optimale temperatur der cpu

Diskutiere optimale temperatur der cpu im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; wollte mal fragen was die optimale temp einer oc cpu ist! merci hawk

  1. h4wk

    h4wk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    0
    wollte mal fragen was die optimale temp einer oc cpu ist!

    merci


    hawk
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. TheGTI

    TheGTI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    ich denk eine (mit normalen) Mitteln erreichte "optimale" Temperatur gibt es nicht! Ich meine mal gelesen zu haben das eine CPU mit -... °C (weiss den wert nicht mehr) am besten laufen soll.. aber das liegt bestimmt nicht in unsrem mitteln ;)

    Man sollte einfach drauf achten, das die CPU nicht über ca 50 °C kommt...

    aber allgemein gilt: Desto kühler desto besser!

    Ab 60°C würd ich mir eine andre Kühlung überlegen, falls du vorhast die CPU länger als 1 - 2 jahre zu nutzen!

    Gruß, Chris
     
  4. h4wk

    h4wk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    0
    merci!
     
  5. #4 K@rsten, 06.08.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Moin

    - Grade erreicht man mit einer Stickstoffkühlung!

    Und 60°C sollte der max. Punkt sein, den man sich auch im Bios einstellen kann um den Rechner vor Schaden zu schützen.

    Der Kühlkörper sollte immer staubfrei sein.


    Letztens habe ich ein neues Kühlsystem gesehen:
    Ein Kühlrohr, welches dem Prozessorkühler vorgeschaltet ist. Diese Rohr sorgt für eine flächendeckende Kühlung des Kühlkörpers.
    Schraubt man den Lüfter direkt auf den Kühlkörper, wird der Kk in der Mitte weniger gekühlt. Und genau da sitzt der Prozessor!!


    Siehe Conradkatalog oder im WWW


    Grüße
     
  6. TheGTI

    TheGTI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, oder mit einer Kompressorkühlung ;-)

    ich sag ja irgendwas das im bereich unsrer mittel liegt....

    Ich hab auch noch kurz ne Frage: Stimmt es eigentlich das die AMDs weniger Temp vertragen als die "alten" Intels? (alles was vor dem Core 2 Duo kam)
     
  7. Va62

    Va62 Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    nein
     
  8. #7 Terminator4, 07.08.2006
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Warum sollten 60 Grad zu viel sein?
    Mein CPU kommt zwar auch nicht höher als 55 Grad aber das Laptop hat manchmal beim Spielen 82 Grad.
    Aber da taktet sich das Laptop automatisch herunter!

    Naja, ich glaube das es dem CPU nicht schadet, wenn er über 60 Grad kommt.

    MfG Steve
     
  9. TheGTI

    TheGTI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Du beantwortest dir die Frage doch schon selbst..

    Wieso taktet er sich wohl herunter!?

    Und noch eine 2. sache. Wieso ist bei vielen Mainboards die "Automatic Shut-down Temperature" wohl auf 60° - 70° eingestellt?

    Gruß, Chris
     
  10. #9 Terminator4, 07.08.2006
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Ach neeee!
    Du brauchst mich nicht für dumm verkaufen X(

    Trotzdem brauch man bei 60 Grad keine Angst haben ?(

    MfG Steve
     
  11. TheGTI

    TheGTI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Nein, Angst nicht. Es heisst ja auch nicht (bzw es sagt keiner) das die Cpu bei 60°C sofort kaputt geht.

    Aber im Dauerbetrieb bei 60°C schlägt das arg auf die Lebensdauer. Länger als 2 Jahre werden so viele CPUs nicht halten. Und 2Jahre sind auf keinen Fall viel!

    Gruß, Chris
     
  12. #11 PcFrEaK, 07.08.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    heey leute. Nicht streiten!

    60° sind für ne cpu sehr viel. da sollte man schonma über nen neuen kühler nachdenken. Im dauerbetrieb schlägt das auf die lebensdauer - klar. aber richtig gefählich wirds erst jenseits der 70-75°
     
  13. TheGTI

    TheGTI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Da gebe ich dir in allen Punkten Recht ;)

    Auch Punkt Nummer 1

    Gruß, Chris
     
  14. #13 Terminator4, 07.08.2006
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Völlig Falsch.

    Man sagt auch, das eine Festplatte nicht über 50Grad haben darf?
    Aber komischerweisse ist meine alte Platte( 40GB ), die 5 jahre alt ist schon immer auf mindestens 55Grad gewesen!!!

    Und auch meine neue Platte ( 160GB ) war ca. 1 jahr so heis und nichts ist passiert! :]

    Also, aber nun habe ich sie gekühlt und sie haben gerade 34 Grad bei Volllast :p

    MfG steve
     
  15. TheGTI

    TheGTI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    1. CPU =/ (ungleich) Festplatte

    2. Klar gibt es auch CPUs die bei 80 °C 5 Jahre leben. Man darf sich nicht auf einzelfälle beziehen.

    Es ist nunmal Fakt, das 60 °C die CPU sehr belasten und sich negativ auf die Lebensdauert auswirken!

    Aber ich denke wir sollten diese Diskussion jetzt beenden. Blackhawk ist geholfen der rest ist nur zweitrangig (so is das in einem Forum..)

    Gruß, Chris
     
  16. #15 Terminator4, 07.08.2006
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Ja, das ist schon klar, aber trotzdem.
    Einer erwischt einen CPU, der nach einem jahr kaputt geht und der andere erwischt einen, der 10 jahre hält!

    Verstehst du mich?

    Du kommst aus erding? Ich kenne dort nur die Rewe( Frischdienst), da war ich schon 100mal oder so.

    MfG Steve
     
  17. TheGTI

    TheGTI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ja hab ich doch gesagt ;)

    Japp aus erding. Warst scho mal selbst so in Erding oder nur Beruflich?

    Erding is ne schöne STadt!
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. #17 PcFrEaK, 07.08.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    Jetz streiten sie ja schon wieder :-D

    LEUTE!

    Festplatte ist was andres als CPU, ne CPU is viel sensibler und reagiert mehr auf tempereatur als eine Festplatte!

    Es gehen Mehr CPUs schneller defekt weil sie zu heiß sind, das is von den herstellern bewiesen worden!

    Keine Diskussion, Thread kann man schließen
     
  20. #18 Terminator4, 07.08.2006
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Wir streiten doch gar nicht!
    Und das ne Festplatte was anderes ist wie ne CPU, weiß ich och!

    Trotzdem war der vergleich berechtigt.

    Gruß Steve
     
Thema: optimale temperatur der cpu
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. optimale temperatur laptop

    ,
  2. laptop optimale temperatur

    ,
  3. optimale laptop temperatur

    ,
  4. welches ist die optimale cpu temperatur,
  5. optimale temparatur der cpu,
  6. notebook temperaturen ideal,
  7. optimale temperatur bei notebook,
  8. ideale temperatur für laptop,
  9. ideale temperatur notebook,
  10. optimal temperatur cpu laptop,
  11. ideale temperatur für cpu,
  12. laptop temperatur optimal,
  13. notebook themperatur optimal,
  14. notebook cpu temperatur optimal,
  15. optimale temperatur beim laptop,
  16. laptop optimale grad,
  17. laptop optimale cpu temperatur,
  18. temperatur vom laptop optimal,
  19. optimale notebook temperatur,
  20. optimale temeraturen laptop,
  21. optimaltemperatur der laptophardware,
  22. ideale temperatur laptop,
  23. optimale temperatur bei dem cpu,
  24. optimale temperatur für hardware,
  25. ideale temperatur für laptop?
Die Seite wird geladen...

optimale temperatur der cpu - Ähnliche Themen

  1. neuer CPU aber lohnt sich das auf dem Board?

    neuer CPU aber lohnt sich das auf dem Board?: Nabend, Ich würde gerne meinen CPU Phenom II x4 durch einen II x6 ersetzten aber lohnt sich das? Ich habe das Board AsRock N68C-S UCC da kann ich...
  2. CPU (Kühler) reinigen selber machen?

    CPU (Kühler) reinigen selber machen?: Hallo, Mein cpu Kühler sitzt zu mit Staub sogar sehr extrem. Jetzt meine frage kann ich den selbst reinigen und wie am besten (Druckluft?) wie...
  3. CPU macht schlapp

    CPU macht schlapp: Hi, in letzter Zeit hat mein CPU ein paar Schwierigkeiten. Bei normaler Nutzung war bis vor einer Woche alles in Ordnung. Auf einmal stieg die CPU...
  4. Amd 12V auf CPU?

    Amd 12V auf CPU?: Hallo mein Name ist Herr Birkovsky ich bin im neu im Computer Genre. Kann ich von meinem Netzteil die 12 V auf die Cpu machen? LG Birko
  5. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...