Ordner ausversehen ins WEB gestellt?????

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von kleineElfe, 29.09.2007.

  1. #1 kleineElfe, 29.09.2007
    kleineElfe

    kleineElfe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Kann man denn überhaupt mit nur einem Klick einen Ordner ins Web stellen?

    Wenn man auf "EigenenDateien "klickt, dann kann man links die Funktion Order im Web veröffentlichen klicken. Reicht ein Klick aus???


    Wie finde ich dann jemals im Web meinen Ordner wieder?
    Kann ihn wieder löschen? Benötigt man nicht eine Internetadresse oder Hompage damit man etwas ins Netz stellt???? Es kann doch nicht sein, dass ein Klick ausreicht!!!

    Bitte ganz dringend um Hilfe?


    Dankeschön,
    Gruss
    kleineElfe
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 HalbleiterFreak, 29.09.2007
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    Also eigentlich kannst du nicht so einfach Ordner ins Netzt stellen. Die musst du erst mit FTP hochladen zu einem FTP-Server. Ich glaube damit wird so viel gemeint, wie, das dieser Ordner im Netzerk fregegeben wird, also dass alle im Netzwerk darauf zugreifen können
     
  4. Wika

    Wika Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Nein so einfach ist das nicht. Wenn du was ins Netz stellen willst dann musst du erst mal einen Server haben auf den du deine Daten speichern kannst. Dort bekommst du schon eine Adresse. Wenn du eine andre willst musst du diese kaufen. Dann musst du eine Oberfläche (Website) machen.
     
  5. #4 kleineElfe, 29.09.2007
    kleineElfe

    kleineElfe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wenn mein Ordner im Netzwerk also freigegeben wäre, was heißt denn das dann??? Und wie könnte ich das Rückgängig machen?

    Und was ist das Netzwerk?

    Dankeschön!
    Gruss,
    kleineElfe
     
  6. Mobin

    Mobin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    0
    Das hat was mit MSN Groups zu tun.
    Da werden deine Dateien (bis zu 3 MB) auf die MSN Groups page hochgeladen.
    Aber nur du kannst sie sehen, oder die Mitglieder der Group. Bin mir nicht sicher.

    PS: Ein Netzwerk ist, wenn mehrere PCs zusammengeschlossen werden, so dass Daten getauscht werden können z.B.

    Das Internet z.B ist ein riesiges Netzwerk.
     
Thema:

Ordner ausversehen ins WEB gestellt?????

Die Seite wird geladen...

Ordner ausversehen ins WEB gestellt????? - Ähnliche Themen

  1. F-Secure Server Security Web Console nicht erreichbar

    F-Secure Server Security Web Console nicht erreichbar: Hallo, ich habe das Problem, dass ich "Die Seite kann nicht angezeigt werden " gezeigt bekomme, wenn ich auf die Security Web Console...
  2. Sie verfügen momentan nicht über die Berechtigung des Zugriffs auf diesen Ordner.

    Sie verfügen momentan nicht über die Berechtigung des Zugriffs auf diesen Ordner.: Hallo, Ich habe neulich Windows neu installiert und die Daten, die ich verwendet habe, auf eine neue Festplatte übertragen. Anscheinend ist das...
  3. Imap Ordner bei GMX

    Imap Ordner bei GMX: Hallo, guten Abend. Ich habe ein IMAP-mail-Konto bei GMX und rufe die Mails noch per Outlook Express ab. Mein System ist Win XP mit SP2. Ich habe...
  4. Trojaner weg trotz windows.old-Ordner nach Neuinstallation von Windows?

    Trojaner weg trotz windows.old-Ordner nach Neuinstallation von Windows?: Hi, kann ein Trojaner die Neuinstallation von Windows 7 überleben wenn man den Windows.old-Ordner behalten hat? mfg
  5. Ordner löschen nicht möglich

    Ordner löschen nicht möglich: Hallo ihr Lieben, ich habe genau das gleiche Problem, wie es hier geschildert ist:...