Man, dass wusste ich aber auch noch nicht. Wenn Du unter C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Dokumente einfach den Ornder löscht, ist er weg. ABER am eigentlichen Ort bleibt er bestehen.

    Gruß Mike
     
  6. #5 zephire, 29.11.2005
    zephire

    zephire Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hmm...neee, bei mir tuts das leider nicht...
     
  7. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Was tuts nicht? Das Löschen des Ordners? Bei mir mehrfach probiert, klappt hervoragend.

    Gruß Mike
     
  8. #7 zephire, 29.11.2005
    zephire

    zephire Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Also bei mir ist der betroffene Ordner nicht da, wo du es meinst, sondern unter C:\Dokumente und Einstellungen\XXX\Eigene Dateien\Eigene Bilder
    wobei XXX 'mein' Benutzername ist
     
  9. #8 Michael2, 29.11.2005
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Nun ja, bist du auch auf dem Admindestratorkonto angemeldet?
    Wenn nicht, tu das mal schleunigst! :)
     
  10. #9 zephire, 29.11.2005
    zephire

    zephire Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ok, also ich habe gerade nochmal unter Benutzerkonten nachgesehen und bei meinem Konto steht 'Computeradministrator (kennwortgeschützt)'
    Das andere Konto ist eingeschränkt. Falls es eurer Meinung nach einen anderen Administrator gibt, dann sagt mir bitte, wie ich dahin komme :)
     
  11. #10 Michael2, 29.11.2005
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Ok, wo bist du eingeloggt?
    Du musst auf dem Account, wo ComputerAdmindestrator, steht einloggen! :D
     
  12. #11 zephire, 29.11.2005
    zephire

    zephire Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    genau da bin ich auch eingeloggt :-D
     
  13. #12 Michael2, 29.11.2005
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Ok, das ist gut. Nun, kannst du es eigentlich verschieben, die Dateien
     
  14. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Der Ursprungsordner liegt wohl in den eigenen Dateien. Dann wurde er in den gemeinsamen Dateien freigegeben. Und da wird er auch sein. Sonst ist er nicht mehr freigegeben.

    Vielleicht kann der TO ja mal ein Bild vom Explorer machen, damit wir das sehen können.

    Gruß Mike
     
  15. #14 zephire, 29.11.2005
    zephire

    zephire Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Nein genau das geht nicht. Wenn ich z.B. die Dateien in Eigene Dateien verschiebe, dann kommt die Meldung, dass ist die Dateien nicht verschieben kann, weil Ziel- und Quellordner identisch sind.
    So, wenn ich sie dann zuerst woanders hin verschiebe, dann ist der Ordner mit meinem Benutzernamen zwar leer, aber wenn ich den Ordner wieder in Eigene Dateien verschiebe, dann bin ich wieder genau am Anfang....
     
  16. #15 zephire, 29.11.2005
    zephire

    zephire Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    der TO?
     
  17. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    TO = ThreadOpener = Ersteller des Eingangsbeitrages.

    Nun bin ich völlig verwirrt. Erst ging es doch lediglich um die Freigabe eines bestimmten Ordners:

    Damit hast Du aber nichts weiter gemacht, als in den "Gemeinsamen Dokumenten" eine Verknüpfung anzulegen. Denn der eigentliche Quellordner war und ist ja immer noch vorhanden.

    Wenn Du nun diese Freigabe wieder rückgängig machen willst, dann brauchst Du nur diese Verknüpfung zu löschen.

    Was hat das mit dem Ordner Eigene Dateien zu tun?

    Das verstehe ich nicht...

    Gruß Mike
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. #17 zephire, 29.11.2005
    zephire

    zephire Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ok, also wenn ich die Verknüpfung lösche, dann werden die gleichen Dateien auch in dem Quellordner gelöscht.
    Ich weiß nicht, wie ich es euch erklären soll...kenne mich leider auch nicht so gut damit aus
     
  20. #18 Michael2, 30.11.2005
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Nun... sichere die Dateien auf eine CD und basta... ?!
     
Thema: Ordner nicht freigeben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sd karte ziel und quellordner sind identisch

    ,
  2. Problenm löschen Ziel- und Quellordner identisch

    ,
  3. wenn sie diesen ordner verschieben wird er nicht mehr freigegeben

    ,
  4. ziel und quellordner sind identisch
Die Seite wird geladen...

Ordner nicht freigeben - Ähnliche Themen

  1. ein bestimmter Ordner lässt sicht nicht löschen, will Administrator Rechte

    ein bestimmter Ordner lässt sicht nicht löschen, will Administrator Rechte: hi, ein bestimmter Ordner lässt sicht nicht löschen, will Administrator Rechte, das Ding ist aber ich bin der Besitzter des Rechner's und hab...
  2. Sie verfügen momentan nicht über die Berechtigung des Zugriffs auf diesen Ordner.

    Sie verfügen momentan nicht über die Berechtigung des Zugriffs auf diesen Ordner.: Hallo, Ich habe neulich Windows neu installiert und die Daten, die ich verwendet habe, auf eine neue Festplatte übertragen. Anscheinend ist das...
  3. Imap Ordner bei GMX

    Imap Ordner bei GMX: Hallo, guten Abend. Ich habe ein IMAP-mail-Konto bei GMX und rufe die Mails noch per Outlook Express ab. Mein System ist Win XP mit SP2. Ich habe...
  4. Trojaner weg trotz windows.old-Ordner nach Neuinstallation von Windows?

    Trojaner weg trotz windows.old-Ordner nach Neuinstallation von Windows?: Hi, kann ein Trojaner die Neuinstallation von Windows 7 überleben wenn man den Windows.old-Ordner behalten hat? mfg
  5. Ordner löschen nicht möglich

    Ordner löschen nicht möglich: Hallo ihr Lieben, ich habe genau das gleiche Problem, wie es hier geschildert ist:...